Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Chromosomen (biologie)

Chromosomen




Andere kategorien für Biologie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Chromosomen
  • Regenwald

    Regenwald Das Streben zum Licht führt im Regenwald zu einer vertikalen Gliederung in mehrere Etagen. Die Zonierung ist generalisiert am Beispiel der süd- und mittelamerikanischen Regenwälder dargestellt. Der Kronenbereich Der Stammbereich Die Strauchschicht Der Boden Je nach Regenwaldtyp sind die einzelnen Zonen unterschiedlich ausgepr ...

    mehr
  • -aids

    AIDS steht für die englische Bezeichnung \"Acquired Immune Deficiency Syndrome\", zu deutsch \"Erworbener Immundefekt\". Bei einem Immundefekt ist die Abwehrfähigkeit des Körpers gegenüber Krankheitserregern vermindert. Ursache für AIDS ist die Infektion mit HIV (\"Human Immunodeficiency Virus\" = \"menschliches Immundefekt-Virus\"). 1983/84 ...

    mehr
  • Magersucht (ursachen, folgen, maßnahmen)

    Gliederung: A. Der "Sinn" der Magersucht B. Ursachen, Folgen und Maßnahmen der Magersucht (Anorexie Nervosa) 1. Ursachen der Magersucht 1.1 Biologische Einflüsse 1.1.1 Störung der Hirnregion 1.1.2 Genetische Veranlagung 1.1.3 Doppelte Mutation des Gens NET 1.2 Psychologische Einflüsse 1.2.1 Probleme in der Pubertät 1.2.2 Abhängigkei ...

    mehr
  • Typische verhaltensweise einer katze und deren erklärung mit einigen vergleichen zum menschen

    Die Inhalte Berührung Begrüßungsrituale Streichelbedürfnis Duftaustausch Lautsprache Schnurren Miauen Fauchen Körpersprache Augen Ohren Schwanz Katzenbuckel Spiel & Kampf Spiel Kampf Körperpflege Schlaf Einleitung Katzen werden oft als einzelgängerische Tiere charakterisiert, die ihre eigenen Wege gehen. ...

    mehr
  • Aids -

    Einleitung In unserem Referat möchten wir auf die Krankheit AIDS näher eingehen. Wie jeder weiß nimmt das AIDS - Problem immer größere Dimensionen an. Das AIDS - Virus ist viel weiter verbreitet als bisher angenommen. Weltweit leben mehr als 30 Millionen Menschen mit dem tödlichen Virus und jeden Tag stecken sich 16000 neu an. Diese Zahlen ...

    mehr
  • Bedrohte arten

    Bedrohte Arten, Pflanzen- und Tierarten, die in ihrem Bestand gefährdet oder unmittelbar vom Aussterben bedroht sind. Manche von ihnen, z.b. der Kalifornische Kondor (siehe Abbildung), können ohne unmittelbare Eingriffe des Menschen nicht überleben. Andere sind noch in recht großer, aber abnehmender Individuenzahl vorhanden. Und wieder andere ...

    mehr
  • Schizophrenie-wissenschaftliche arbeit psychologie

    Einleitung Was ist Schizophrenie? Woher hat sie ihren Namen? Was bedeutet der Name? Was für eine Krankheit ist eben diese? Was sind die Ursachen? Mit diesen und anderen Fragen werde ich mich im Laufe dieser Arbeit beschäftigen, ebenso wie mit der Geschichte und den Formen, den Symptomen und den Behandlungsmöglichkeiten der Schizophrenie. Um all die ...

    mehr
  • Das gehirn

    Gehirn Das Gehirn ist ein Teil des Zentralnervensystems, der bei Wirbeltieren im Schädel liegt. Beim Menschen ist das Gehirn eine etwa 1,3 Kilogramm schwere Masse aus rosa-grauem Gewebe. Es besteht aus ungefähr zehn Milliarden Nervenzellen, die untereinander verknüpft sind und gemeinsam alle geistigen Funktionen steuern. Neben den Ner ...

    mehr
  • Energiebereitstellung

    Der Körper benötigt die Nährstoffe, die wir zu uns nehmen, zur Energiebereitstellung, zum Aufbau und zur Regeneration der Gewebe sowie zur Steuerung des Stoffwechsels. Energie ist die Essenz des Lebens. Der Körper ist dabei auf die Nahrungsmittel angewiesen, die uns die Natur zur Verfügung stellt. Diese Lebensmittel müssen in eine Energiefo ...

    mehr
  • Krankheiten und anomalien des immunsystems

    Das scheinbar so ausgereifte spezifische Immunsystem unseres Körpers hat jedoch zwei beträchtliche Schwachstellen: · Erstens dauert es zumindest fünf Tage, bis B-Zellen bei Erstkontakt mit einem Erreger sich zu antikörperproduzierenden Plasmazellen entwickeln. Unterdessen bedarf es der Hilfe der angeborenen, unspezifischen Immunität, um ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Pubertät
Enzyme
Erbkrankheiten
Rauchen
Luft
Immunsystem
Parasit
Verdauung
Gedächtnis
Ökosystem
Genetik
Biotop
Radioaktivität
Hygiene
Gehirn
Tier
Botanik
Pflanzen
Gen
Chromosomen
Lurche
Depression
Dinosaur
Infektion
Allergie
Alkohol
Insekte
Herz
Proteine
Wasser
Ozon
DNA
Ökologie
Spinnen
Blut
Klonen
Hepatitis
Fotosynthese
Krebs
Hormone
Schmerz
Fortpflanzung
Röteln
Mutationen
Diabetes
Antibiotika
Eiweißsynthese
Körper

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.