Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

Hygiene (biologie)

Hygiene




Andere kategorien für Biologie Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Hygiene
  • Geburt

    Wehenauslösung: Es gibt mehrere Theorien für Auslösung der Wehen: . Gesteigerter Druck auf die Gebärmutter . Dehnung der Gebährmuttermuskeln . Einwirkung des Kindes . Einwirkung mütterlicher Hormone Sicher ist nur, daß eine begonnene Geburt nur im Anfangsstadium aufzuhalten ist, später nicht mehr. Bereits während der Schwangerscha ...

    mehr
  • Fortpflanzung und geburt

    Um den Fortbestand des Lebens auf der Erde zu sichern, müssen Pflanzen, Tiere und Menschen Nachkommen hervorbringen. Durch diesen Vorgang, den man Fortpflanzung nennt, bleibt die jeweilige Art erhalten. Menschen pflanzen sich im Grunde ähnlich wie ihre Verwandten aus der Klasse der Säugetiere fort. Die Geschlechtsorgane der Frau beste ...

    mehr
  • Die honigbiene

    Einige Merkmale sind typisch für Insekten. Der Körper besteht aus drei großen Teilen: Kopf, Brust, Hinterleib Die Fühler sind abgewinkelt. Auf den Fühlern sitzt der Geruchssinn und der Tastsinn. So können sich Bienen gegenseitig erkennen und Eindringlinge sofort bemerken. Mit ihrem guten Geruchsinn können sie Futterplätze finden. ...

    mehr
  • Die nervenzelle

    Bau der NZ Reizleitung Synapse Aktionspotential Ruhepotential . Bau der NZ Eine Nervenzelle, ein Neuron, hat einen Zellkörper, das Soma, einen langen Fortsatz (kann im Rückenmark bis zu 1m lang werden), den Neurit (Axon), und mehrere kurze, die in Verzweigungen enden, die ...

    mehr
  • Heilpflanzen die echte kamille

    Inhaltsverzeichnis Besonderheiten der Pflanzenfamilie Bau Verbreitung Bedeutung und Verwendung Weg der„Züchtung“ Quellenverzeichnis Einordnung Samenpflanzen Bedecktsamer Zweikeimblättrige Pflanzen(Synandrae) Korbblütler(Asteraceae) einjährige Kräuter Echte Kamille ________________________________ ...

    mehr
  • Droge--

    Allgemein: Als \"Droge\" bezeichnet man im allgemeinen alle Substanzen, die durch ihre Wirkung auf das Gehirn psychische Funktionen wie Gemütszustände und Emotionen beeinflussen können. Schon seit Jahrtausenden nutzt der Mensch Drogen als Arzneimittel. Doch oft mißbraucht er sie auch für nichtmedizinische Zwecke. Oft werden Drogen als Rauschmittel ...

    mehr
  • Hormone--

    Neben dem Nervensystem gibt es eine zweite informationsübertragende Instanz im Körper: das Hormonsystem. Allgemeines: Man bezeichnet Hormone als Botenstoffe, die der Organismus selbst erzeugt. Man findet sie sowohl bei Pflanzen, Menschen als auch bei Tieren. Ihre Wirkungsweise ist sowohl konzentrationsabhängig als auch von anderen Stoffe ...

    mehr
  • Bewegungsbeschreibung mit phasenstruktur

    1. Auftaktphase: Die Auftaktphase des Kugelstoßens hat aus biomechanischer Sicht keine direkte Auswirkung auf das Ergebnis. Während dieser Bewegungsphase erfolgt keine Geräteinwirkung, sie führt lediglich zu einer optimalen Startposition für einen biomechanisch günstigen Beschleunigungsweg. Ausgangsstellung: Der Athlet hat e ...

    mehr
  • Die sucht - fortsetzung:

    Wo liegt die Gefahr? Neben den akuten Vergiftungserscheinung können auch seelische und körperliche Schädigungen hervorgerufen werden, die aber chronisch sein können. Ungültiges Argument: Schädliche Rauschdroge Alkohol unterliegt seitens des Staates keiner Kontrolle; Entkräftigung: Alkohol in geringen Mengen → keine Persönlichkeit verän ...

    mehr
  • Biologische kriegsführung

    Sie sind winzig, unsichtbar fürs bloße Auge, aber nichtsdestotrotz die gefährlichsten aller Waffen. Die B-Waffen - Biologische Killer aus Mutter Naturs Wunderkiste. Man kann sie nicht riechen, man kann sie nicht schmecken und man kann sie schon gar nicht sehen. Sie attackieren im geheimen und wenn man sie bemerkt ist es meistens schon zu spät. D ...

    mehr

 
 






Datenschutz
Zum selben thema
Pubertät
Enzyme
Erbkrankheiten
Rauchen
Luft
Immunsystem
Parasit
Verdauung
Gedächtnis
Ökosystem
Genetik
Biotop
Radioaktivität
Hygiene
Gehirn
Tier
Botanik
Pflanzen
Gen
Chromosomen
Lurche
Depression
Dinosaur
Infektion
Allergie
Alkohol
Insekte
Herz
Proteine
Wasser
Ozon
DNA
Ökologie
Spinnen
Blut
Klonen
Hepatitis
Fotosynthese
Krebs
Hormone
Schmerz
Fortpflanzung
Röteln
Mutationen
Diabetes
Antibiotika
Eiweißsynthese
Körper

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.