Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Threads


1. Java
2. Viren



Java verwendet selbst z.B. zur Realisierung der Speicherverwaltung Threads und es bietet dem Programmierer Klassen und Methoden zur Threadbildung zur Verfügung. Threads ermöglichen das parallele Ausführen einzelner Programmteile. Bei GUI basierenden Systemen ist es z.B. wichtig das verschiedene Aufgaben parallel erledigt werden. So will der Anwender in der Menüstruktur blättern, während in einem Fenster Berechnungen ausgeführt werden und in einem anderen gerade eine Grafik aufgebaut wird.
Bei Java muß sich der Programmierer nicht mehr mit den Besonderheiten der Zielplatform auseinandersetzen und er muß auch keine Bedenken haben ob die standard Library Funktionen reentredant (sprich mehrfach gleichzeitig aufgerufen werden dürfen) sind. Er bekommt durch Java einheitliche Methoden zur Synchronisation von Threads und zur Kommunikation zwischen verschiedenen Threads zur Verfügung gestellt. Durch den Modifizierer synchronized können Methoden eines Objekts gegen mehrfachen parallelen Aufruf geschützt werden. Ein in der Java Laufzeitumgebung implementierter Monitor überwacht dann das diese Methoden des Objekts nicht parallel sondern seriell Ausgeführt werden. Generell sollten alle Methoden die Objektatribute verändern als synchronized deklariert werden.
Die Standardbibliothek ist vollständig "Threadfest", das heißt Methoden kann uneingeschränkt mehrfach parallel aufgerufen werden.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Das Internet:-
Einführung in die Entwicklung ganzheitlicher Informationssysteme:
Das Internet-
Reverse Resolution Protocol (RARP)
TCP - IP
Die Standleitung
Das Paketformat von IP
Drucker---
Die Arbeitsumgebung eines Benutzers
SERIELLES PORT SIO0





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.