Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Dvd

Optische speichermedien-


1. Java
2. Viren



Neben herkömmlichen Speichermedien auf ferromagnetischer Basis haben sich mittlerweile auch die magneto-optischen Aufzeichnungsverfahren am Markt etabliert. Im Zuge der zunehmenden Verbreitung von Multimedia-Anwendungen prognos-tizieren Marktforscher den optischen Speichermedien hervorragende Aussichten.

Man unterscheidet bei den optischen Speichermedien zwischen den CD-ROMs, den WORMs und den MO-Laufwerken. Während das CD-ROM einen Nur-Lese-Speicher darstellt, kann ein WORM (Write Once Read Multiple) einmal beschrieben werden. Das MO-Laufwerk basiert hingegen auf der magneto-optischen Aufzeichnung, Daten können also beliebig oft gespeichert und gelöscht werden.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Die erkenntnistheoretische Annahme
TFT-Display
Die Geschichte der Schrift
IBM SNA-Netzwerke
Artikel -
JavaScript und Java-
JACKSON DESIGN METHODE
Die wichtigsten Hayes Befehle
Bus-System
SMB





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.