Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Inhaltsangabe: "mario und der zauberer"


1. Drama
2. Liebe



Die Novelle "Mario und der Zauberer" spielt in Italien, in Torre di Venere. Dort macht eine Deutsche Familie, bestehend aus vier Mitgliedern, Urlaub.
Sie kommen zur Hochsaison der Urlauber an - die meisten Hotels sind ausgebucht. Die Familie hat gerade noch ein Zimmer im Grând Hotel bekommen. Allerdings werden sie nur wenige Tage nach Einzug wieder aus selbigem entlassen, da ein Familienmitglied einen Keuchhustenanfall in Anwesenheit einer vom Hotel angesehen Person bekam. Daher zieht die Familie sie in eine Pension um, die nicht weit vom Hotel entfernt ist.
Allerdings bekommt die Familie später sogar in Form von Polizei Ärger am Strand.
Da die Tochter der Familie nackt am Strand herumgelaufen ist, sieht ein Mann hier einen Akt der Feindlichkeit gegenüber der Gastfreundschaft Italiens.
Die Familie beginnt Gedanken an eine Abreise zu hegen, welche jedoch bald wieder verschwinden, da immer mehr internationale Gäste einreisen und die Haupturlaubszeit der Italiener sich dem Ende zuneigt.
Beim Herumschlendern durch die Strassen entdeckt die Familie Plakate, die einen großen Zauberer ankündigen. Zuliebe der Kinder geht die Familie auch zu diesem. Allerdings ist es unübersehbar, das dies keine Zaubershow im eigentlichen Sinne ist. Der "Zauberer" Cipolla hypnotisiert das Publikum und zwingt diesem seinen Willen auf. Er geht sogar so weit, dass er das ganze Auditorium tanzen lässt. Dies gelingt ihm bei jedem, außer bei einem gewissen "Herrn aus Rom", wo er auf unglaublichen Widerstand stößt, diesen letztendlich jedoch auch durchbrechen kann. Zuletzt kommt auch ein gewisser Mario auf die Bühne. Auch er wird von Cipolla manipuliert und gibt intime Geheimnisse von sich frei. Cipolla gibt sich anschließend als Geliebte des Opfers aus und will, dass Mario ihn küsst. Nach der Tat verlässt Mario die Bühne und aus lauter Scham und dem Gelächter der Teilnehmer ausgeliefert, erschießt Mario den Zauberer. Wie erleichtert und befreit von etwas Schrecklichem verlässt die Familie blitzartig den Tatort.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Gottfried Keller Kleider machen Leute"
Die Blechtrommel --
Pablo Ruiz Picasso gilt als einer
Lyrik im Expressionismus
Ort und Zeit des Geschehens:
Antigone - Charakterisierung
Jugendstil in Wien und wiener Sezession
Merkmale
Palladio
Auguste Rodin lebte von (1840 -1917)





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.