Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Eine gute analyse


1. Drama
2. Liebe



Das Schreiben einer guten Analyse: · Basissatz: Autor, Titel, Thema, Verfassungsdatum, Textart, Epoche. · Dann kurze Inhaltswiedergabe des Textes und Einordnung in den Gesamtzusammenhang. · Dann die einzelnen Textelemente erneut vornehmen, jedoch diesmal nicht beschreiben, sondern analysieren und eventuell interpretieren. · Wenn vorhanden, nach/während der Analyse die sprachlichen Mittel herausarbeiten. · Nach der Analyse/Interpretation, wenn möglich, Hintergrundwissen zum Autor aufschreiben und damit, wenn möglich, den Text deuten.(Intention des Verfassers) · Zusätzlich nach der Analyse auch noch die Funktion des Textes für das gesamte Buch o.

    ä. beschreiben. · Ganz zum SCHLUSS erst die eigene Meinung!!! § Während der Analyse unbedingt darauf achten, die Aussagen mit Zitaten zu belegen. Und zwar nicht nur mit Zeilenangabe, sondern das Zitat in den Text hineinbringen!!! § Unbedingt darauf achten, nicht umgangssprachlich zu schreiben, aber auch nicht zu gehoben!!! Bei Gedichten ist das Verfahren im Prinzip dasselbe, aber man sollte noch unbedingt die Reimform Mitreinbringen(Paarreim, Kreuzreim...

    ) und die Gedichtart (Ballade, Hymne....). Zusätzlich ist bei einem Gedicht der Aufbau sehr wichtig.

     (Anzahl der Strophen, Verse...) Bei der Gedichtsanalyse spielen die sprachlichen Mittel noch eine weit aus größere Rolle als bei normalen Texten. Abgesehen davon, sollte man bei einer Gedichtsanalyse auf jeden Fall auch einen Epochenbezug erstellen!!!

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Botschaft der Wüste
Verlobung in Ischl
Franz Joseph Haydn
Der Roman "Halbzeit" ; der erste Teil der Anselm-Kristlein-Trilogie
Die sprachliche Analyse einer typischen Passage
Persönliche Stellungnahme und Kritik
Jens Ole Jepsen
Spiel im Morgengrauen
Metaphorische Stilhaltung
Autor: Johann W. v. Goethe





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.