Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

  deutsch lektion (referat)    
 
 
Biologie
Themen der Chemie
Deutsch online artikel
Englisch / Englische
Franzosisch
Geographie
Geschichte
Informatik
Kunst
Mathematik / Studium
Musik
Philosophie
Physik
Recht
Sport
Wirtschaft & Technik

 

Biographie


Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Aufbau einer interpretation


1. Drama
2. Liebe

Einleitung Die Einleitung sollte in 2-3 Sätzen gefasst sein und den Namen des Gedichts, des Autors und das Erscheinungsjahr des Gedichts enthalten. Außerdem sollte kurz der Inhalt wiedergegeben werden. Folgende Einstiegs-Möglichkeiten sind denkbar:

Ein Zitat, welches zu dem Gedicht passen sollte versinnbildlicht wohl den klassischen Einstieg.

Der persönliche Bezug sollte nur verwendet werden, falls er tatsächlich vorhanden ist. Künstlichkeiten sollten hier vermieden werden!

Ein biografischer Bezug zum Autor bietet sich an, wenn die Biographie Ansätze zur Interpretation bietet.

Auch immer sehr beliebt ist der aktuelle Bezug, welcher aber meistens auf die Kunst-Szene bezogen ist, da die Meldung sonst zu schnell veraltet.

Wenn der Autor sich auf historische Sachbehalte bezieht oder historische Umstände auf das Gedicht gewirkt haben, bietet sich ein historischer Bezug an.

Wenn sich ein das Hauptthema nicht auf eine Epoche bezieht, sondern epochenübergreifend ist, können allgemeine Überlegungen zum Thema angestellt werden.



Hauptteil

Form

Metrum und Rhythmus

Vers- und Strophenbau

Reimschema (Endreime)

Stilmittel



Schluss

Der Schlussteil sollte eine Gedichtsinterpretation abschließen. Es sollte der Eindruck vermieden werden, als sei die Arbeit abgebrochen! Folgende Schlussvarianten sind denkbar:

Das Klammer-Prinzip: Am Ende kommt man noch einmal auf den Anfangsgedanken/die Einleitung zurück. Man könnte z.B. eine These, die man zu Beginn aufgestellt hat, verifizieren bzw. falsifizieren.

Ein Ausblick auf weitere Fragestellungen, welche sich noch ergeben.

Die Standardversion ist die Zusammenfassung der wichtigsten Arbeitsergebnisse, wobei z.B. auf die Aussageabsicht des Autors eingegangen werden kann. Vermieden werden sollten literaturkritische Urteile oder die persönliche Meinung, da es sich bei einer Gedichtsinterpretation um eine wissenschaftliche Analyse eines Gedichtes handelt, und nicht um eine Erörterung.



Arbeitsanweisungen



Einleitung:

1.1 Textart, Autor, Titel, Erscheinungsjahr

1.2 Thema, Gegenstand, Problem, Motiv

1.3 historischer, gesellschaftlicher, politischer Kontext, Angaben zum Autor Inhalt

2.1 Paraphrasierung

2.1.1 evt. wort für Wort; Satz für Satz; Strophe für Strophe

2.1.2 Aspekte der Betrachtung nennen

2.1.3 Steigerung

2.2 -> Deutungsmöglichkeiten

2.2.1 Sprachgestaltung, Wortwahl -> Assoziationsmöglichkeiten

2.2.2 Stilmittel

2.2.2.1 Bilder, Vergleiche, Sprachfiguren, Symbole

2.3 Poetische Mittel: Reim, Strophenform, Thetrum, Rythmen, Struktur des Textes -> Funktion und Zusammenhang zum Text herstellen



Intention des Autors

3.1 Haltung des Autors gegenüber seinem Gegenstand (über den Dingen stehen/direkte Betroffenheit welche Stimmung wird hervorgerufen?)

3.2 Verhältnis zum Leser: Will er eine Änderung bewirken, ruft er zum Handeln auf?

Wirkung/Stellungnahme

Kann sich der Leser mit dem Gedicht identifizieren

Einschätzung der Wirksamkeit

 
 
Top Themen / Analyse
"Die Zeit fährt Auto" von Erich Kästner
Gedichtinterpretation zu Conrad F. Meyer´s
Wolfgang Borchert "An diesem Dienstag" --
Ödön von Horváth - Das vorliegende Werk:
Charakterisierung von Michael Der vorleser
Simplicissimus Teutsch
CHRISTINA AGUILERA
Hanna Schmitz -
Wernher der Gartenære - Meier Helmbrecht
Saddam Hussein im Irak

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #
 
 
 
Copyright © 2008 - 2014 : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.