Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

"simplicissimus" von hans jakob christoffel von grimmelshausen (1622 - 1676)


1. Drama
2. Liebe



Das Buch ist vor allem ein bedeutender Zeitroman, denn es bietet uns ein
breites Zeit- und Kulturbild des Dreißigjährigen Krieges. Anschaulich werden
alle mittleren und niederen Ge-sellschaftsschichten dargestellt: Soldaten,
Bauern, Bürger und Gelehrte. Die Schwächen der Zeit werden drastisch
geschildert: Aberglaube, Hexenwahn, Teufelsbündnisse, Mord, Brand und

wahnwitzige Grausamkeiten.

Der Erzähler flieht vor plündernden Soldaten in den Wald zu einem
Einsiedler, der, wie er später erfährt, sein wirklicher Vater ist. Er nennt
den Knaben wegen seiner Einfalt Simplicius. Nach dessen Tod gerät der Knabe
in die Gewalt der Soldaten und beginnt ein abenteuerliches Leben: er wird
Hofnarr, Soldat, kommt zu Reichtum und verarmt wieder, er heiratet zweimal,
verstrickt sich in weltliche Schuld und entkommt auch den Wirren des Krieges
nicht. Am Ende beschließt er als Einsiedler sein abenteu-erliches Leben.

Die Erzählungsform des Romans ist die einer Autobiographie. Simplicius
erzählt seine Le-bensgeschichte selbst, wobei der Dichter fast ganz hinter
der Gestalt des Helden verschwin-det. Der Roman ist nach dem "Parzival" der
zweite große Bildungsroman der deutschen Literatur, weil er die innere
Entwicklung eines Menschen von seinen unsicheren, im Ziele unklaren Anfängen
bis zu der in sich sicheren, um sein Ziel wissenden Reife führt.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
DER BESUCH DER ALTEN DAME-
América von Franz Werner
Vom Rokoko-Stil zum Sturm und Drang
Hemmung der emotionalen Entwicklung
Entstehung des Werkes
Der Sandmann (von E.T.A. Hoffmann) - Interpretation
Nelio:
Der Pianist - Inhaltsangabe
Die Leiden des jungen Werther - Der Briefroman
Dieses Buch handelt von dem Fall des Gotenreiches in Italien. Die Goten kommen nach Italien und erobern es von Byzanz für sich. Ihr mächtiger und milder König ist Theoderich, den alle fürcht





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.