Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   

deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Der autor alexander issajewitsch solschenizyn


1. Drama
2. Liebe



Alexander Issajewitsch Solschenizyn wurde am 11. Dezember 1918 in Kislowodsk geboren.
Er studierte Mathematik, Physik, Philosophie, Geschichte und Literatur.
Im 2. Weltkrieg kämpfte er an der Seite der Russischen Armee und wurde wegen Kritik an Stalin verhaftet.
Er wurde 1969 vom Schriftstellerverband ausgeschlossen und bekam trotzdem 1970 den Nobelpreis für Literatur.
1974 bekommt der Geheimdienst sein Werk Archipel Gulag und Solschenizyn wird zuerst verhaftet und dann ausgewiesen. Er zog mit seiner Familie in die USA.
Der Schriftstellerverband nahm ihn 1989 wieder auf, und er bekam auch die russische Staatsbürgerschaft wieder. Heute lebt der Mittlerweile 84-Jährige in Russland.
Werke des Autors:
Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch (1962) Lenin in Zürich (Roman)
Der erste Kreis der Hölle (1968) Krebsstation (1968/69)
Archipel Gulag (1973-1976) November Sechzehn (1984)
2. Werkanalyse

Gattung: Erzählung/Kurzgeschichte
Erzählform: 3. Person, trotzdem aus der Sicht des Schuchow

Ort: irgendwo in Sibieren
Zeit: kurz nach dem 2. Weltkrieg

Erzählte Zeit: 1 Tag
Hauptpersonen:
Iwan Denissowitsch Schuchow: eigentliche Hauptperson, ca. 40 Jahre alt; ist seit 8 Jahren inhaftiert; Brigade 104
Tjurin: Brigadier ("oberster Häftling" der Brigade 104); ist gut zu seinen Leuten, seit 19 Jahren gefangen
Iwan Kilgas: Schuchows Freund; ein Lette, der gerne Späße macht und deshalb beliebt ist.

 
 





Datenschutz
Top Themen / Analyse
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 - 1847)
Doktor Faustus -Interpretation
Die Argonauten auf der Insel Lemnos
GANG DER HANDLUNG:
Drogen - die chemische Manipulation
Kreuzzug
DAS PARFUM - Geschichte eines Mörders
Das erste Auto im Thurgau
Handlung Die Physiker
Der Priester






Datenschutz
Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.