Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


philosophie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Unterschiedsschwelle:






Reize und ihre Stärke können mit Apparaten gemessen werden, bei Empfindungen ist das nicht möglich. Man kann nur sagen ob etwas gerade Bemerktes schwächer oder stärker als etwas vorher Bemerktes. z.B.: ob ein gerade gehobener Koffer leichter oder schwerer ist als der Vorherige. Weber bemerkte dass man aber erst aber einer gewissen Gewicht merkt dass ein Koffer schwerer ist. Er stellte fest dass man das Gewicht um ein gewisses Maß erhöhen muss, damit es zu einer messbar stärkeren Empfindung kommt. Weber entdeckte dass bei leichten Dingen schon eine leichte Zunahme reicht, dass man bei schwereren jedoch eine größere Zunahme braucht. Fechner formulierte zu Ehren Webers das webersche Gesetz: Die Reizstärke muss in einem gleich bleibenden Verhältnis steigen, damit aufeinanderfolgende Reize als eben merklich stärker empfunden werden. Dieses Verhältnis ist bei jedem Sinnesorgan anders.

z.B:
Tonhöhe...........................................0.3%
Lautstärke........................................9,0%
Helligkeit.........................................1,6%
Gewichte(gehoben)..........................2,0%
Geschmack(Salzlösungen)...............25%

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Freiwillige Euthanasie
Marx' Leben
MARIUS UND SULLA:
Musik verstehen
"The Tragical History of Doctor Faustus"
Wesentliche Bereiche der anthroposophischen Bewegung
Jetzt noch eine genauere Biographie
Thales von Milet
Der Vorschlag zur Flucht
Hinduismus





Datenschutz

Zum selben thema
Kreativität
Philosophie
Rationalismus
Sokrates
Aristoteles
Faust
Epikur
Rousseau
Existenzialismus
Tolstois
Seneca
Wahrnehmung
Denken
Logik
Pragmatismus
Empirismus
Platon
Marxismus
Kant
Aufklärung
Freud
Konstruktivismus
Theorie
Leben
Mensch
A-Z philosophie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.