Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


philosophie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Menschenrechte und positives recht :






Spricht man von Menschenrechten und positiven Rechten, kommt man auf den Begriff des
Grundrechts. Es besteht doch ein Unterschied zwischen Menschenrecht und Grundrecht. Beide
entspringen zwar dem gleichen Anliegen und zwar dem Schutz des einzelnen Bürgers vor einem
übermächtigen Staat. Sie sind inhaltlich gleich, nur in der Existenzweise sind sie verschieden.
Grundrechte sind institutionalisierte Menschenrechte.
Menschenrechte sind vorstaatliche Forderungen und Normen, sind in Form von Grundrechten
positiviert und somit verbindlich gewährleistet und idealerweise entspricht jedem abstrakt gefordertem
Menschenrecht ein konkret verwirklichtes Grundrecht.
Hier besteht natürlich die Gefahr von Missverständnissen.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Das Kriterium der Leidensfähigkeit
3 Philosophen aus Milet:
Persönliche Stellungnahme
Semiotik
Neuplatonismus
Die Voraussetzungen der hellenistischen Philosophie:
Mein Gott, das muß anders werden
Sartre et la religion
Entstehung und Entwicklung der stoischen Philosophie
AKROPOLIS:





Datenschutz

Zum selben thema
Kreativität
Philosophie
Rationalismus
Sokrates
Aristoteles
Faust
Epikur
Rousseau
Existenzialismus
Tolstois
Seneca
Wahrnehmung
Denken
Logik
Pragmatismus
Empirismus
Platon
Marxismus
Kant
Aufklärung
Freud
Konstruktivismus
Theorie
Leben
Mensch
A-Z philosophie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.