Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Westsidestory


1. Konzert
2. Jazz



Themen und Inhalt des Musicals In dem Musical West Side Story von Arthur Laurents geht es um zwei rivalisierende Straßengangs, die Jets und die Sharks. Der frühere Begründer der Jets, Tony, verliebt sich in Maria, die Schwester des Anführers der Sharks. Tony wird gegen Ende des Musicals von den Sharks erschossen. Dieses Ereignis veranlaßt die beiden Gangs zur langersehnten Versöhnung. Das Musical West Side Story spielt in den Straßen von New York, wo sich die Jets und die Sharks bekriegen. Beide Gangs wollen die Macht auf der Straße haben.

     Bernardo, der Anführer der Sharks, will seine Schwester Maria mit Chino verheiraten, doch auf einem Tanzfest verliebt sich Tony von der gegnerischen Seite in Maria und umgekehrt. Bernardo ist gegen diese Liebe und schickt Maria mit Chino nach Hause. In Doc's Drugstore treffen sich die Jets und die Sharks zum " Kriegsrat". Die Jets wollen, daß Tony in die Gang zurückkehrt und die Einwanderer ( =Sharks ) vertreibt. Die besten Kämpfer beider Gangs wollen am nächsten Tag einen Kampf austragen. Die Polizei erfährt von diesem Vorhaben und warnt die Gangs.

     Maria fleht Tony an, dieser Auseinandersetzung ein Ende zu machen. Tony versucht daraufhin, die beiden Gangs zu versöhnen, doch Bernardo legt Tony dieses Angebot als Schwäche aus. Als es schließlich zum Kampf kommt, verteidigt Riff seinen Freund Tony, wird jedoch bald von Bernardo erstochen. Daraufhin übt Tony an Bernardo Rache und ersticht diesen. Die Polizei erscheint, die beiden Gangs fliehen, zurück bleiben die beiden Leichen. Am nächsten Tag will sich Tony der Polizei stellen.

     Maria und Tony hoffen immer noch auf Versöhnung der beiden Gangs. Nachdem Tony sich entschlossen hat, doch unterzutauchen, suchen die Jets ihren Freund. Die Polizei will die Jets verhören, doch diese schweigen, weil sie Tony schützen wollen. Inzwischen geht es Maria sehr schlecht, und sie bittet Anita, ihr Medizin von Doc's Drugstore zu bringen. Tony versteckt sich im Keller dieses Geschäfts, und die Jets halten Wache für den einstigen Begründer ihrer Gang. Als Anita in Doc's Drugstore eintreten will, mißtrauen ihr die Jets und hindern sie, ihre Aufgabe zu erfüllen.

     Erbost teilt daraufhin Anita den Jets mit, daß Chino Maria erschossen habe. Diese entsetzliche Neuigkeit teilt der Doc Tony mit, welcher vollends verzweifelt in die Dunkelheit der Straßen New Yorks stürzt. Dort findet er Maria lebendig vor. Die beiden umarmen sich, doch das Glück währt nicht lange. Chino schleicht sich an einer Häuserwand zu Tony und erschießt seinen Rivalen. Dieses schreckliche Ereignis veranlaßt die beiden Gangs zur langersehnten Versöhnung.

     Bearbeitet am 23./24. 2.1996 Songs des Musicals West Side Story 1) Der erste Song ("Something's coming") wird im Akt 1 , Ende Szene 2 gespielt. Hintergrund dieses Songs ist die Vorahnung, daß auf dem Tanzball etwas passieren wird 2) Auf dem Tanzabend verliebt sich Tony in Maria. Tony singt von seiner Maria.

     3) In der fünften Szene des ersten Akts wird mit dem Song "America" der puertoricanische Alltag beschrieben. 4) Die sechste Szene macht den Zuhörer mit dem Song "Play it cool" bekannt. In dieser Szene werden die Vorbereitungen für den Kampf getroffen. Nachdem Maria Tony aufgefordert hat, der Auseinandersetzung zwischen den Jets und Sharks ein Ende zu machen, wird im Akt 1, Szene 7 das Lied "One Hand, One Heart" gespielt. 5) Bevor es zum Kampf zwischen den beiden Gangs kommt, erscheint das Lied "Tonight". 6) Der Kampf, der im Mord an den führenden Figuren der Streetgangs gipfelt, endet mit dem Ballett "The Rumble".

     7) In der 10 Szene des Musicals weiß Maria noch nichts von dem Mord. Sie singt "I feel pretty". Als sie jedoch erfährt, was geschehen ist, spiegelt das Lied Somewhere die Gedanken Marias und Tonys wieder. Sie beide träumen von einem Ort ohne Haß und Vorurteile, und sie hoffen auf Versöhnung der beiden Gangs. 8) Ein retardierendes Moment wird durch die komische Szene erzeugt, welche die menschlichen Schwächen anzeigt. Es folgt das Lied "Gee, Officer Krumpe".

     9) In Szene 12 verteidigt sich Maria gegen Anita, welche "A boy like that" singt. Als es Maria schlecht geht und sie Anita bittet, ihr Medikamente zu besorgen, wird das Lied "I have a love" gespielt. Arten von Songs der West Side Story Das Musical " West Side Story " enthält viele Arten von Liedern. Komische Lieder, nette Lieder, " Ohrwürmer ", aber auch rhythmisch geprägte Lieder sorgen in der West Side Story für Abwechslung. 1) Der Song ist der schön polierte Schlager, der sofort ins Ohr geht, den der Zuhörer mitsingen zu können glaubt. Inhaltlich ist er von geringer Bedeutung, weil in ihm nur zusätzlich illustriert wird, was bereits geschehen ist.

     2) Die Ballade ist meistens ein inniges Liebeslied, indem Heldin oder Held ihr Gefühl beschreiben, allein oder im Duett von einem schönen Platz träumen oder von der Schönheit eines Lebens zu zweit. Die Form der Ballade wird ebenfalls dann gewählt, wenn Heldin oder Held ein Selbstgespräch führen, um sich mit ihrem bisherigen Leben auseinanderzusetzen, ihre Wünsche oder Ziele zu formulieren oder bestimmte Ereignisse noch einmal überdenken. Sie ist auch gesungenes Erzählen einer Geschichte. 3) Bei der Rhythmusnummer signalisiert der Rhythmus die Dramatik und die Spannung. Mit dieser Form des Songs wird die Handlung wieder hochgezogen, sie gibt der Show neues Tempo. Oft dient sie der Einleitung einer Balettszene oder einer Ensemblenummer.

     4) Die komischen Lieder haben eine entspannende Funktion. Desweiteren ist der komische Song ein beliebtes Mittel, den Personen der Nebenhandlung etwas mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Es gibt zwei Formen des Comedy Songs - in der einen wird die Pointe sorgfältig vorbereitet und überraschend geliefert, in der anderen geht es Schlag auf Schlag. 5) Der nette Song soll das Publikum verzaubern, soll handelnde Personen sympathischer wirken lassen. Besondere Charakterzüge von Heldin und Held können mittels des Charm Songs hervorragend herausgestellt werden. Musik und Text sing geschickt ausbalanciert - sanft, optimistisch, gefällig, lieb.

     6) Die musikalische Szene ist das Herzstück des Musicals. Über einen längeren Zeitraum wird die Handlung weitergeführt, sie wird jetzt fast opernhaft dargestellt. die musikalische Szene kann dramatisch, komisch, lyrisch oder poetisch sein.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Widerstand Jugendlicher gegen das Nazi Regime
Schlaginstrumente und elektronische Instrumente
'Romeo und Julia - Die moderne Musikbühne:
Wolfgang Amadeus Mozart - Sein Leben und seine Werke
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Ich bin die Sehnsucht in Dir
Heavy Metal -
Weltmusik
Biografie von HIM
Rock 'n' Roll (1954-1960)





Datenschutz

Zum selben thema
Biographie
Instrumente
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Reggae
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.