Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Rock

Hard rock-heavy metal


1. Konzert
2. Jazz



Hard Rock- Heavy Metal Hardrock Hard Rock entwickelte sich Anfang der 70er Jahre als eine harte Variante des Rock. Er entstand im Jahr 1968- das war das Gründungsjahr der Band "Led Zeppelin". Heute zählt "Led Zeppelin" zur ersten Heavy Metal Band, doch in den 70ern gab es den Ausdruck noch nicht. Der Hard Rock erschien somit als Nachfolger der Hippiebewegung. In den USA tauchten zeitgleich Bands wie Steppenwolf mit ihrem Klassiker "Born to be wild" auf, sowie Iron Butterfly, die mit ihrem 17-minütigen Stück "in a gadda da vida" von sich Rede machten.1970 wurde der immer populärer werdende Hardrock als eigene Musikkategorie begriffen , zuvor hatte man alle "Acts" unter drei Begriffe eingeordnet: Beat, Rock oder Progressiv Rock.

     Erst etwas später wurde der Begriff "Heavy Metal" von einem Musiksoziologen als Unterscheidung zum Hard Rock eingeführt. Der Grund dafür war die unterschiedliche Lautstärke damals, heute jedoch nicht mehr. Heute gibt es in der Lautstärke keinen Unterschied mehr. Die Songs waren straff durchkomponiert, wobei allerdings Soloinstrumente viel Raum für Improvisation hatte. Schlagzeug und Bass dominierten und der meist männliche Gesang bewegte sich in bis dahin ungewohnter Bandbreite der Oktaven. Die Tonlage lag meistens im Moll-Bereich und rankte sich um klassische Kadenzen.

     R'n'B wurde zu dieser Zeit langsam out. Der Song wurde lauter und auch bombastischer. Maßgebliches Beispiel ist hier die Gruppe "Deep Purple" mit ihrem Album "Deep Purple in Rock" das als erstes wirkliches Hardrock Album bezeichnet wurde. Die Musiker des Hardrock führten die betonte Aggressivität von "The Who" oder "Rolling Stones" weiter, was sich musikalisch in erhöhter Lautstärke und stark verzerrtem Gitarrensound äußerte. Wichtige Vertreter dieser Musikrichtung waren die englischen Gruppen "Led Zeppelin", "Deep Purple" und "Black Sabbath". Die Inhalte der Texte sind weitgehend sozialkritisch bin rebellisch mit Ausnahme der oftmals sehr gefühlvollen Balladen.

     ("Led Zeppelin- Stairway to heaven") Heavy Metal Heavy Metal existiert schon seit über 20Jahren, ursprünglich stammt er vom Hardrock ab. Kiss spielte 1974 zum ersten Mal mit verzerrter Gitarre und aggressiven Texten, die sich von anderen Bands mit "normalen" Liedern hervorhoben. Er fand ziemlich schnell viele Anhänger, stand aber immer noch im Schatten des Rock. Erst 1976 ging aus einer Bluesband die Gruppe "Judas Priest" hervor. Diese waren in den 70gern richtungweisend für den Heavy Metal. Die Texte stammten hauptsächlich aus dem Phantasie und Mystikbereich und waren unpolitisch.

     Im selben Zeitraum gründeten sich weitere Bands wie z.B. "Motörhead" und "Iron Maiden". Ab 1981 wurde durch den gleichnamigen Zeichentrickfilm der Begriff Heavy Metal zum Synonym. Nachdem Heavy Metal in den frühen 80gern mit Bands wie "Judas Priest" "Iron Maiden" und "Motörhead" zunehmend Salon fähiger geworden war, blieb eine Spezialisierung nicht lange aus. Jedoch ist es schwierig eine klare und eindeutige Differenzierung der verschiedenen Untergruppierungen des Heavy Metals vorzunehmen.

     Es gibt zwischen den einzelnen Gruppierungen viele Musikalische Überschneidungen. Power Metal erkannte man als erste Untergruppierung des Metals an. Dieser unterschied sich von normalem Metal durch mehr Effekte, melodischer Gesang, virtuose Soli und extreme Läutstärke. Klassische Vertreter dieser Art ist u.a. "Man o war".

     Aus Power Metal entstanden später weitere Untergruppen wie z.B. -Speed Metal -Trash Metal -White Metal -Black Metal -Death Metal -Doom Metal -Gothic Metal -Progressive Metal Die Unterschiede zwischen H.M. und H.R.

     sind: Hardrock -Verzerrte Gitarre führt -höherer Ton -kürzere Texte -mehr pausen -ein solo Kleidung ist nicht festgelegt. Heavy Metal -Schlagzeug, Bass und Gitarre führt -dunklerer Ton -längerer Texte, Stücke -mehrers Soli Markenzeichen oftmals lange Haare, Stiefel, schwarzes enges Leder, Nieten

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Eric "Slowhand" Clapton
L. Armstrong - Lebenslauf
Zar Nikolaus II. von Russland
Merkmale der Minimal-Music:
BLUES -
Die Suite-
Egmont gegen alba
Quer durch Europa - Mozart
Bob Marley & The Wailers - War (Rede: Tafari Makkonen) → auf dem Thesenblatt
John William Coltrane





Datenschutz

Zum selben thema
Biographie
Instrumente
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Reggae
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.