Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


sport artikel (Interpretation und charakterisierung)

Spiele der antike





Die ältesten Zeugnisse der olympischen Spiele stammen aus dem Jahr 776 v. Chr., aber wahrscheinlich sind sie viele Jahrhunderte älter.
Zu Beginn wurden nur kleine Wettkämpfe ausgetragen, die mit der Zeit immer beliebter wurden und schließlich entwickelten sie sich zu den beliebtesten Sportereignissen Griechenlands. Über 1000 Jahre lang, fanden diese Spiele alle vier Jahre statt, nicht einmal die Eroberung durch die Römer oder andere Kriege änderten etwas daran. Nach der Antike jedoch gerieten sie in Vergessenheit und wurden schließlich nicht mehr durchgeführt.


Der olympische Frieden

In der Antike bestand das heutige Griechenland noch aus vielen kleinen Staaten, die sich oft bekriegten. Währen den Spielen und bei der An- und Abreise jedoch durfte nicht gekriegt werden, den ein Gottesfrieden schützte Teilnehmer und Besucher vor Übergriffen, alle Kampfhandlungen mussten für diese 4 Wochen ruhen.

 
 



Datenschutz
Top Themen / Analyse
indicator Volleyball -
indicator Rennrodeln
indicator Tischtennis
indicator Die Farbe der Ringe
indicator Quotes By Muhammad Ali
indicator Curling
indicator Die anaerobe Energiebereitstellung
indicator Richtige Sporternährung:
indicator Wie wird man ein Sumotori ?
indicator Partnermassage




Datenschutz
Zum selben thema
icon Extremsport
icon Badminton
icon Eiskunstlauf
icon Olympische Spiele
icon Sportgymnastik
icon Muskeln
A-Z sport artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.
dsolution