Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


sport artikel (Interpretation und charakterisierung)

Spiel und punktestände





Bei Tunieren wird meistens im Spielmodus "best of three" gespielt, dass heißt, das die Partei gewinnt die zwei Sätze für sich entscheiden kann.

In einem Spiel kann nur die Partei punkten, die gerade das Aufschlagrecht hat. Ein Spiel gilt im Dopppelspiel und im Herreneinzel als gewonnen, wenn eine Partei 15 Punkte erreicht. Im Dameneinzel hat die Seite den Satz gewonnen, welche zuerst 11 Punkte erreicht. Kommt es bei einem Spiel so, dass beide Parteien einen Punktestand von 14 erreichen (oder 10 im Dameneinzel) hat die Seite die zuerst 14 Punkte (im Dameneinzel 10)erreicht hat, die Möglichkeit diesen Satz zu "setzen" oder "nicht zu setzen".Das Setzen bedeutet, das ein Satz über die normale Punktzahl hinaus verlängert wird. Diese Möglichkeit besteht aber nur, wenn dieser Punktestand zum ersten Mal erreicht ist , das heißt das der Gegner auf die Punktzahl von 14 Punkten auschließt und sie muss erfolgen bevor der nächste Aufschlag gemacht worden ist. Bei der Setzung gilt ein Satz für diejenige Partei als gewonnen, die zuerst 17 Punkte (im Doppelspiel und Herreneinzel) oder 13 Punkte (im Dameneinzel) erreicht.

Der Aufschlag zu Beginn des nächsten Satzes, sofern es nicht der letzte ist, geht an die Partei, die den vorherigen Satz gewonnen hat.

Gewinnt eine Partei die ersten beiden Sätze, so muss kein dritter Satz ausgetragen werden.

Die Spieldauer ist variabel, da es beim Badminton nur möglich ist Punkte zu machen, wenn die Partei auch das Aufschlagrecht hat. Ab dem 1.2.2006 wird nach der Rally- Point- Methode gespielt. Nach dieser Methode kann jede Partei punkten, auch wenn sie das Aufschlagrecht nicht besitzt. Weiterhin werden die Satzlängen verändert. Jeder Gewinnsatz wird bis 21 Punkte gespielt. Dabei ist zu beachten, dass die Partei gewonnen hat, die als erstes 21 Punkte erreicht und minimum 2 Punkte mehr als der Gegner hat. Kommt es zu der Situation, dass es 21 zu 20 Punkten steht, wird das Spiel solange verlängert, bis eine der beiden Parteien mit 2 Punkten führt. Dieses kann allerdings nur bis zur maximalen Punktzahl von 30 Punkten vorgeführt werden.

 
 



Datenschutz
Top Themen / Analyse
indicator Selbstverwaltung im Sport
indicator Fach Sport in verschiedenen Schulstufen
indicator Basketball - -
indicator Rowing
indicator Olympia im dritten Reich
indicator Vitaminbilanz
indicator Laufen brennt das Fett weg
indicator Joggen bildet Muskeln
indicator Hockey
indicator Nährstoffbilanz




Datenschutz
Zum selben thema
icon Extremsport
icon Badminton
icon Eiskunstlauf
icon Olympische Spiele
icon Sportgymnastik
icon Muskeln
A-Z sport artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.
dsolution