Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


chemie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Triphenylmethanfarbstoffe


1. Atom
2. Erdöl



Typisches Strukturmerkmal dieser Farbstoffklasse ist ein zentrales Carbenium-Ion (C ) mit drei Benzenringen, die auch substituiert sein können.


Bekannte Farbstoffe dieser Gruppe: Phenolphthalein, Fluorescein, Eosin (Farbstoff der roten Tinte), Methylviolett







Phenolphthalein wird als Säure-Base-Indikator verwendet wegen der pH-Abhängigkeit seiner Farbe. Es bleibt farblos bei einem pH-Wert 8

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Weichspüler
Wasserkraft
Versuchsprotokoll- Stoffe in der Nahrung (Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette werden nachgewiesen)
Mineralölkohlenwasserstoffe und aromatische Kohlenwasserstoffe
Die Metallbindung, Zusammenfassung
Atome (Definition, Frühe Atomvorstellungen, Aufbau der Atome)
Hochdruckflüssigchromatographische Methoden zur Bestimmung von PSP (paralytic shellfish poisoning) - und DSP (diarrhetic shellfish poisoning)- Algentoxinen
VERWENDUNG
Papier
Kohlekraftwerk





Datenschutz

Zum selben thema
Organische Chemie
Masse
Laugen
Aluminium
Saurer Regen
Salze
Polymere
Biogas
Kohlenhydrate
Alkene
Isotope
Kohle
Spülmittel
Geschichte
Ester
Enzyme
Definition
Alchemie
Gewinnung
Luft
Mol
Energie
Ethanol
Elemente
Glas
Säuren
Brennstoffzelle
Ozon
Basen
Nomenklatur
Alkohol
Methan
Alkane
Metalle
Erdgas
Biographie
Ether
Akkumulator
Seifen
Elektrolyse
Allgemeines
Oxidation
Fette
Reduption
Halogene
Benzol
Periodensystem
Chemische Reaktionen
A-Z chemie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.