Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


sport artikel (Interpretation und charakterisierung)

Kampfsport heute





Die asiatischen Kampfsportarten sind alte Formen der Selbstverteidigung, welche die Kräfte des Körpers und des Geistes nutzen. Das Erlernen einer Kampfsportart fördert die Beweglichkeit, das Konzentrationsvermögen und das Selbstvertrauen. Es verbessert die geistige und psychische Beweglichkeit, baut auf positive Art und Weise Aggressionen ab, fördert das Bewusstsein für andere Menschen sowie die eigenen geistigen Fähigkeiten. Die einzelnen Kampfkünste werden vor allem durch Streben nach Perfektion körperlicher Fertigkeiten und der damit einhergehenden Verinnerlichung geistiger Werte geprägt.
Die verschiedenen Kampfkünste lassen sich grob in 3 Gruppen einteilen: sanft, hart und bewaffnet.

 
 



Datenschutz
Top Themen / Analyse
indicator Johann Gruhl
indicator 1964 Innsbruck - Österreich
indicator Schiessen
indicator Einflussgrößen aus dem Spitzen- und Breitensport auf den Schulsport
indicator SNOWBOARDING
indicator Stufen der Leistungssportförderung in Deutschland
indicator Gelenksverletzungen:
indicator Typisch Thailändische Sportarten -Thai-Boxing
indicator Mein Sport
indicator Hat der Sport seine eigenen Gesetze oder ist er nur ein Abbild der Gesellschaft?




Datenschutz
Zum selben thema
icon Extremsport
icon Badminton
icon Eiskunstlauf
icon Olympische Spiele
icon Sportgymnastik
icon Muskeln
A-Z sport artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.
dsolution