Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Rock

Rockmusik


1. Konzert
2. Jazz





Infoblatt



Die Rockmusik entstand in den 50er Jahren. Man teilt sie in 5 Abschnitte ein.


Periode 1


Rock'n'roll


(1954 - 1962)

Vertreter: Elvis Presley, Jack Barry, Bill Harley, Jerry Lee Lewis und Little Richard

Aus dieser Richtung entstand Rockabilly und Soul.

Periode 2
Folkrock, Twist und Surfmusik

(1960 - 1965)

Vertreter: Joan Baes, Bob Dylan und Pit Seeger.

Diese Zeit kann man als Übergangszeit bezeichnen.
Periode 3

Beat


(1963 - 1969)


Vertreter: Beatles und Rolling Stones

Die Beatles und die Rolling Stones führten diese Art zur weltweiten Verbreitung.

Periode 4
Jazzrock bzw. Fusion

Anfang der 70er

Vertreter: Miles Davis, McCoy Tyner, Herbie Hancock und John McLaughlin.


Weitere Strömungen:

Country - Rock und Hardrock bzw. Heavy Metal

In anderen Ländern machten sich mehr und mehr Gruppen von dem Stil der Briten und Amerikaner los, wie z.B. AC/DC.
Periode 5

Punkrock und New Wave


Ab 1976


Vertreter: Udo und Sex Pistols

Bei dem Punkrock geht es um die provokante soziale Anklage.

Der Punkrock wird mit dem New Wave weiterentwickelt.


Rock 'n' Roll ist die Bezeichnung für einen ab Mitte der fünfziger Jahre bei Jugendlichen äußerst erfolgreichen amerikanischen Musikstil, der Rhythm-and-Blues mit Elementen der weißen Countrymusik verschmolz. Der Ausdruck "Rock 'n' Roll" ist bereits in vielen alten Blues-Texten vorzufinden. 1954 übernahm ihn der Radio-Discjockey Alan Freed als Titel seiner beliebten Sendung Alan Freed's Rock 'n' Roll-Party. Dieser Titel wurde daraufhin zum Etikett der gesamten neuen Musikrichtung. Der Rock 'n' Roll entstand im Süden der Vereinigten Staaten. War bisher die amerikanische populäre Musik streng nach Rassen getrennt, überwand der Rock 'n' Roll diese Schranke.

Elvis Presley
Einer der größten Rocksänger war wohl Elvis Presley. Geboren wurde er am 8.1.1935 in Tupelo. Der Durchbruch gelang ihm 1945, als seine erste Platte über den örtlichen Radiosender lief. Von nun an verehrten ihn Millionen von Fans und er erhielt den Ehrentitel "King of Rock" und den Spitznamen Elvis the Pelvis. Er starb 1977 nach Jahrelangem missbrauch von Drogen in Tanassee an Herzversagen.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Diabelli-Variation
Limp Bizkit Kurzvortrag
Ari Leschnikoff
Auf dem Weg zu einer deutschen Oper
OPL4-Chip
Erklärung des Begriffes Hip Hop
Aus der Reihe: Komponisten eines völlig neuen Klavierstils
Interpreten die Metallicasongs spielten:
Mbira aus Zimbabwe
Franz Schubert - "Die Winterreise





Datenschutz

Zum selben thema
Biographie
Instrumente
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Reggae
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.