Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Rock

Deutschrock


1. Konzert
2. Jazz





Unter Deutschrock versteht man deutschsprachige Rockmusik, die als eigenständiges Musikgenre 1970 im Zusammenhang mit Ton Steine Scherben zum ersten Mal auftauchte. Im Zusammenhang mit Udo Lindenburg wurde sie Mitte der 70ziger Jahre verwendet. Der deutsche Rock zeichnet sich mit starker Rock und Bluesorientierung, direkteren Texten und kürzeren Songs als der Krautrock (2-5 Minuten) aus. Der Krautrock ist eine musikalische Entwicklung aus Deutschland in den späten 60er und frühen 70er Jahren. Die Krautrock-Szene umfasst mehrere unterschiedliche und eigenständige musikalische Strömungen, deren stilbildende Merkmale experimentell-schräger (vgl. Jazzrock), spacig-psychedelischer (vgl. Spacerock) oder elektronischer (vgl. Elektronische Musik) Natur sein können.



Entstehung:




Die deutsche Rockszene begann 1968 mit der \"Selbstfindung der lokalen Szene\", d.h es wurde nicht wie bisher nur usamerikanischer oder britischer Beat kopiert sondern ein eigener Styl entwickelt: Lange Improvisationen, schwerer wagneresker Sound, experimentelle Klänge und über allem der Geist eines neuen Lebensgefühls




Mit Udo Lindenberg und Wallensteins Titel Charline begann der Ausverkauf des Deutschrock. \"Charline\" war der erste deutsche Rocksong. Er wurde in der Tagesschau vorgestellt.Mitte 1970 verließ der Deutschrock den Underground. Später wurde die Band \"Ihre Kinder\" aus Nürnberg bekannt. Sie war eine der ersten deutschen Rockbands.



Entwicklung


Anfang der 60ziger-Jahren gab es deutsche Rockgruppen, die von ihren amerikanischen und britischen Vorbildern beeinflusst wurden. Beispielweise The Rattles, oder The Lords

Einen eigenständigen Beitrag zur Rockmusik lieferte Deutschland mit Gründung der Psychedelic-Band Amon Düül etwa 1968


In den 70er Jahren wurden Gruppen
wie Ton Steine Scherben und Kraftwerk teilweise über Deutschland hinaus bekannt.

Ende der 70er
Jahre gab es einen Stilwandel in der deutschen Rockmusik.

Völlig verschiedene Künstler wie zum Beispiel Nina Hagen, Element of Crime, Einstürzende Neubauten, Fehlfarben, Haindling, BAP, Herbert
Grönemeyer, Udo Lindenberg, Marius Müller-Westernhagen, Rio Reiser und Ina Deter traten auf. Ihr Stil hielt über längere Zeit an.

In den 80ziger- Jahren waren Bands wie Fury
in the Slaughterhouse bekannt. Die späten 90er Jahre sind geprägt von Bands wie Die Sterne
oder Tocotronic.





Bekannte Vertreter



- Udo Lindenberg

- Klaus Lage



Aktuelle Vertreter sind zum Beispiel:



- Toten Hosen

- Christina Stürmer

- Silbermond

- die Ärzte

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Robert Schumann: Mondnacht
Der Song "Nelson Mandela" von Youssou N`Dour - ein typischer afrikanischer Popsong ?
Paul McCartney
Was ist R'n'B?
Eminem biography
Mozart und die Freimaurerei (Buchausschnitt)
Von der Geburt an
Johann Sebastian Bach - -
Das Ende der Pianistenlaufbahn
Die Dreigroschenoper





Datenschutz

Zum selben thema
Biographie
Instrumente
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Reggae
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.