Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


kunst artikel (Interpretation und charakterisierung)

Gottfried helnwein (leben)





-geb.: 8.Okt.1948 Wien -1965 bis 1969 studierte er an der \"Höheren Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt\"
-1968 geht mit seinem Freund Manfred Deix zu Fuß von Venedig nach Wien, ohne zu essen oder zu schlafen
-1969 bis 1973 erneutes Studium. Erste Serie von realistischen Bildern entsteht. (1970 Auszeichnung an der Universität9
-1971 erste Selbstportraits mit Verbänden und medizinischen Instrumenten. Erste kleinere Aktionen in Wien. Bei einer Ausstellung wurden Bilder von der Polizei beschlagnahmt. Bei einer anderen klebten Unbekannte Sticker mit der Aufschrift \"Entartete Kunst\" auf Helnweins Bilder
-1972 Es kommt immer wieder zu Demonstrationen und Protesten bei seinen Ausstellungen. Helnwein beginnt verstärkt Kinder zu zeichnen und zu fotografieren.
-Es folgen weitere kontroverse Aktionen. Schließlich entdeckt er auch das Medium Fernsehen für sich. 1984 erscheint der Film \"Helnwein\", indem Helnwein seine Bilder zum Leben erweckt. (Der Film gewinnt u.a. den Adolf-Grimme-Preis)
-ab 1985 beginnt Helnwein sich verstärkt mit der Fotografie zu beschäftigen. Außerdem begannt er, in seiner Kunst mit faschistischen Elementen zu spielen, was ihm später noch Kritik einbringen wird. Einige seiner Werke nennt er zum Beispiel: \"Untermensch\" bzw \"Der Gott der Untermenschen\" \"Entartete Kunst\" \"Lebensunwertes Leben\" oder \"Blitzkrieg der Liebe\"
-1988 Installation \"Neunter November Nacht\" (Reichskristallnacht). Mehrere hundert Meter lange Installation von Fotos kleiner Kinder, die aus unteren sozialen Schichten kamen.
-1991 Installation \"Kindskopf\" In einer Kirche zeichnet Helnwein ein 6x4m großes Bild eines Kindes, welches zu seinen berühmtesten Werken gezählt werden kann (Marius Müller Westernhagen benutze es als Cover für sein Album \"In den Wahnsinn\")
-1993 Ausstellung von Foto-Portraits, u.a. von Leni Riefenstahl, Keith Richards, Arnold Schwarzenegger, Willy Brandt, Michael Jackson und Mick Jagger
-1996 erscheint die Fotoserie \"Poems\" benutzt Helnwein Fotos von Opfern verschiedener Gewaltverbrechen. Er fotografiert diese Bilder und die entstandenen Fotos solange, bis das Endprodukt vollkommen verschwommen ist
-1999 erscheint \"Apokalypse\" Helnwein hängt Bilder von deformierten Embryos in einer Kirche auf
-2000 erscheinen \"The American paintings\" und \"Mickey\" In beiden Projekten geht es um die amerikanische Gesellschaft
-2002 erscheinen einige Landschaftsmalereien. Helnwein startet ein Projekt mit Marilyn Manson (vielfach ausgezeichnet) Er entwickelt das Cover und ein Livekonzept für die Band.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
ALTNORDISCHE REISELITERATUR
Salvador Dali-
Dia:links: Leon Battista Alberti (1404-72), Palazzo Rucellai, Florenz, um 1445 rechts: Eingangsfront der Kirche San Andrea, Mantua, 1470 entworfen
DER BEGINN
Salvador dali /surrealismus
Der Grundriss
Das Zeitalter des Barock
Gerichtetheit und Bewegung in der Darstellung dreidimensionaler Kunstwerke
Der Expressionismus in Wien
Entstehung der Architektur





Datenschutz

Zum selben thema
Expressionismus
Objekt
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Plastik
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler
A-Z kunst artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.