Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


informatik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Tabellenkalkulation im excel


1. Java
2. Viren



Tabellenkalkulation im Excel / Kalkulationsprogramm mit folgenden Funktionen:

- Finanzmathematik

- Datum und Zeit

- Mathematik

- Statistik

- Matrix

- Datenbank

- Text

- Information



1.1. Der Standartbildschirm

Titelleiste: Zeigt in welcher Windows Anwendung man sich gerade befindet.

Menüleiste: Excel - befehle werden bequem mit der maus oder Tastatur gewählt.

Symbolleisten: Wenn man auf Symbole (Schaltflächen, Buttons) klickt, kann man viel gebrauchte Befehle schneller eingeben.

Bearbeitungsleiste: Im Linken bereich steht, welche Zelle zurzeit aktiv ist. Im rechten beriech

steht der vollständige, umformartierte Inhalt dieser Zelle.

Registerleiste: Zeigt die Tabellenblätter an, die zur der jeweiligen Arbeitsmappe gehören

Standart sind drei Arbeitsblätter (möglich sind 255).

Statusleiste: Zeigt an wie sich Excel gerade verhält. "bereit" zeigt den normalen

Ausgangszustand.



1.2. Befehle eingeben

- über die Menüleiste: Alle befehle mit allen Variationsmöglichkeiten stehen zu Verfügung.

- über die Symbolleiste: Häufig gebrauchte befehle werden durch Mausklick aufgerufen.

- über das Kontextmenü: Öffnet sich über die rechte Maustaste und zeigt eine Auswahl der

Menübefehle.

- über die maus: -

- durch Tastenkombination: Schreib Tastatur oder Funktionstasten, die zum teil vierfach belegt

sind.



1.3. Zellen Markieren

Balkenkreuz

In der Zelle gebraucht

zum markieren

Fadenkreuz

Auf dem Ausfüllkästchen

zum Kopieren, Löschen Ausfüllen

Weiser Pfeil

Auf dem Doppelrahmen der aktiven Zelle, des markierten Bereiches

Zum verschieben












Markieren ganzer Zeilen, spalten, Tabellen und besonderer bereiche


Bereiche

Maus

Tastatur


Ganze Zeile

Mit dem Balkenkreuz auf den Zeilenkopf klicken

UMSCHALT + LEERTASTE


Ganze Spalte

Mit dem Balkenkreuz auf den Spaltenkopf

STRG + LEERTASTE


Ganze Tabelle

Mit dem Balkenkreuz auf das Feld über Zeilenkopf 1 und links vom Spaltenkopf a

UMSCHALT + STRG + LEERTASTE, oder STRG + A


Zeilenbereich


Z.B. 3-5

Balkenkreuz von Zeilenkopf

3 - 5 ziehen

Irgendeinen bereich in den Zeilen 3-5 markieren UMSCHALT + LEERTASTE


Spaltenbereich c-e

Balkenkreuz von Spaltenkopf

c-d ziehen

irgendein bereich in spalte c-e markieren


STRG + LEERTASTE


Mehrfachbereich aus Zeilen

Ersten Zeilenbereich markieren,

STRG gedrückte halten, weitere Zeilen markieren



Mehrfachbereich aus Spalten

Ersten Spaltenbereich markieren,









2.Daten eingeben

2.1. Text oder Zahlen eingeben

- Zahlen werden standardmäßig rechtsbündig platziert

- einer negativen Zahl ein "-" voranstellen

- Die letzte Nachkommastelle rundet Excel kaufmännisch Gerechnet wird jedoch mit dem

ungerundeten Wert

- Texte werden linksbündig platziert



2.2. Zelleninhalte verändern und löschen

2.2.1 Zelleninhalte verändern

- Doppelblick auf die gewünschte Zelle

- Gewünschte Änderung vornehmen

- mit ENTER bestätigen



2.2.2. Zelleninhalte löschen

- zu löschende Zelle aktivieren

- ENTER - Taste oder Kontextmenü INHALTE LÖSCHEN





3. Mit Formeln arbeiten

3.1. Aufbau und Eingabe von Formeln

Formeln sind Berechnungen, die in eine Zelle oder in die Bearbeitungsliste eingetragen werden können.

Bestandteile einer Formel

- "="

- Zellbezüge A1, C4, X36

- Konstante 75%, 500

- Mathematische Operationen: +, -, *, /,

- Klammern



3.2. Die Funktion SUMME

- schnell Zahlen- und Spaltensummen erzeugen

Bsp.: Umsatzzahlung



Umsatz (Euro)

Aneil am Jahresumsatz in %

1. Quartal

218,000


2. Quartal

257,000


3. Quartal

265,000


4. Quartal

244,000


Jahresumsatz







4. Zellformatierung

4.1. Zellausrichtungen und Formatierungen

Einrückung: über das entsprechende Symbolleiste (Einzug vergrößern, verkleinern)

Weitere Möglichkeiten: über das Menü Format - Zellen (z.B. Drehen von Text)


4.1.1. Zellen verbinden

- Zellbereich markieren

- Entsprechendes Symbol auf der Symbolleiste

anklicken

4.1.2. Zeilenumbruch

- Zelle markieren


- Format - Zellen, Register Ausrichten

- Textsteuerung: Kontrollfeld Zeilenunbruch


aktivieren

4.1.3. Rahmen und Hintergrundfarben zuweisen

- Über das entsprechende Symbol in der

Symbolleiste oder

- über Format - Zellen Register Rahmen

4.1.4. Zahlen formatieren

- Auswahl des gewünschten Formates über Menü


Format - Zellen Register Rahmen


- Zahlen als Text formatieren: z.B.

Telefonnummern werden als Text formatiert

(Format - Zellen Register Zahlen, Kategorie

Text)

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Decknamen:
Das Suchen in Arrays
CMOS
Welcher Provider
Was ist Internet? --
LAN (Local Area Network) lokales Netzwerk (digital)
Entwicklungsgeschichte C
Adressierung im ISO-Modell
Kurze Übersicht über die Befehle des Z80
Programmieren einer Vorlagedatei





Datenschutz

Zum selben thema
Netzwerk
Software
Entwicklung
Windows
Programm
Unix
Games
Sicherheit
Disk
Technologie
Bildung
Mp3
Cd
Suche
Grafik
Zahlung
Html
Internet
Hardware
Cpu
Firewall
Speicher
Mail
Banking
Video
Hacker
Design
Sprache
Dvd
Drucker
Elektronisches
Geschichte
Fehler
Website
Linux
Computer
A-Z informatik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.