Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

17.juni 1953






. am Vormittag des 16. formierte sich auf der Baustelle "Block 40" der Stalinallee ein spontaner Demonstrationszug mit 300 Bauarbeitern
. Transparent "Wir fordern Herabsetzung der Normen"


. Zug zum Haus der Ministerien ---- innerhalb kürzerer Zeit schlossen sich 10000 Mann an


. aus diesem Protestmarsch entwickelte sich dann am 17.Juni der Aufstand in der ganzen DDR
. in ca. 250 Orten Streiks und Demos

Zentren : Leuna, Buna, Wolfen (Film),Hennigsdorf (Stahl) Magdeburg (Schwermaschinenbau) , Jena, Gera, Brandenburg, Görlitz
. Großbetriebe, Industriezentren


. Bevölkerung stürmte teilweise Parteibüros und Gefängnisse für Häftlingsbefreiungen


. in Magdeburg übernahm Streikkomitee zeitweilig die Macht
. Forderungen : Anfangs noch wirtschaftliche Forderungen später hin politische

Rücktritt der Regierung, allgemeine freie Wahlen, Einheit, und Demokratie


. die Partei und Staatsführung erwies sich in diesem Augenblick als unfähig
. um 13 Uhr wurde dann durch den sowj. Kommandanten der Ausnahmezustand über Berlin und Teile der DDR verhängt
. somit war der weg frei für sowj. Panzer
. sie schlugen den Aufstand am 17. in Berlin und am 18. in den anderen Zentren nieder
. damit wurde der Regierungssturz der SED in der DDR verhindert











Ergebnisse:




. offiziell 21 Tode wahrscheinlich mehrere Hundert
. Festigung der Position Ulbrichts und seiner Anhänger des Sowjetkommunismuses in der Regierung
. Ausschaltung politisch oppositioneller Personen Ulbrichts ( Zaisser, Ackermann und Herrnstadt)
. Festnahme von ca. 8000 bis 10000 Bürger davon wurden 1400 zu langjährigen Strafen verurteilt und ein Dutzend zum Tode
. Massenflucht von 332000 Menschen in den Westen
. und die Gewißheit das die SED nicht durch einen Aufstand zu stürzen war



Späterhin wurde dieser Aufstand als ein faschistischer Putsch angesehen der durch den Westen eingeleitet wurde und den real existierenden Sozialismus Stürzen sollte

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Sempronius Gracchus, Tib. (162 - 133 v.Chr.)
Die Deutsche Demokratische Republik - Die DDR in den fünfziger Jahren
DIE RUSSISCHE REVOLUTION (wichtige Stationen)
Julirevolution 1830 in Deutschland-
Kolonialisierung des Ostens
Vergleich zur französischen Revolution
Die goldenen 20-er Jahre
Berlin - -
Die Phase der Vermarktwirtschaftlichung (seit 1991)
Polnische Ghettos





Datenschutz

Zum selben thema
Industrialisierung
Realismus
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Revolution
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.