Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Biographie des autors: fred von hoerschelmann


1. Drama
2. Liebe



Fred von Hoerschelmann wurde am 16. November 1901 in Estland geboren und ist ein Deutschbalte. Er studierte Kunstgeschichte und Philosophie an Universitäten in Dorbat und München. 1927 begann er mit dem Schreiben von Kurzgeschichten, welche in verschiedenen Berliner Zeitungen erschienen. Ende der Zwanziger Jahre schrieb er auch sein erstes Hörspiel, "Flucht vor der Freiheit", das in Berlin gesendet wurde. Fred von Hoerschelmann schrieb insgesamt 15 Hörspiele, wobei die berühmtesten "Die verschlossene Tür" (1951) und "Das Schiff Esperanza" (1953) waren.

     Weiters verfaßte er noch eine große Anzahl von Hörspielen fremder Stoffe. Auch schrieb er drei erfolgreiche Stücke für das Theater und mehrere Erzählungen. Er starb am 2. Juni 1976 in Tübingen, wo er seit dem Zweiten Weltkrieg wohnte. Fred von Hoerschelmann ist der unübertroffene Meister des Hörspiels und der Erzählungen. Seine Arbeit wird durch eine eigentümliche Kargheit und Strenge gekennzeichnet.

    

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Intern: Leseliste: Fräulein Else
Germanische Kultur
Jürgen Höbarth - Der Bauer als Millionär
Der Schüler Gerber
Biographie Siegfried Lenz
Persönliche Stellungnahme --
OTTO WAGNER
Kleider machen Leute - Keller Gottfried
Claudio MONTEVERDI
Franz Kafka: Auf der Galerie





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.