Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


physik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Der proportionalzirkel


1. Atom
2. Motor



Galilei erfand den Proportionalzirkel, zur praktischen Lösung mathematischer Probleme, in Pisa. Er machte den Proportionalzirkel populär und unterrichtete den Gebrauch. Dennoch gab es Unstimmigkeiten. 1606 hatte Galilei in Anwendungsformen des Zirkels angekündigt, mit diesen Zirkel in wenigen Tagen zu lehren, was man sonst nur in mühseligen Studien erreichen kann. Ein Jahr später erschien Usus et Fabricia Carcini cuiusdam Proportionis von Baldasare Capra, worin er sich als Erfinder bezeichnet. Um seine Geschäftsinteresse zu wahren, schlug Galilei 1607 einen Vergleich der Instrumente vor.

     Auf diesen Treffen war ebenfalls Johan Eutel Zieckmesser anwesend, der die Prioritätsansprüche auf die Erfindung des Proportionalzirkels anmeldete. Galilei kam es darauf an den Streit zu gewinnen. Dies gelang ihm auch, da er sich als geschickter Redner erwies, der vor einem Tribunal, bestehend aus einflussreichen Persönlichkeiten verschiedener Nationalitäten, seinen beiden Kontrahenten keine Chance ließ und galt somit als Erfinder des Proportionalzirkels.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Herstellung von Glas:
Energieverschwendung:
Aussehen eines Hurrikans:
Der Stirlingsche Kreisprozess
Gliederung eines Versuchsprotokolls
Energie aus Kernspaltung
Wasserverschmutzung:
Einflüsse und Abhängigkeiten
MINIMOT-Kleinbohrmaschinen-Komplettset
Satelliten





Datenschutz

Zum selben thema
Transistor
Energie
Schall
Einstein
Kernfusion
Bomben
Strahlung
Magnet
Kohäsion
Welle
Diamant
Newton
Blitz
Adhäsion
Biomasse
Gleitreibung
Dichte
Watt
Entwicklung
Otto
Laser
Reaktor
Widerstand
Kraft
Mikroskope
Dynamik
Turbine
Herstellung
Elektrizität
Gesetz
Strahlung
Theorie
Kapazität
Haftreibung
Transformator
Wirkung
Mechanik
A-Z physik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.