Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Klavier

Sinfonie

Reggae

Beethoven--


1. Konzert
2. Jazz



LUDWIG VAN BEETHOVEN *1770 ´1827 -- in Bonn In Wien wichtige biografische Fakten: `1770 16. Dezember: Ludwig van Beethoven wird in Bonn geboren (Vater: Johann van Beethoven; Mutter: Maria Magdalena (geb: Keverich) `1774 8. April: Beginn der Musikunterweisung durch den Vater `1778 26. März: Erstes Auftreten in einem Kölner Akademiekonzert `1781 Beginn des Unterrichts bei Christian Gottlob Neefe `1783 Veröffentlichung erster Kompositionen; Beethoven wird besoldetes Mitglied der Bonner Hofkapelle `1784 Ernennung Beethovens zum zweiten Hofgarnisten `1787 reiste nach Wien um bei W. A. Mozart zu studieren, was aber nie geschah 17.

    Juli: Tod der Mutter `1792 November: reiste zum zweiten Mal nach Wien, wo er von Joseph Haydn und Johann Schenk unterrichtet wurde; Niederlassung in Wien 18. Dezember: Tod des Vaters `1794 Unterricht bei Johann Georg Albrechtsberger und Antonio Salieri `1795 Frühjahr: Ende der Ausbildung; 29. März: Erstes öffentliches Auftreten in Wien `1798 Beginn des Gehörleidens `1802 Carl Czerny und Ferdinand Ries wurden die Schüler von Beethoven; Beethoven verfasste das \"Heiligenstädter Testament\", in dem er seine seelische Not offenbarte `1809 Februar: Vertrag mit den Fürsten Lobkowitz und Kinsky sowie dem Erzherzog Rudolf über ein langfristiges Legat `1810 Heiratsabsichten gegenüber Therese Malfatti `1812 Zusammentreffen mit Goethe im Kurort Teplitz `1815 Tod des Bruders Kaspar Karl; Übernahme der Vormundschaft für den Neffen Karl `1819 Völlige Ertaubung; Beginn der Konversationshefte `1821 Beethoven erkrankt an Gelbsucht `1827 26. März: Tod nach langjährigem chronischem Leberleiden 29. März: Begräbnis auf dem Währinger Friedhof wichtige Werke: 9 Symphonien; 5 Klaviekonzerte; 1 Oper (Fidelio); 1 Oratorium; 2 Messen; verschiedene Ouvertüren; Bedeutung / Besonderheiten: Beethoven ist einer der 3 Wiener Klassiker. Er ist ein Komponist von Weltgeltung und seine Werke wider- spiegeln bedeutsame, philosophische und gesellschaftliche Anliegen.

     Durch Beetthoven erlangten insbesondere Sinfonien und Sonate ihre Vollendung

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Hip-Hop
Exkurs: Die Geschichte der elektronischen Avantgarde-Musik
La Mer
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Reaktion Giovannis und Leporellos (Takte 45-53):
Der Tod von Jim Morrison
Die Oper im Gesamtschaffen
Starlight Express -
Das Kornett
Mozart und seine Oper ,,Die Zauberflöte





Datenschutz

Zum selben thema
Biographie
Instrumente
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Reggae
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.