Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


kunst artikel (Interpretation und charakterisierung)

Rathaus:





Gegenüber vom Burgtheater liegt das im neugotischen Stil von Friedrich von Schmidt erbaute Rathaus. Alles am Rathaus ist auf monumentale Wirkung angelegt. Der Turm des 1872 bis 1883 errichteten Baus ist 98 m hoch. Eins der Wahrzeichen Wiens "der eiserne Rathausmann" steht auf der Turmspitze. Seine Standarte eingerechnet wird der Turm noch einmal um 6 m erhöht. Die 3,40 m hohe Figur stellt einen Ritter dar.

     Diese in Kupfer getriebene Statue war ein Geschenk des Schlossermeisters Ludwig Wilhelm. Die Reliefs über den Turmeingängen stammen von Zumbusch, Kundmann und Gasser. Vor der symmetrisch gegliederten Hauptfassade erstreckt sich der schöne Arkadenhof. In ihm steht unter anderem ein Denkmal für die beiden Walzerkomponisten Johann Strauß Vater und Joseph Lanner, welches 1905 von Franz Seifert gestaltet worden ist.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Warum veränderte sich Chagalls Stil so stark?
Fräsen
Bilder gegen den Krieg "Guernica"
DIE AMERIKAAUSWANDERUNG IM 19. JH.
Möbelbau
Die Frührenaissance in Florenz
Maschinenzeitalter
Salvador dali /surrealismus
Eugenè Ionesco - Biographie:
Klassizismus





Datenschutz

Zum selben thema
Expressionismus
Objekt
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Plastik
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler
A-Z kunst artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.