Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


kunst artikel (Interpretation und charakterisierung)

Lorenzo di bartolo ghiberti (1378 - 1455)





Lorenzo di Bartolo Ghiberti (1378 - 1455) war einer der bedeutendsten Bildhauer der Frührenaissance. Er wurde 1378 in Florenz geboren und genoss eine Ausbildung als Goldschmied. Schon bald bekam er viele Aufträge, da man seine Fähigkeit der räumlichen Darstellung bewunderte.
Einer seiner größten Leistungen waren vermutlich das Nord - und Ostportal des Baptisteriums in Florenz.
Auch das Nordportal hat eine interessante Geschichte: Es soll ein Wettbewerb zwischen den bekanntesten Künstlern stattgefunden haben (Ghiberti, Brunelleschi, Jacopo dell Quercia, Nicolo Lamberti...).
Wie am Südportal (von Andrea Pisano) teilte er das
Tor in 28 Flächen. Wobei die ersten 20 Teile die
Geschichte des NT erzählen (Von der Verkündigung bis Pfingsten).
In den übrigen 8 Teilen werden die Evangelisten
und Kirchenväter abgebildet. Auch die Türpfosten, die mit Blumen und Laubwerk verziert sind, stammen von Ghiberti.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Maria Sibylla Merian
Andy Warhol [1928 - 1987]
Künstler der Neuen Künstlervereinigung und des Blauen Reiter
Pablo Picasso (1881 - 1973)
Malerei - bAROK
Georg Heym: Der Krieg
Ursprung und Entwicklung: comic
Cornelis Kees van Dongen
Pieter Bruegel
Grosz, George (1893-1959)





Datenschutz

Zum selben thema
Expressionismus
Objekt
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Plastik
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler
A-Z kunst artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.