Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


kunst artikel (Interpretation und charakterisierung)

Adam und eva-kupferstich von albrecht dürer






Albrecht Dürer(1471-1528) Adam und Eva (25.2 x 19.5 cm)

Kupferstich aus dem Jahre 1504
Karlsruhe, Staatliche Kunsthalle



Hauptanliegen Dürers:
Dürers Hauptanliegen war, ein proportional perfektes Modell der menschlichen Schönheit zu schaffen. Er wollte den idealen menschlichen Körper konstruieren. Das erste Menschenpaar Adam und Eva schien ihm dazu besonders geeignet, da es die von Gott gegebene Schönheit hatte, die noch nicht von Sünde beeinträchtigt war. Zudem wurden sie schon immer nackt dargestellt.

Auf dem Kupferstich stehen Adam und Eva eindeutig im Vordergrund. Dürer ordnet beide Figuren auf einer gemeinsamen Linie an. Adam wendet sich Eva zu, die schon nach dem Apfel greift, den ihr die Schlange reicht. Adams Figur ist kräftig und muskulös, während Evas Körperformen weicher wirken. Beide Körper sind mit Doppelkreuzschraffuren, feinen Strichen und Punkten überzogen. Dürer hat die Bäume und Tiere auf dem Bild nicht zufällig ausgewählt.

Bedeutung der Tiere und Pflanzen:
-Eberesche-Verbotener Baum: Eberesche bedeutet der Baum des Lebens
-Papagei-Schlange: kluger, wohlwollender Papagei, diabolische Schlange
-Katze-Maus: entspricht der gespannten Beziehung Adam-Eva
-4 Temperamente: ihre ungleiche Verteilung bringt Tod und Krankheit:

-Elch: melancholischer Trübsinn
-Kaninchen: sanguinische Sinnlichkeit

-Katze: cholerische Grausamkeit
-Ochse: phlegmatische Schwerfälligkeit

Dürer signiert seinen Kupferstich auf einem ungewöhnlich großen Schild, das an einem Baum hängt.

Dürer interessierte sich sehr für die Proportionen des Menschen. Er war der erste Theoretiker im Norden, der sich mit dem Problem auseinandergesetzt hat. Er beschäftigte sich vor Allem mit Aktstudien, wobei ihm antike Werke als Vorbild dienten.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Was vermachte Leonardo der Nachwelt im Genre Astronomie?
Gotische Plastik/ Gotische Skulptur
Islamische Kunst in Spanien-
Begriff Architektur
ÜBER CASPAR DAVID FRIEDRICHS "BÖHMISCHE LANDSCHAFT"
Carl Spitzweg
STADTPARK
Bildbetrachtung- Gauguin wohin gehst du? bzw Ea Haeve ia oe
Das Tropenattelier auf Tahiti 1891 - 1893
ASA





Datenschutz

Zum selben thema
Expressionismus
Objekt
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Plastik
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler
A-Z kunst artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.