Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Die résistance





Die Résistance war keine einheitliche Gruppe, sie bestand vielmehr aus vielen kleinen Gruppierungen, die zum Teil nicht einmal in Kontakt miteinander standen. Es ist daher kaum
möglich, einen gesamten Überblick über die Résistance zu schaffen. Dennoch gab es einige zentrale Figuren: zum einen General Charles de Gaulle und der in Frankreich selber am Widerstand aktiv teilnehmende Jean Moulin, alias "Max".
Neben diesen Hauptfiguren der Résistance ist bemerkenswert, daß sehr viele gebildete Menschen ,wie z.B.: der Philosoph Jean-Paul Satre und viele andere, zu meist politisch links orientierte, berühmte Personen sich am Widerstand beteiligten.
Wie bereits erwähnt, bestand die Résistance aus einer Vielzahl von Gruppen.
Dies war:

Im Süden:
- Die berüchtigte Gruppe Combat, die aus der Vereinigung der Gruppe Mouvement de Libération Nationale (MLN) mit der Gruppe Liberté entstand. Der Widerstand der Combat richtete sich mehr gegen die Politik der Vichy-Regierung, da der Norden ja nicht besetzt war. Er war daher eher politisch Orientiert.
Weiter bildete sich die kommunistische Gruppe Libération;
France-Tireur;

France et Combat (FC).


Im Norden:
- Im Norden war der Widerstand lebensgefährlich. Die Gestapo versuchte systematisch gegen
die Résistance vorzugehen, es wurden Agenten eingeschleust. Folter und Erschießungen waren an der Tagesordnung. Daher bliebt der Widerstand im Norden bis 1943 fast gänzlich im Dunkeln und ist kaum noch nachvollziehbar.


- Die Gruppen im Norden hießen:
Lorrain, Libération Nord, Résistance, Défance de la France (DF), Ceux de la Libération (CDLL), Ceux de la Résistance (CDLR), L´Organisation Civile et Militair (OCM)

 Die kämpfende Einheit einer jeden Widerstandsgruppe wurde meist einfach Armeé Secrète (AS) genannt.

- Viele der Verbotenen Parteien existierten im Untergrund weiter und beteiligten sich an der Résistance. Dies waren sowohl kummunistische, wie auch soziale und demokratische Parteien.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Die Physik des 19.Jahrhunderts
Perkin Warbeck and the English throne 1491 - 1499
WIE ÖSTERREICH EINEN KRIEG UND DARAUF EINEN TEIL SEINER ITALIENISCHEN BESITZUNGEN VERLOR UND ITALIEN ZUM NATIONALSTAAT WURDE
Opéra de la Bastille
Le temps perdu
1890/91 - SPD und Gewerkschaften im Aufwind
Hierarchische Gliederung der Streitkräfte (von unten nach oben):
Adolf Hitler - Vom Anfang bis zum Ende
Die Hospitäler im Mittelalter
Splittergruppen der linken Parteien:





Datenschutz

Zum selben thema
Industrialisierung
Realismus
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Revolution
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.