Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


geschichte artikel (Interpretation und charakterisierung)

Der kriegseintritt der usa und roosevelts ziele - die wende?





Am 07.12.1941 entfesselte Japan mit einem Luftangriff auf die Amerikanische Kriegsflotte im Hafen von Pearl Harbor (Hawaii) den Krieg gegen die USA. Hitler stellte sich sofort auf die Seite des erfolgreichen Japans und erklärte zusammen mit Mussolini den USA am 11.12.1941 den Krieg.

     Japan hatte innerhalb eines Jahres gesamt Ostasien besetzt. Voraus gegangen war dem Angriff auf Pearl Harbor die Besetzung des nördlichen Indochinas durch Japan, woraufhin die USA Japan Eisen, Stahl und Öl verweigerten. Darauf waren die Japaner angewiesen. Zusätzlich wurde das Japanische Guthaben gesperrt. Hitler hoffte, der Krieg in Ostasien könne die Amerikaner und Briten von Europa ablenken. Doch es kam anders: Churchill und Roosevelt wollten zunächst den Krieg gegen Deutschland beenden.

     Roosevelt, der derzeitige amerikanische Präsident, hatte schon früh beschlossen, Deutschland, Italien und Japan an ihrer Machtausdehnung zu hindern, um den Frieden auf der gesamten Welt zu schützen. Sehr lange wurden diese Pläne aber durch strenge Neutralitätsgesetze in den USA behindert. Zu Gunsten des Wunsches der USA nach Neutralität und Roosevelts vorhaben wurde u.a. das Waffenausfuhrgesetzt geändert und Roosevelt konnte GB unterstützen. Schon bald wurde auch die UdSSR von den USA unterstützt.

     Schließlich besetzten die USA Grönland und Island zum Schutze von Materialtransporten im westlichen Atlantik vor U-Boot-Angriffen. Im Sommer 1943 setzten angloamerikanische Verbände nach Italien über. Dann wandte sich Italien von Deutschland ab. Mussolini wurde von seiner eigenen Partei abgesetzt und verhaftet. Der deutschen Regierung gelang es jedoch Mussolini aus der Gefangenschaft zu befreien. Die Japaner mussten schwere Niederlagen in der Seeschlacht gegen die USA zurückstecken.

     Als Amerika im Oktober 1944 begann, die Philippinen anzugreifen, wurden die Japaner bei dem Versuch, ihre Gebiete zu schützen, von den USA zerschlagen.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Bismarcks Bündnissystem und die europäische Sicherheitspolitik
Japan - big-scale versus small-scale
Die Teilung Berlins
Der Handel im römischen Reich blüht auf
Peru: Die MRTA (Movimiento Revolucionario Túpac Amaru)
Die Folgen einer Atombombe
Resultate der bismarckschen Kolonialpolitik
Joseph Goebbels (1875-1945)
Fünfter Aufzug - Ort: Erster bis fünfter Auftritt - Zimmer des ersten Aufzugs
2. Weltkrieg





Datenschutz

Zum selben thema
Industrialisierung
Realismus
Kolonialisierung
Napoleon Bonaparte
Mittelalter
Sozialismus
Juden
Atombomben
Pakt
Widerstand
Faschismus
Absolutismus
Parteien
Sklaverei
Nationalismus
Terrorismus
Konferenz
Römer
Kreuzzug
Deutschland
Revolution
Politik
Adolf Hitler
Vietnam
Martin Luther
Biographie
Futurismus
Nato
Organisation
Chronologie
Uno
Regierung
Kommunistische
Imperialismus
Stalinismus
Reformen
Reform
Nationalsoziolismus
Sezessionskrieg
Krieg
A-Z geschichte artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.