Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


geographie artikel (Interpretation und charakterisierung)

Die dampfmaschine und james watt





Die Dampfmaschine wurde 1865 von James Watt erfunden. Der Vorläufer der Dampfmaschine war die Kolbendampfpumpe.
Sie wurde um 1700 von Thomas Newcomen erfunden. Sie hatte eine geringe Leistung und wurde zum Auspumpen von Wasser in Tiefschächten verwendet.
James Watt eine Dampfmaschine, bei deren Konstruktion er all diese Entdeckungen und Erfindungen miteinander verband und so die Leistung der Maschine entscheidend verbessern konnte.


Verwendung

Die Dampfmaschine wurde auch als Zugmaschine in Bergwerken und im Textilgewerbe als Antriebsmaschine für automatische Webstühle und Spinnmaschinen.


Verbreitung

Die Dampfmaschine verbreitete sich in Deutschland nur sehr langsam, da es an Geld und benötigten Bauteilen Mangelte.
In England, dem Ursprung der industriellen Revolution, dagegen sehr schnell. Wichtig hierfür war die damalige Situation in England.
1. England war durch seine weltweiten Kolonien sehr mächtig.
2. Anders als in anderen Ländern galt Arbeiten unter den Adligen nicht als unfein. Deshalb gründeten viele Adlige neue Fabriken und Industriezweige und die Dampfmaschine fand somit schnell Interessenten.


Der industrielle Nutze

Die Dampfmaschine war sehr grundlegend für die industrielle Revolution, da sie viele Arbeiten erleichterte oder automatisierte. So wurde Massenproduktion möglich und Arbeitskräfte gespart. --> Die Produkte wurden billiger
Dank der Dampfmaschine wurde es möglich neue Maschinen, wie z.B. das Dampfschiff und die Lokomotive zu erfinden.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Ursprung der Azteken
Kuba- Diktatur
WIRTSCHAFTSKUNDE
Agrastruktureller Wandel durch ökologische Neubewertung des ländlichen Raumes
SÜDKOREA-
Terroranschläge:
Großenhain im Mittelalter
Vesuv
GESELLSCHAFT - Kaizen
Offizielle Kundgebung der Navy über das Bermuda-Dreieck





Datenschutz

Zum selben thema
Niederschlag
Treibhauseffekt
Industrie
Atmosphäre
Flora
Klima
Erdbeben
Berge
Länd
Verstädterung
Vulkan
Geologie
Gewitter
Staudämme
Kultur
Steppen
Religionen
Höhle
Vegetation
Jahreszeiten
Bevölkerung
Handel
Planeten
Deutschland
Tourismus
Ozon
Tornados
Erwärmung
Fauna
Energie
Wüste
Städt
Umwelt
Fossilien
Ökologie
Ernährung
Lawinen
Wicklung
Verkehr
Region
Regen
Böden
Bodenschätze
Erdöl
Erforschung
Wälder
Globalisierung
Wasser
A-Z geographie artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.