Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Ingeborg bachmann - alle tage


1. Drama
2. Liebe



Gedicht von Ingeborg Bachmann / Alle Tage

Der Krieg wird nicht mehr erkärt,

sondern fortgesetzt. Das Unerhörte

ist alltäglich geworden. Der Held

bleibt den Kämpfen fern. Der Schwache

ist in die Feuerzonen gerückt.

Die Unifomr des Tages ist die Geduld,

Die Auszeichnung der armselige Stern

der Hoffnung über dem Herzen.



Er wird verliehen,

wenn nichts mehr geschieht,

wenn das Trommelfeuer verstummt,

wenn der Feind unsichtbar geworden ist

und der Schatten ewiger Rüstung

den Himmel bedeckt.



Er wied verliehen

für die Flucht von den Fahnen,

für die Tapferkeit vor dem Freund,

für den Verrat unwürdiger Geheimnisse

und die Nchtachtung

jeglichen Befehls.



1. Deutung des Gedichts:

Ingeborg Bachmann berichtet in ihrem Gedicht hauptsächlich über die Soldaten im Zweiten Weltkreig und die Tapferkeitsmedaille, die ihnen verliehen wird, wenn sie für ihr Land gekämpft haben. Außerdem sagt sie, dass die Männer in Uniform eigentlcih bemittleidenswert sind, obwohl sie die Hoffnung und Helden ihrer Nation sind. Wenn irgendwann alles in Schutt und Asche liegt, bekommen die Kämpfer, die überlebt haben, ihren Lohn, sprich den Orden. Doch leider kann diese Medaille nur mit brutalen und unfairen Mitteln erworben werden.

2. Biographie von Ingeborg Bachmann:

* Geboren am 25. Juni 1926 in Klagenfurt

* Besuch des Realgymnasiums in Klagenfurt (heute Bachmanngymnasium)

* 1945-1950 Studium der Philosphie in Graz, Innsbruck und Wien

* Aufenthalte in Rom, Paris, London, München und den USA

* zahlreiche Literaturpreise, unter anderem Georg Büchner Preis (1964)

* Ingeborg Bachmann stab am 17. 10. 1973 in Rom an den folgen schwerer Brandverletzungen

 
 



Datenschutz

Top Themen / Analyse
Kurze Zusammenfassung - nach Kapiteln gegliedert
Szene 2: Die Sirenen
Charaktere des Hermann (ein Bastard von einem Edelmann)
Erörterung: Todesstrafe in der BRD
Schachnovelle - Interpretation:
Entstehung des Buches Das Versprechen
Der Kommerzialrat - Personen:
Sappho
ALL THE KING'S MEN: SECTION ONE: THE GREAT TWITCH
Albert Einstein (Einsteins Erfahrungen in der Weimarer Republik, seine Haltung zum Faschismus)




Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.