Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Dritter akt: verdammnis


1. Drama
2. Liebe



Spielt am letzten Tage der dem General Harras gesetzten Frist.
Ort: technisches Büro eines Militärflughafens bei Berlin.
Harras hat die ganze Nacht durchgearbeitet, Korrianke bei ihm. Harras gibt Korrianke letzte Anweisungen für den Fall das ihm etwas zustoße. Er läßt ihm auch genügend Geld um im Notfall die Reise nach Wien antreten zu können um Dido in möglichst schonender Weise zu informieren. "Daß sie ja keine Dummheiten macht."
Nach dem Verhör zweier Arbeiter, welches allerdings nicht das gewünschte Resultat bringt läßt Dr. Schmidt-Lausitz für die beiden Entlassungspapiere ausstellen doch anstatt sie zu entlassen übernimmt sie die SS für unbestimmte Zeit in Schutzhaft.
Harras und Oderbruch sehen der Schwestermaschine des Apparats zu in dem Eilers verunglückt ist, wie sie über das Gelände rollt. Als Oderbruch einen Testflug mit dieser Maschine ablehnt meint Harras nur:" Sie fürchten wohl, ich könnte mit ihnen in die Hölle fliegen."
Es tritt Hartmann ein der durch einen Ellbogendurchschuß nicht mehr fliegen kann und berichtet völlig erschüttert über unbeschreibbare Greueltaten. Alles an das er geglaubt hatte ist für ihn mit einem Mal zusammengebrochen. Völlig zerbrochen bittet er Harras letztendlich in seiner Nähe bleiben zu dürfen auch wenn er nur eine Hilfsarbeit verrichten kann. Harras schickt ihn zu Oderbruch und sagt zum Abschied:" Ich glaube sie haben mir mehr gesagt, als ich ihnen sagen konnte."
Gleich darauf tritt die Frau des verunglückten Eilers ein und wirft Harras vor, für seinen Tod verantwortlich zu sein. Er habe doch gewußt, daß dieser Krieg ungerecht ist - er habe doch gewußt daß die Führung verderblich ist. Warum lassen sie Menschen ins Verderben gehen - warum schauen sie zu ?
Harras kontert natürlich: Wer bin ich denn - Bin ich denn mehr als ein Mensch - ich bin doch kein Gott.
Und genau an diesem Punkt geschieht die Überleitung zum Anfang in dem Anne bei der Feier Harras sagt:" Es ist wohl auch eine Generationsfrage. Uns ist das heilig. Es hat uns ja ein bißchen Lebensinhalt gegeben"
Jetzt ist sie in der gleichen Situation wie Hartmann vorher, muß zusehen wie sich alles an das sie geglaubt hatte, in nichts auflöst. All die Opfer die sie im Glauben erbracht hatte, es würde für ihre Kinder und für eine bessere Welt geschehen, muß sie sich nun als Greueltaten eingestehen.

Nach einem kurzen Dunkel sind Harras und Oderbruch alleine im Arbeitszimmer. Oderbruch behielt recht - sie wird ans Licht kommen eines Tages, die Wahrheit - und gesteht Harras nun daß er mit geheimen Verbündeten für die Sabotageakte die Verantwortung trägt. Harras sieht sich vollendeter Tatsachen gegenübergestellt, verabscheut zwar die Methoden Oderbruchs kann ihm dafür aber nicht böse sein. Mit den Worten "Wer auf Erden des Teufels General wurde und ihm die Bahn gebombt hatte - der muß ihm auch Quartier in der Hölle machen."
Damit wendet er sich auf den gerade hereingekommenen Hartmann und drückt ihm seine Uhr in die Hand. "Souvenir" und geht ab.
Steigt in die M41-1304 steigt auf, das Motorgeräusch verstummt - Stille

Dr. Schmidt-Lausitz: "Hauptquartier ? Reibungslos abgewickelt. General Harras soeben in Erfüllung seiner Pflicht tödlich verunglückt. Beim Ausprobieren einer Kampfmaschine. Jawohl. Staatsbegräbnis."

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Das Bildnis des Dorian Gray - Interpretation
Thomas Mann, Gottfried Benn, Ernst Jünger - extensive
Der Autor Franz Kafka
Die Apothekerin - Lektüre
Überleben, damit die Wahrheit ans Licht kommt
Verfahrensweisen
Johann Wolfgang Goethe - Egmont
Das Deutsche Rote Kreuz
Die Namen der Rose - Spezielles über die Namen
Der Autor (1931-1989): Thomas Bernhard





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.