Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Biographie von franz kafka


1. Drama
2. Liebe



Franz Kafka wurde am 3.Juli 1883 als ältestes Kind des Kaufmanns Hermann Kafka und seiner Frau Julie in Prag geboren. Franz besuchte von 1889-1893 die deutsche Knabenschule am Fleischmarkt und von 1893-1901 besuchte er das Staatsgymnasium in Prag.1901 begann er sein Studium an der deutschen Universität, er studierte zurest zwei Wochen Chemie und dann Jura. Im Sommer 1903 hatte er die rechtshistorische Staatsprüfung, anschließend kam er ins Naturheilsanatorium bei Dresden. 1904 begann er mit der Beschreibung eines Kampfes, ein Jahr danach kam er in das Sanatorium Schweinburg in Zuckmantel, dort traf er seine erste große Liebe.

     1906 arbeitete er für ein Jahr im Landesgericht und danach im Strafgericht. 1909 reiste er mit Max und Otto Brod nach Riva am Gardasee, anschließend hatte er viele Dienstreisen. Ab dieser Zeit begann Franz Kafka Tagebüchern zu schreiben.1912 hatte er seine ersten Selbstmordgedanken, weil ihm seine Familie die Beaufsichtigung der von ihm verhaßten Asbestfabrik aufzwang. Am 1.Juni 1914 war die offizielle Verlobung in Berlin, doch bald darauf folgte die Entlobung.

     Im November 1919 schrieb das Buch: Der Brief an den Vater. 1924 kam er in das Sanatorium Hoffmann in Kierling bei Klosterneuburg, wo Kafka am 3.Juni starb, er wurde aber in Prag beerdigt.

 
 



Datenschutz
Top Themen / Analyse
Arrow Großstadtlyrik von den 20er Jahren bis 1933: Neue Sachlichkeit (+ Arbeiterdichtung )-
Arrow Der Roman Im Westen nichts Neues - Zusammenfassung der Kapitel :
Arrow Autor Klaus Mann
Arrow Robert Musil
Arrow Fachdidaktische Arbeit
Arrow Motive und Symbole:
Arrow Das Dschungelbuch Rudyard Kipling
Arrow Total überwacht am Telefon
Arrow Architektur im Barock (1650 - 1770)
Arrow Der Prozeß (Inhaltsangabe)




Datenschutz
Zum selben thema
icon Grammatik
icon Charakteristik
icon Präsentation
icon Buchvorstellung
icon Untertan
icon Tragödie
icon Film
icon Theater
icon Legende
icon Erörterung
icon Problematik
icon Inhaltsangabe
icon Sprache
icon Textinterpretation
icon Struktur
icon Zusammenfassung
icon Textanalyse
icon Interpretation
icon Novelle
icon Analyse
icon Literatur
icon Definition
icon Erlebnisbericht
icon Aufsatz
icon Inhaltsangabe
icon Literaturarbeit
icon Komödie
icon Leben & Werke
icon Vergleich
icon Charakterisierung
icon Argumentation
icon Hintergründe
icon Szenenanalyse
icon Inhaltszusammenfassung
icon Buch
icon Rezension
icon Buchbesprechung
icon Inhalt
icon Gedicht
icon Biographie
icon Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.
dsolution