Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
  


deutsch artikel (Interpretation und charakterisierung)

Alcatraz


1. Drama
2. Liebe



Der spanische Forscher Juan Manuel de Ayala segelte 1755 in die Bucht von San Francisco und gab den Inseln, die er vorfand, ihren Namen. Darunter war eine Insel der er den Namen Alcatraz gab der Name leitet sich von dem Wort "Isla de los Alcatraces" ab was zu deutsch "Pelikan-Insel" heißt. Denn zur damaligen Zeit lebten viele Pelikane auf der Insel auch heute noch ist Alcatraz ein Vogelschutzgebiet.



1847 kaufte ein Militärischer Gouverneur Kaliforniens die Insel der mexikanischen Regierung ab und errichtete 7 Jahre später einen Leuchtturm. Danach begann die militärische Nutzung durch den Bau von Fort Alcatraz, das für Kriegsgefangene ab 1861 zum ersten Mal als Gefängnis diente. Das Fort wurde 1933 dann aufgegeben.



Im Oktober 1933 begann der Umbau in eine Strafvollzugsanstalt. Wegen der eiskalten Wassertemperatur und den tückischen Strömungen in der Bucht war "The Rock" für ein Gefängnis ideal gelegen sodass eine Flucht als unmöglich schien. Die ersten 53 Gefangen kamen aus dem Staatsgefängnis in Atlanta.

Darunter war der wohl bekannteste Gangster Al "Scarface" Capone er hatte die Kontrolle über das Glücksspiel, den Alkoholschmuggel und der Prostitution. Er wurde schließlich wegen Steuerhinterziehung zu 11-Jahren Gefängnis verurteilt. Allerdings wegen guter Führung frühzeitig entlassen.

In dem Hochsicherheitsgefängnis wurden Gefangene untergebracht die in anderen Gefängnissen als unverbesserlich und schwierig eingestuft wurde.

Insgesamt waren in Alcatraz 1576 Häftlinge inhaftiert, jedoch nie mehr als 250 gleichzeitig, obwohl 336 Einmannzellen zur Verfügung standen.

Die Zellen sind 1,50 auf 2,70 Meter groß, mit Waschbecken, Toilette und Bett. Dort hielten sich die Häftlinge zwischen 16 und 23 Stunden am Tag auf, alles andere waren Sondervergünstigungen bei guter Führung. Das Gefängnis hatte als einziges im Land Warmwasserduschen, um die Gewöhnung an kaltes Wasser für eventuelle Fluchtversuche zu verhindern.

Alcatraz besteht aus den Blöcken A-D. A, C und B sind die normalen Einzellzellen der Block D diente zu Isolationshaft.



Am 11. Juni 1962 verschwanden die Insassen frank Morris und die beiden Brüder John und Clarence Anglin aus ihren Zellen. Die drei Männer gruben sich ihren Weg durch die alten Gemäuer eines Lüftungsschachtes frei. Sie gelangten über den Zellenblock schließlich nach außen und verschwanden dann mit einer Schwimmhilfe aus Regenmänteln. Die Leichen wurden allerdings nie gefunden. Vermutlich sind sie in der Bucht ertrunken, jedoch zeigte ein späterer Versuch, dass es durchaus möglich ist, von Alcatraz an Land zu schwimmen. Diese Geschichte wurde als Vorlage für den Film "Escape from Alcatraz" also "Flucht von Alcatraz" mit Clint Eastwood genutzt.

Ein weiterer Film ist "The Rock" von 1996 er benutzt die Gefängnis-Insel als Action-Kulisse in den Hauptrollen sind Sean Connery und Nicolas Cage.



Besuch durfte man höchstens einmal pro Monat erhalten. Das Gespräch musste dann durch eine dicke Glasscheibe und einem Telefon geführt werden.



Im Verlauf von 29 Jahren Gefängnisgeschichte hatten fünf Männer Selbstmord begannen.

Am 21 März 1963 verordnete der Justizminister Robert Kennedy (Bruder) die Schließung von Alcatraz wegen der zu hohen Kosten die das Gefängnis machte.



Heute ist Alcatraz die wohl beliebteste Touristenattraktion in San Francisco es fahren täglich Schiffe zu der Insel. Im Jahr besichtigen sie über 1 Millionen Besucher.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Epochen
Der Sandmann - Inhalt:
Konjunktiv Der Konjunktiv
APPEL, Sabine: Elisabeth I. von England - Die Biographie. -
Mondnacht von Eichendorff
Im Schatten der Burenwurst
Faber in der Natur
DOKUMENTLIEFERDIENSTE
JOHN RONALD REUEL
Die Musik von Bob Marley





Datenschutz

Zum selben thema
Grammatik
Charakteristik
Präsentation
Buchvorstellung
Untertan
Tragödie
Film
Theater
Legende
Erörterung
Problematik
Inhaltsangabe
Sprache
Textinterpretation
Struktur
Zusammenfassung
Textanalyse
Interpretation
Novelle
Analyse
Literatur
Definition
Erlebnisbericht
Aufsatz
Inhaltsangabe
Literaturarbeit
Komödie
Leben & Werke
Vergleich
Charakterisierung
Argumentation
Hintergründe
Szenenanalyse
Inhaltszusammenfassung
Buch
Rezension
Buchbesprechung
Inhalt
Gedicht
Biographie
Autor
A-Z deutsch artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.