Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Zweistufiges verfahren für immaterielle leistungen





Ist eine Beschreibung der Leistung nicht möglich, so hat ein zweistufiges Verfahren zu erfolgen. Es kann vom zweistufigen Verfahren Abstand genommen werden, wenn im Hinblick auf den Wert der Leistung der Aufwand wirtschaftlich nicht vertretbar wäre.



Erste Stufe - Problemlösungsvorschläge und Bewerberauswahl

In öffentlicher Bekanntmachung sind
. Zielsetzung
. Auftraggeber bereits bekannten Umstände der Leistungserbringung
. Stelle für genaue Informationen

. Fristen

mitzuteilen.



Meldenden Bewerber sind in Liste einzutragen. Bewerber sind auf Befügnis, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit zu prüfen.



Die genügend qualifizierten Unternehmer sind einzuladen, die nicht eingeladenen Bewerber sind zu informieren.



Zweite Stufe - Vergabe

Auftraggeber hat ausgewählte Bewerber über Änderungen zu informieren.



Angebote haben Beschreibung der Leistung und Art der Durchführung zu enthalten.



Angebote sind in Abwesenheit der Bieter zu öffnen (Geheimhaltung). Prüfung durch fachkundige Personen. Gleichartige Behandlung aller Bieter.



Gründe für Zuschlag sind in nachprüfbarer Form festzuhalten.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Praxis
Verschiedene Begriffsinhalte bei A. Fischer, C. Clark, und j. Fourastié
Übersendungs- und Mitteilungspflicht
Die Kontrolle (Kontrollfunktion des Bundestages)
Widerstand - 20. Juli 1944
Giftbeauftragter
Vorgeschichte der Revolution
Aktivität statt Passivität, Dialog statt Monolog
Die Anderen Maschinen starten wie folgt:
Die gegenwärtige Situation:





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.