Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Wie sollten politiker bezahlt werden?





Meiner Meinung nach, sollten Politiker leistungsbezogen bezahlt werden.

Das heißt die Diäten sollten je nach Verantwortung des jeweiligen Politikers gestaffelt werden. Damit meine ich, dass die Politiker die viel Verantwortung tragen, z.B. Bundeskanzler, Bundespräsident und Außenminister die uns im Ausland vertreten bzw. wichtige Verhandlungen führen, mehr verdienen sollten als normale Abgeordnete.

Die jährlichen Diäten verschiedener Politiker, die zwischen 200.000 und 270.000 Euro liegen finde ich total überhöht. Es gibt mit Sicherheit Menschen die in ihrem Beruf ähnlich viel Verantwortung haben und nicht annähernd solche Summen verdienen. Zum Beispiel Ärzte in der Notaufnahme, die täglich um Menschenleben kämpfen und Nachtschichten haben erhalten nicht annähernd diese Gehälter.

Normale Abgeordnete die keine erhöhte Verantwortung tragen, könnten mit Sicherheit auch mit einem normalen Gehalt entlohnt werden. Auch hier finde ich die geplanten Beträge von bis zu 9.500 Euro einfach zu hoch.



Deutschland hat zur Zeit extrem viel Arbeitslose und jeder von uns muss sich finanziell stark einschränken. Zum Beispiel werden Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Prämien stark gekürzt bzw. ganz gestrichen. Darauf hin muss sich ein großer Teil der Bevölkerung enorm einschränken, bzw. auf vieles ganz verzichten. In folge dessen würde auch den Diäten der Politiker eine Diät nicht schaden!

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Die gemeinsame Geldpolitik
Maßnahmen zur Veränderung des Kapazitatsangebotes
Die neue Rentenanpassungsformel
Unterschiedliche Fertigungsformen
Das Bundeseinigungsamt
EURO - UMRECHNUNG
Alternative Energien
Die Tabaksteuer
DB Cargo:
Strategische Marketingplanung





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.