Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Nachkriegsdeutschland (1948-1990)





Die Währungsreform von 1948 brachte in Bezug auf die Staatsschulden eine positive Wende: Buchgelder, zu denen eben auch Schulden zählten, wurden im Verhältnis 10:1 umgetauscht, die Staatsschulden verringerten sich also um einen Zehntel. "Im Zuge der Nachkriegs-währungsreform wurde am 13. Juli 1948 die \"Schuldenverwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes\" als bizonale Behörde der amerikanischen und britischen Besatzungszone geschaffen. (...

    ) Kurz nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland wurde die Zweizonenbehörde durch Verordnung vom 13. Dezember 1949 zum 1. Oktober 1949 in die heutige Bundesschuldenverwaltung umgewandelt."7 Am 27. Februar 1953 regelte das "Londoner Schuldenabkommen" "die Vorkriegsschulden aus dem Dawes- und Young-Plan (13,3 Mrd. DM) sowie die Nachkriegsschulden der Bundesrepublik (Marshall-Plan 6,8 Mrd.

     DM)" 8, was zu den ersten großen Aufgaben der Behörde gehörte. In den Jahren bis zur Wiedervereinigung Deutschlands stieg die Staatsverschuldung immer weiter an, während auch die Schulden der DDR wuchsen, die Ende des Jahres in konvertierbarer Währung 10 Mrd. Dollar überstiegen. Zur Veranschaulichung ist in den Anlagen unter 5.4 eine Grafik zur Neuverschuldung der BRD zu finden. Aus welchen Posten sich die Staatsschulden zusammensetzen, ist in der nachfolgenden Tabelle zu sehen.

    

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Türkei
Der Begriff "Kampf ums Dasein"
Arbeitsteilung
Organisation
EEA von 1987 (einheitliche europäische Akte):
Billings Methode
Die wichtigsten Einigungen auf dem EU-Gipfel an der Côte d'Azur
Friedrich Engels
Der Etat 2000
ENTWAFFNUNG UND REPARATIONEN





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.