Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Kondom





bekannteste Verhütungsmittel (mechanische Methode)
auch Präservativ, Gummi, Pariser usw. genannt
einzigstes Verhütungsmittel für den Mann/Jungen
unterschiedliche Arten: bunte, genoppte, dicke, hautdünne etc.


Was?

hauchdünner (6 Mal dünner als die Haut) Gummi oder Latex, der sehr reißfest und undurchlässig ist



Wirkung:

Spermien (Ejakulat) werden aufgefangen, damit sie nicht in die Scheide gelangen


Anwendung:

siehe Bild



Woher?

ohne Rezept bei Apotheken, in Supermärkten, Tankstellen, Drogeriemärkten und Automaten (Vorsicht: auf Verfallsdatum, Qualitätssiegel (CE-Kennzeichnung), einzeln abgepackt und Risse achten)


Kosten?

ca. 0,50 - 1 Euro pro Stück



Vorteil:

Männer/Jungs übernehmen die Verantwortung
klein, handlich und gut tragbar
Schutz vor Geschlechtskrankheiten wie AIDS und ungewollter Schwangerschaft
leicht zu beschaffen (kein Arztbesuch notwendig und preiswert)
keine chemische oder hormonelles Belastung
bei vorschriftsmäßiger Anwendung ein sicheres Verhütungsmittel



Nachteil:


nur einmal zu gebrauchen
wird von manchen Männern als störend empfunden
Material kann Allergien auslösen (gibt spezielle Kondome aus Polyurethan)
Verwendung muss geübt werden





Fazit:

bei ordentlicher Anwendung ein sicheres Anwendungsmittel zur Verhütung ( vor allem für junge Paare geeignet) am besten nie ohne

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Strategische Marketingplanung
Der TAT (Thematischer Apperzeptionstest)
Die Organe der EU:
Der nordatlantische Vertrag
Idee Europas bis zum Ende des 2. Weltkrieges:
Sicherheit im Grundriß (Notwendigkeit der Datenverschlüsselung)
Überblick über die Ablaufsphasen
Schutz gegen den unlauteren Wettbewerb
Mängelliste des Europäischen Parlaments
Die Deutsche Bundesbank-





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.