Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Der briefmaler





Ursprünglich gestalteten Mönche die kostbaren Pergamenthandschriften. Im 15. Jahrhundert wurde das teure Pergament durch Papier ersetzt, es entstand ein größerer Bedarf an Bildern und Texten, und es bildete sich der Stand der Briefmaler heraus.



Die Briefmaler, auch Kartenmaler genannt, traten neben den Buchmalern, die vorwiegend religiöse Schriften zu Papier brachten, als eigener Berufsstand in Erscheinung. Sie deckten die steigende Nachfrage der Bevölkerung nach Bildern und Schriften, die nicht nur in Verbindung mit der Kirche standen. Sie entwarfen und kolorierten teils mit Schablonen, so genannten Patronen, Schriftstücke, Glückwunschbriefe, Kalender, Wappen, kostbar ausgestattete Urkunden, aber auch Heiligenbildchen und Spielkarten, die sie dann auf Jahrmärkten selbst verkauften. Angeregt durch die Holzschnitttechnik begannen die Briefmaler ihre Vorlagen mit Holzstempeln, in die Bilder und Schriftzeichen geschnitten waren, zu bedrucken. Der Briefmaler war außerdem an der Herstellung von Blockbüchern beteiligt, deren ganze Seiten (Text und Bild) von Holztafeln abgedruckt wurden. Erst mit Gutenberg, dem Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Metall-Lettern entstanden der Letterndruck und der Beruf des Buchdruckers, auch Schriftsetzer genannt.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
TPM- Umsetzung des QM- Gedankens in der Instandhaltung
Betriebsorganisation: Ost/west-Unternehmer Vergleich auf Erfolgschancen Sozialpädagogische Studie
Die Prokura
1998-2002 : "Der Weg der neuen Mitte"
Welches ist das Selbstverständnis der Europäischen Union?
Die Außenpolitik der USA
US-Präsidentschaftswahlen 2004
Die Hypothek
Die Aufrüstung geht voran, die Umwelt ist bedroht:
Finanzierung und finanzielles Gleichgewicht





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.