Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

wirtschaft artikel (Interpretation und charakterisierung)

Aufgaben der bundesregierung





Die Aufgaben der Regierung sind unter anderem die Staatsführung, das heißt die Lenkung und Leitung der Politik, und die Gestaltung der politischen Verhältnisse durch diverse Maßnahmen.
Die Bundesregierung hat das Recht Gesetzesvorlagen in den Bundestag einzubringen, Rechtsverordnungen zu erlassen sowie Verwaltungsvorschriften zu Bundesgesetzen zu erlassen.


Der Bundestag

Der Bundestag ist das Parlament, also die Volksvertretung der Bundesrepublik Deutschland. Die Bundestagsabgeordneten werden alle 4 Jahre in den Bundestagswahlen gewählt. Diese wiederum wählen einen Präsidenten und mehrere Stellvertreter. Der Präsident muss die Sitzung des Bundestages einberufen, wenn ein Drittel der Abgeordneten, der Bundespräsident oder der Bundeskanzler es verlangen. Die wichtigsten Aufgaben des Bundestages bestehen darin Gesetze zu beschließen, den Bundeskanzler zu wählen und die Arbeit der Bundesregierung zu beaufsichtigen und zu überwachen.



Die derzeitigen Mitglieder des Bundeskabinetts

Gerhard Schröder - Bundeskanzler, Mitglied der SPD

Joschka Fischer - Außenminister und Vizekanzler, Mitglied des Bündnis 90 /Die Grünen

Otto Schilly - Bundesminister des Inneren, Mitglied der SPD

Brigitte Zypries - Bundesministerin der Justiz, Mitglied der SPD

Hans Eichel - Bundesminister der Finanzen, Mitglied der SPD

Wolfgang Clement - Bundesminister der Wirtschaft und Arbeit, Mitglied der SPD

Renate Künast - Bundesministerin des Verbraucherschutzes, der Ernährung und der Landwirtschaft, Mitglied des Bündnis 90 / Die Grünen

Dr. Peter Struck - Bundesminister der Verteidigung, Mitglied der SPD

Renate Schmidt - Bundesministerin der Familie, der Senioren, der Frauen und der Jugend, Mitglied der SPD

Ulla Schmidt - Bundesministerin der Gesundheit und der sozialen Sicherung, Mitglied der SPD
Dr. Manfred Stolpe - Bundesminister des Verkehrs und des Bau - und Wohnungswesen, Mitglied der SPD

Jürgen Trittin - Bundesminister der Umwelt, des Naturschutzes und der Reaktorsicherheit, Mitglied des Bündnis 90 / Die Grünen

Edelgard Buhlmann - Bundesministerin der Bildung und der Forschung, Mitglied der SPD

Heidemarie Wieczorek-Zeul - Bundesministerin der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und Entwicklung, Mitglied der SPD

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
DIE HAUPTVERSAMMLUNG -
Marketingforschung im Internet
Übergang von der Plan- zur Marktwirtschaft
Bismarcks Politik gegenüber der Arbeiterschaft - "Zuckerbrot und Peitsche"
Zur Geschichte und Bedeutung der empirischen Sozialforschung
Arbeitslosengeld II
Der Weg nach Midway - Stagnation
Definition von Werbung:
BEGRIFFE UND MERKMALE DER WIRTSCHAFTSORDNUNGEN
Begriffe und Verwendungsform des Kapitals





Datenschutz

Zum selben thema
Buchführung
Kont
Arbeitslosigkeit
Handel
Ökonomie
Kosten
Rationalisierung
Umsatzsteuer
Steuern
Aktien
Kredit
Lohn
Euro
Bildung
Tarifrecht
Wettbewerb
Dividende
Vertrieb
Verpflichtungen
Sicherheit
Management
Gesellschaften
Inventur
Bank
Vollmachten
Marktforschung
Umstellung
Preis
Kaufvertrag
Globalisierung
Kapitalismus
Anleihen
Finanz
Regierung
Börse
Verhandlungen
Inflation
Versicherung
Zielgruppen
Valuten
Karte
Förderungen
Kalkulation
Politik
A-Z wirtschaft artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.