Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
sport artikel (Interpretation und charakterisierung)

Sport



Top 5 Kategorien für Sport Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Vorteile/nachteile vom joggen:

    Laufen stärkt das Selbstbewusstsein: Viele Studien Zeigen, dass Läufer sich in Richtung Sanguiniker entwickeln. Ein Sanguiniker ist ein psychisch stabiler und extrovertierter Mensch, der lebensfroh ist, der sein Dasein in vollen Zügen genießt, der gesellig und gesprächig ist und spontan handelt. Der Verhaltenstherapeut Professor Dr. Ulrich Bartmann bestätigt: Wer regelmäßig ohne verbissenen Ehrgeiz joggt, wird psychisch stabiler, sozial offener, ...

    mehr
  • Ein weiterer grund für die stärkung des selbstbewusstseins ist:

    Wenn man im Sauerstoffüberschuss (also Aerob) läuft, setzt der Körper Endorphine frei. (Körpereigenes Rauschgift) Sie werden vom Gehirn und von den Immunzellen produziert und strömen durch das ganze Nervensystem. Die Botenstoffe der Euphorie hüpfen von Nervenzelle zu Nervenzelle und überfluten den ganzen Körper mit Glückseligkeit. Läufer bezeichnen das als "Runner's High" und wer das einmal erlebt hat, möchte es immer wieder spüren. Laufen bef ...

    mehr
  • Joggen beugt vor herzinfarkt vor, und erhöht die lebenserwartung

    Regelmäßiges Training vergrößert das Herz. Das ist aber nicht schädlich, ganz im Gegenteil. Das Sportlerherz ist kräftiger. Die Herzwände sind dicker und leistungsfähiger, die Herzhöhlen nehmen an Volumen zu. Das hat nur Voteile: . Das Sportlerherz arbeitet ökonomsicher. Es muss nur 50 mal in der Minute schlagen um 5 Liter Blut in den Kreislauf zu pumpen. Ein Büroherz hingegen 70 mal, dadurch spart sich das Sportlerherz 10,5 Millionen Schläge im ...

    mehr
  • Läufer haben die jüngeren gefäße

    Körperliche und geistige Leistungsfähigkeit ist IMMER abhängig von der Durchblutung und damit der Sauerstoffdurchflutung des Körpers. Übersetzt hieße das, man ist so jung oder so alt wie die Blutgefäße. Nur sind die sehr oft schon bei 40-jährigen verstopft. Ist z.B. die Halsschlagader halb verstopft, dann kommt auch nur mehr 50 Prozent Sauerstoff in das Gehirn. Das reicht dann aber nicht mehr für Höchstleistungen. Verstopfte Blutgefäße machen nic ...

    mehr
  • Laufen macht uns intelligenter

    Das Gehirn eines Säuglings wiegt 500, das Gehirn eines Erwachsenen 1500 Gramm. Obwohl sich Hirnzellen nicht vermehren, sich nicht teilen und nur absterben können, bringt das ältere Gehirn mehr auf die Waage. Der Grund: Erwachsene verfügen über 1 Kilogramm Dendriten (Verästelungen der Nervenzellen). Dank dieser Datenautobahnen können wir Geschichten erzählen, schlagfertig reagieren, Rechenaufgaben lösen und Sätze formulieren. Keine Dendriten bede ...

    mehr
  • Laufen brennt das fett weg

    Fett macht nicht nur dick, es raubt uns mit den Jahren auch unsere intellektuelle Leistungsfähigkeit, Schlagfertigkeit, geistige Frische. Der Hintergrund: Die Gehirnzellen sprechen auch direkt miteinander. In ihren Wänden liegen feine Kanälchen, durch die Strom fließt: Der Geist blitzt. Wenn diese winzigen Ströme mit einer Intensität von einem Billionstel Ampere durch diese Kanälchen von Zelle zu Zelle fließen, heißt das "denken". Doch genau dies ...

    mehr
  • Läufer haben die besseren gelenke & knochen

    Knorpelorgane wie die Bandscheibe, Knieknorpel oder die Schichten im Hüftgelenk werden nicht wie die anderen Organe ernährt. Die Ernährung erfolgt mittels Diffusion. Ein kompliziertes physikalisches Prinzip, das zum Glück durch den Druck-Saug-Pumpen-Effekt unterstützt wird: Nährstoffe ansaugen, Schlacke wegdrücken, so ernährt sich die Bandscheibe und der Knieknorpel. Durch die Bewegung beim Joggen werden Schlacke herausgepresst, und Nährstoffe an ...

    mehr
  • Joggen bildet muskeln

    Wir haben 639 bewegliche Muskeln. Männer bestehen zu 50 Prozent ihres Gewichtes aus Mukeln. Frauen hingegen 35 Prozent. Ab dem alter von 30 verliert man pro Jahrzehnt drei Kilo Muskeln. Dadurch wird die Haut schlaff und die Knochen brüchiger, das Immunsystem wird schwächer und der Geist träger. Trainiert man jedoch seine Muskeln sieht man länger Jung aus, das Immunsystem wird stärker,. ...

    mehr
  • Läufer verbrennen fett

    Unsere Vorfahren hatten kein Problem mit dem Übergewicht: Sie bekamen einfach nichts zu essen, wenn sie nicht ihrer Beute hinterhergelaufen wären. Wir verbrennen heute durchschnittlich 700kcal weniger als vor 100 Jahren. Wenn wir also einfach 700kcal mehr verbrennen haben wir kein Problem mehr mit Übergewicht. Je öfter man läuft, desto mehr Kalorien verbrennt man, auch wenn man gerade im Ruhezustand ist. . Die Menge der Fett abbauenden Enzyme im ...

    mehr
  • Sportbiologische grundlagen

    Einleitung: Kinder und Jugendliche benötigen für eine harmonisch psychophysische Gesamtentwicklung ein ausreichendes Maß an Bewegung. Dieses Bedürfnis wird im allgemeinen von den Kindern durch ihren ausgeprägten Bewegungsdrang von selbst gesteuert. Die größere Bewegungsaktivität bei Kindern gegenüber Erwachsenen wird einerseits auf die Dominanz zerebraler Antriebe zurückgeführt, andererseits darauf, daß die mit der Bewegung verbundene Anstrengu ...

    mehr
  • Bedeutung des spiels

    Ein oftmaliger Fehler von Trainern ist es Kindertraining als eine Art des Erwachsenentrainings zusehen nur mit einer Einschränkung von Intensität und Umfang. Das Kindertraining wird hauptsächlich vom Spiel geprägt. Durch das Spiel lernen die Kinder sich in einer Gruppe zu organisieren und behaupten. Außerdem das Bewältigen von Erfolg und Mißerfolg. Das Spiel ermöglicht dem Trainer die lustvolle Spannung des Spiels auf das Lernen zu übertragen. ...

    mehr
  • Psychophysische kurzcharakteristik der einzelnen altersstufen

    Zur Optimierung des Kindes- und Jugendtrainings bedarf es einzelne Basiskenntnissen der psychophysischen Besonderheiten der verschiedenen Altersstufen. Nur diese Kenntnisse ermöglichen die Durchführung eines alters- und entwicklungsgemäßen Trainings, das den Belangen und Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen entspricht. Das Vorschulalter Das Vorschulalter (von etwa drei bis sechs oder sieben Jahren) wird als das "goldene Alter der Ki ...

    mehr
  • Schnelligkeitstraining

    Wahrscheinlich erfolgt die endgültige Ausprägung der biologischen Grundlagen der Schnelligkeit sehr früh. Was demnach nicht rechtzeitig entwickelt wurde, ist später nicht mehr zu erreichen. Im Kinder- und Jugendbereich (insbesondere im Altersbereich zwischen 8 und 16 Jahren) ermöglichen die hohe Plastizität der Großhirnrinde und die Instabilität des Nervensystems am besten die Grundlagenausbildung im Bereich der Schnelligkeitsfähigkeiten. V ...

    mehr
  • Karate - -

    Ich möchte heute über meinem Lieblingssport referieren. Karate ist eine Kampfkunst, in der Block-, Schlag- und Fußtechniken eingesetzt werden. Karate ist fast das Wichtigste in meinem Leben. Seit fünf Jahren übe ich diesen Sport aus. Durch Zufall kam ich zum Sportschnuppern, und von der ersten Minute an war ich begeistert. Es war kein leichter Weg bis hierher, hartes und konsequentes Training sind Voraussetzung. Aber, wenn man etwas gerne macht ...

    mehr
  • Krafttraining --

    Bedeutung des Krafttrainings im Kinder- und Jugendalter . Heutzutage sind ca. 50 bis 65% der Schüler haltungsschwach. Die Kraftdefizite beruhen auf den chronischen Bewegungsmangel unserer Zeit. Sie beziehen sich nicht nur auf die Rumpf-, sondern auch auf die gesamte Extremitätenmuskulatur. Innerhalb der ersten zwei Schuljahre kommt es zu einem Anstieg der Haltungsschwächen auf etwa 70%; im gleichen Zeitraum nimmt der Anteil der übergewichtig ...

    mehr
  • Zirkeltraining - bauchmuskulatur

    Das Zirkeltraining ist eine hocheffektive Form des Konditionstrainings; je nach Aufbau können Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer sowie besonders deren Mischformen sehr effektiv trainiert werden. Dabei werden die wichtigsten Muskelgruppen in ständigem Wechsel belastet (z.B. Arm-, Bauch-, Beine- und Rückenmuskulatur). Es wird ein hoher Belastungsumfang der gesamten Körpermuskulatur erreicht, wobei einzelne Muskelgruppe ...

    mehr
  • Michael air jordan --

    Der gebbürtige New Yorker ist jetzt schon 38 Jahre alt. Seine Karriere begann 1982 auf dem College von North Carolina. Dort spielte Michael Jordan für das Collegeteam und führte es zum Sieg der Nationalen Collegeliga. Danach kam er eher durch Glück zu den Chicago Bulls. Der Superstar zählt zu den populärsten Athleten, und ist mit Abstand der beste NBA Spieler aller Zeiten. Der 1,98 Meter grosse Flügelspieler ist ein Jahrhunderttalent mit ...

    mehr
  • Michael jordan- -

    Der gebürtige New Yorker ist jetzt schon 36 Jahre alt. Seine Karriere begann 1982 auf dem College von North Carolina (Folie) . Dort spielte Michael Jordan für das Collegeteam und führte es zum Sieg der NCAA.(die Nationale College Liga ).In den letzten Sekunden warf er noch einen drei Punktewurf, aber das war nur der Anfang . Der Superstar zählt zu den populärsten Athleten aller Zeiten und ist mit Abstand der beste NBA Spieler aller Zeiten . De ...

    mehr
  • Kurzbiographie heinrich bölls

    1917 Heinrich Böll wird am 21. Dezember als Sohn von Maria Böll und Schreinermeister Viktor Böll geboren. 1928-1937 Heinrich Böll besucht ein Gymnasium 1937-1938 Heinrich Böll wagt erste schriftstellerische Versuche und absolviert eine Buchhändlerlehre 1938-1939 Reichsarbeiterdienst 1939 Studium der Germanistik und klassischen Philologie in Köln Einberufung zur Wehrmacht 1939-1945 Einsatz als Infanterist im 2. Weltkrieg 1942 He ...

    mehr
  • Zum leben in der weimarer republik und im dritten reich

    Böll wird 1917 in Köln geboren; er wächst in recht gepflegten, bürgerlichen Verhältissen auf. In seiner Kindheit verbringt er allerdings einen großen Teil seiner Zeit mit den \"roten Kindern\", also Kindern von Arbeitern. Er selbst wächst aber in einem politisch neutralem Umfeld auf: seine an und für sich bürgerliche Familie rechnet sich selbst keiner politischen Richtung wie \"rechts\" oder \"links\" zu, verbietet es ihrem Sohn aber auch nicht ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Eiskunstlauf
Sportgymnastik
Muskeln
A-Z sport artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.