Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
physik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Physik



Top 5 Kategorien für Physik Artikeln

1. Atom
2. Motor
3. Transistor
4. Otto
5. Energie

Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Der energiehaushalt der erde und der menschheit

    Wie wir wissen, bezieht die Erde den Großteil ihrer Energie durch Strahlung von der Sonne in Form von Strahlung. Durch ein einfaches Experiment kann man bestimmen wieviel Energie auf einen Quadratmeter fällt. Man nimmt dazu einen schwarzen Aluminiumblock, setzt ihn der Sonne für einen bestimmten Zeitpunkt aus und errechnet aus der Temperaturänderung und der spezifischen Wärme des Aluminiums die sogenannte Solarkonstante, die 1,4 kW/m² und Sekun ...

    mehr
  • Die solarkonstante:

    Die Erde bezieht den Großteil ihrer Energie von der Sonne in Form von Strahlung. Durch ein einfaches Experiment kann man die sogenannte Solarkonstante, die 1,4 kW/m² und Sekunde beträgt berechnen. Auf der Erdoberfläche ergibt sich ein Wert zwischen 400 und 800 kW/m². Ein Großteil der Energie wird direkt ins All zurückgestrahlt, während ein kleinerer Teil auf der Erde von Pflanzen aufgenommen wird. Die Ozeane regulieren das Klima der Erde indem ...

    mehr
  • Probleme, die fossile energieträger aufwerfen

    Der Energiebedarf des Menschen hat sich im Laufe seiner Entwicklung vervielfacht. Das bedeutet eine übermäßige Beanspruchung der Umwelt, da in wenigen Jahren jene Menge an CO2 frei wird, die Pflanzen im Laufe der Jahrmillionen in fossilen Brennstoffen gespeichert haben. Außerdem ist es nur eine Frage der Zeit, bis diese Reserven zu Ende gehen: Statistische Lebensdauer nach Club of Rome Erdöl: 43 Jahre (bei Erschließung derzeit unrentabl ...

    mehr
  • Alternative energiequellen:

    Kernenergie Die in den 60er und 70er Jahren propagierte Kernenergie hat durch Unfälle wie Tschernobyl in den letzten Jahren ihren Ruf als sauberer Energieträger verloren. Außerdem ist auch Uran ein begrenzter Rohstoff. Anzahl der Kernreaktoren in einzelnen Industrieländern USA: 320 Deutschland 63 Japan 38 Großbritannien 65 Frankreich 38 Ka ...

    mehr
  • Der fall galileo galilei

    Der groesste Physiker unseres Jahrhunderts sagte ueber Aristoteles: \"Man kann kaum moderne Atomphysik betreiben, ohne die griechische Naturphilosophie zu kennen. Am Beispiel dieses Zitats zeigt sich, wie die Philosophie des Aristoteles, obwohl sie nach heutigen Erkenntnissen voll Fehler ist, bis ins 20. Jahrhundert heraufwirkt. Ihre Geschlossenheit, ihr harmonisches Bild vom Kosmos, ihre kristallenen Himmelssphaeren, ihre zentrale Lage der Erd ...

    mehr
  • Prinzip des flexodrucks:

    Beim Flexodruck als einem Hochdruckverfahren sind die druckenden Elemente erhöht, also reliefartig analog dem Buchdruck. Von der dünnflüssigen, lösungsmittelhaltigen Druckfarbe her gesehen, besteht dagegen eine gewisse Verwandtschaft mit dem Tiefdruck. Das Flexodruckverfahren ermöglicht das Drucken von einzelnen Druckelementen mit einer rasch trocknenden Farbe. Die Träger der Druckformen sind Zylinder, welche mit Gummi- oder Kunststoffplatten ...

    mehr
  • Die flexodruckmaschinentypen:

    Im Flexodruck kennt man folgende vier Maschinentypen, die sich in der Anordnung und in der Konstruktion der einzelnen Hauptteile unterscheiden: Die Monozylindermaschine, bei welcher ein für alle Druckwerke dienender, großer Gegendruckzylinder vorhanden ist. Diese Druckwerkanordnung um einen einzigen Gegendruckzylinder wird als Satellitenanordnung bezeichnet. Der Bedruckstoff liegt bei diesem Maschinentyp unverriickbar auf demgroßen Gegen ...

    mehr
  • Zusatzeinrichtungen an flexodruckmaschinen:

    Die Kantensteuerung: Durch elektronische oder pneumatische Abtastung der Materialbahnkante wird automatisch eine kantengerade Rollenaufwicklung erzielt. Die Bahnkorrektur kann auf zwei Arten geschehen, nämlich durch seitliches Verschieben der Auf- bzw. Abwicklung oder durch ein mit Schaumgummi überzogenes Walzenpaar, das die Bahn in die richtige Lage zieht. Die Bahnspannungseinrichtung: Von einer Tänzerwalze, welche die Spannung der Materi ...

    mehr
  • Die flexodruckfarben:

    Als farbgebender Stoff lassen sich - je nach Anforderungen betreffend Echtheitsgrad - lösliche Farbstoffe oder unlösliche Farbpigmente einsetzen, während als Bindemittel, die in diversen Lösungsmitteln gelöst werden, die Farbenhersteller verschiedene Harztypen verwenden. Die Wahl der in die Farben einzubauenden Harztypen richtet sich nach dem Bedruckstoff und der Weiterverwendung der bedruckten Erzeugnisse. Daneben hat das Bindemittel die beide ...

    mehr
  • Abwicklungsverhältnisse in der druckmaschine

    Bei jeder ab Rolle arbeitenden Druckmaschine ist es äußerst wichtig, daß die Bedruckstoffbahn nicht einfach durch die Druckmaschine gezogen, sondern von der Abwicklung bis zur Aufwicklung befördert wird. Die Geschwindigkeit der Bedruckstoffbahn muß also genau mit der Maschinengeschwindigkeit übereinstimmen. Da sind einmal die Zugwalzenpaare, welchen die Aufgabe obliegt, die Bedruckstoffbahn zu befördern. Sie bestehen meistens aus einer ang ...

    mehr
  • Einfärbung und rakelung:

    Eine optimale Einfärbung ist eine wichtige Voraussetzung für einen Qualitätsdruck. Dabei spielt die Farbdosierung, die bei den verschiedenen Farbwerksystemen verschiedenartig verläuft, eine große Rolle. Die herkömmliche Farbdosierung: Betrachten wir zunächst das übliche Abquetsch-Flexofarbwerk. Ein Anilindruckwerk bestand um die Jahrhundertwende aus einem trogartigen Farbreservoir voll flüssiger Farbe, in die eine Gummiwalze eintauchte. Eine z ...

    mehr
  • Farbübertragung auf den bedruckstoff:

    Die Farbfilmdicke: Die Farbübenragung auf den Bedruckstoff - also der eigentliche Druckvorgang - muß im Zusammenhang mit der Farbübertragung auf den Druckzylinder betrachtet werden. Die Farbmenge, die mit Hilfe der Rasterwalze auf den Druckzylinder übertragen wird, bestimmt weitgehend die Qualität der Drucksujetübertragung auf den Bedruckstoff. Die Farbfilmdicke ist durch die Art des Farbwerks und die Wahl der Rasterwalze gegeben. Die \"richtige\ ...

    mehr
  • Die bahnführung in der druckmaschine:

    Bahnführung von der Abwicklung über die Bahnspannungseinrichtung, den Zuggruppen, den Leitwalzen, den Druckwerken, der Trockenstrecke und den Kühlwalzen bis zur Aufwicklung wird bisweilen zu wenig Beachtung geschenkt. Aber es ist wichtig, daß der Bedruckstoff mit möglichst gleichmäßiger und möglichst minimaler Bahnspannung vom Rollenanfang bis zum Rollenende durch die Maschine geführt wird. Ohne jegliche Bahnspannung ist andererseits eine saubere ...

    mehr
  • Entdeckung der elektromagnetischen wirkung:

    Bereits vor mehr als 200 Jahren kamen Forscher auf die Idee, zwischen Elektrizität und Magnetismus könne eine Beziehung bestehen. Aber erst im Jahre 1820 konnte der Däne Hans Christian Oersted diese Beziehung nachweisen. Der Physikprofessor legte eines Tages zufällig einen Kompaß in die Nähe eines Drahtes, der elektri¬schen Strom führte. Zu seiner Überraschung drehte sich die Kompaßnadel von ihrer Nord-Süd-Richtung fort und stellte sich quer z ...

    mehr
  • Entwicklung der ersten strominduktion:

    11 Jahre später, also 1831, beschäftigte sich auch der Engländer Michael Faraday mit der Beziehung von Magnetismus und Elektrizität. Er versuchte den umgedrehten Weg, mit Hilfe eines Magneten einen elektrischen Strom in einem Draht hervorzurufen. Doch wie immer er den Draht in der Nähe eines Magneten bewegte, es gab bei ihm zunächst keine nutzbaren Ergebnisse. Das lag zum Teil daran, daß sein Strom- oder Spannungsanzeiger ein mit Draht umwickel ...

    mehr
  • Entwicklung von dieser ersten induktion zum generator:

    Ein Ergebnis weiterer Versuche war die Tatsache, daß es keine Rolle spielt, ob sich ein Draht oder eine Spule in einem Magnetfeld bewegen, oder ob sich der Magnet bewegt. Entscheidend ist allein die relative Bewegung zueinander. Schließlich konnte man auch das Gesetz formulieren, welches angibt, ob oder in welche Richtung sich induzierter Strom bewegt: "Bewegt sich ein Elektron im Magnetfeld rechtwinklig zu den Feldlinien, so wird es von eine ...

    mehr
  • Wieso ich dieses thema gewählt habe

    Ich möchte hier kurz erwähnen, wieso ich eigentlich auf das Thema "HiFi-Verstärker" gekommen bin. Angefangen hat alles mit einem Plattenspieler. Ich hatte mir nämlich einen Technics-Plattenspieler gekauft, aber nicht den MK2, sondern nur eine "Home-Version". Beim MK2 hätte ich nämlich von Anfang an gewusst wo das Problem liegt. Auf jeden Fall schloss ich meinen neu erworbenen Plattenspieler an die Stereoanlage an. Und da war schon mal das erste ...

    mehr
  • Verwendungsbereiche von hifi-verstärkern

    Wie der Name "HiFi-Verstärker" schon sagt, werden diese Verstärker vor allem in der Musikwelt eingesetzt. Sei es nun zu Hause bei der Home-Anlage, im Auto, in einer Disco oder in Aufnahmestudios, Verstärker finden fast überall Verwendung wenn mehr Leistung gefordert wird. Eine Disco ohne Verstärker wäre wohl etwa das gleiche wie ein DJ ohne Schallplatten. Ohne Verstärker wäre es auch gar nicht möglich die volle Funktion von Lautsprechern auszun ...

    mehr
  • Vorverstärker

    Vorverstärker fristen leider ein Schattenleben. Das liegt daran dass in vielen Endverstärkern die Vorverstärker bereits eingebaut sind (Vollverstärker). Somit sind Vorverstärker nicht so bekannt wie ihre "grossen Brüder", kaum jemand nimmt Notiz von ihnen. Aber sie sind trotzdem genau so wichtig wie alle anderen Komponenten. Vorverstärker wurden vor allem für die Phono-Eingänge (Plattenspieler) benutzt. Dort mussten sie nicht nur die wenigen Mil ...

    mehr
  • Endverstärker

    Ein Endverstärker hat die Aufgabe, die Signale des Vorverstärkers so zu verstärken, dass man damit einen Lautsprecher betreiben kann. Wenn man sich nun aber einen Verstärker kaufen will, wird leider oft nur anhand der Leistungsabgabe entschieden, nämlich der Anzahl Watts. Dies allein macht aber noch lange keinen guten Verstärker aus. ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Schall
Einstein
Kernfusion
Bomben
Strahlung
Magnet
Kohäsion
Welle
Diamant
Newton
Blitz
Adhäsion
Biomasse
Gleitreibung
Dichte
Watt
Entwicklung
Laser
Reaktor
Widerstand
Kraft
Mikroskope
Dynamik
Turbine
Herstellung
Elektrizität
Gesetz
Strahlung
Theorie
Kapazität
Haftreibung
Transformator
Wirkung
Mechanik
A-Z physik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.