Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
physik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Physik



Top 5 Kategorien für Physik Artikeln

1. Atom
2. Motor
3. Transistor
4. Otto
5. Energie

Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Schwarze löcher sind objekte, deren gravitation selbst das licht nicht mehr entkommen lässt.

    Diese Grenze des Schwarzen Loches, von da ab nicht einmal das Licht mehr entkommen kann, wird Ereignishorizont genannt. Würde z.B. die Sonne zu einem Schwarzen Loch werden, entstünde eine Anziehungskraft (Gravitation), aus der innerhalb eines Radius´ von 3 Kilometern (Schwarzschild-Radius) selbst das Licht nicht mehr entkommen könnte. Die Erde würde davon aber nicht beeinflusst werden, weil die Anziehungskraft die gleiche bliebe und die ...

    mehr
  • Ein grundsatz: zeit und raum sind relativ, die lichtgeschwindigkeit ist absolut und begrenzt

    (ca. 300.000 km/s). Was auf den ersten Blick nicht sonderbar erscheint, ist bei genauerer Betrachtung ein Paradoxon. Es bedeutet nämlich: je schneller sich ein Körper bewegt, desto langsamer vergeht für ihn die Zeit. Auf der anderen Seite findet man viele Indizien für die Gültigkeit der Theorie. So wurden zwei sehr genau gehende Uhren verglichen, eine war mit einem Düsenjet geflogen, die andere stand auf der Erde. Die Uhr im Düsenjet ...

    mehr
  • Hypothetischer fall in ein schwarzes loch, veranschaulicht am beispiel eines schwarzen tunnels

    - Ein todesmutiger Astronaut begibt sich also in die Nähe eines Schwarzen Loches. Er wird wahrscheinlich sofort von der Gravitation ergriffen, \"angesaugt\" werden, wobei die Kräfte unterschiedlich stark wirken. Die Gravitation wirkt nämlich umso schwächer, je weiter man vom Mittelpunkt einer Masse entfernt ist. Sein Kopf ist 1,80m weiter als seine Füße vom Schwarzen Loch entfernt, und weil der Gravitationsunterschied so groß ist, wird e ...

    mehr
  • Es gibt viele indizien für die existenz von schwarzen löchern.

    So wurden spiralförmige Galaxien beobachtet, die sich unvorstellbar schnell drehen, obwohl sie durch die Zentrifugalkraft hinaus ins All geschleudert werden müssten. Deshalb muss im Zentrum ein Objekt mit einer riesigen Masse sein, das die Galaxie auf ihrer Bahn hält. Astrophysiker sind sich einig, dass es sich hierbei um ein sogenanntes Schwarzes Loch handelt, weil absolut kein Licht von ihm abgestrahlt wird, sondern verschluckt wird. Direk ...

    mehr
  • Schalung - aus brettern und holzplatten, bei häufigerem einsatz aus

    - Die Schalung besteht aus: der Schalhaut: formt den Beton und bestimmt die Oberfläche der Unterkonstruktion und der Unterstützung: sollen alle lotrechten und waagerechten Kräfte sicher aufnehmen, ableiten und so die Unverformbarkeit der Schalung sichern - Weitere für die Schalung notwendige Teile sind: Schalungsträger - vorwiegend für Wand- und Deckenschalung ,werden aus Holz und Stahl gefertigt und als Fachwerk und Vollwandträ ...

    mehr
  • Bewehrung - besteht aus betonstahl, wird als betonstabstahl, betonstahlmatte oder als bewehrungsdraht hergestellt

    - Betonstahlmatten sind werkmäßig vorgefertigte sich kreuzenden Bewehrungsstäbe ( netzartig ) - Bewehrungstäbe müssen an Enden (Balken - und Deckenauflagern) verankert sein ( z.B. Haken, Winkelhaken oder Schlaufen) - für die Bewehrung des Betons verwendet man Stahl mit kreisförmigen Querschnitt und glatter gerippter oder profilierter Oberfläche ...

    mehr
  • Decken- und treppenkonstruktionen:

    Treppen : Nach der Konstruktion unterscheidet man Treppen mit unterstützten und freitragenden Stufen. Stufen können durch Mauerwerk, Wangen , Balken oder Platten unterstützt werden. Freitragende Stufen sind einseitig in die Treppenhauswand eingespannt. Decken : Massivdecken aus Stahlbeton werden in drei Gruppen eingeteilt: Plattendecken, Balkendecken und Plattenbalkendecken. Stahlbetonrippendecken sind eine besondere Form der Platten ...

    mehr
  • Die gesetzgebung im einzelnen

    - in den USA seit den 70er Jahren limitierte Abgasgrenzwerte bei Fahrzeugtypenzulassungen - in Europa seit 1977 Grenzwerte für die Schadstoffgruppen Kohlenmonoxid (CO), Kohlenwasserstoffe (HC) und Stickoxide (NOx) - seit 2000 dürfen nur noch Fahrzeuge mit Katalysator fahren Das deutsche Wörterbuch von Gerhard Wahrig fasst die Funktion des Abgaskatalysators so zusammen: "Abgaskatalysator: Einrichtung zur Verminderung der Kohlenmonoxid- und St ...

    mehr
  • Der airbag

    Ideen, wie man Autoinsassen wirksam vor Unfällen schützen kann, gab es bereits sehr viele. Schon in frühen Patentschriften beschrieben Erfinder den wirkungsvollen Schutz - den Gurt - als lästig und sannen nach anderen Möglichkeiten die Autoinsassen zu schützen. Die erste Idee, die einen Airbag beschrieb, wurde in Deutschland von Walter Linderer im Jahre 1951 zum Patent angemeldet. Dort heißt es schlicht: "Gemäß der Erfindung wird vor dem Sit ...

    mehr
  • Das anti - blockier - system

    Am 9. Dezember 1970 stellte Mercedes - Benz das weltweit erste elektronisch geregelte Anti - Blockier - System der Öffentlichkeit vor. Bis jedoch das erste ABS - System in einem Serienauto eingesetzt wurde vergingen noch einmal 8 Jahre der Entwicklung und Forschung. Erst die Erfindung der integrierten Schaltkreise erlaubte es, robuste, aber kleine Computer zu bauen, die in kürzester Zeit die Daten von den Radsensoren erfassen und die Venti ...

    mehr
  • Esp - elektronik gegen elche ?

    Dank Mercedes A - Klasse und Elchtest profitieren wohl bald Millionen Autobesitzer vom ESP. Die Abkürzung steht für Elektronisches Stabilitäts Programm. 1995 wurde ESP von Bosch zur Serienreife gebracht, und soll dem Fahrer in Extremsituationen helfen, sein Fahrzeug kontrollieren zu können. Das heißt: In, für einen Menschen, unkontrollierbaren Fahrsituationen greift ESP aktiv in das Fahrmanöver ein. Ein Beispiel: Ein Auto bricht mit ...

    mehr
  • Der arbeitsprojektor als unterrichtsmedium

    Der Arbeitsprojektor wird häufig auch bezeichnet als: . Overhead (=Überkopf) -Projektor . Tageslichtschreiber . Zeichenprojektor . Schreibprojektor . Hellraumprojektor . Polylux (DDR) Diese Bezeichnungen spiegeln allerdings nur einen kleinen Bereich der Einsatzmöglichkeiten wieder, nämlich: . Benutzung als Tafelersatz (Zeichen- /Schreibprojektor) . Statische Projektion bei Tageslicht In der DIN-Festlegung wird der Begriff Ar ...

    mehr
  • Funktionsweise von npn transistor

    Der npn Transistor besteht aus 2 n-dotierten Zonen zwischen denen sich eine p-dotierte Zone befindet. Eine der n-Zonen nennt man Kollektor und die andere Emitter. Theoretisch könnte man Kollektor und Emitter vertauschen, bringt aber in der Praxis einige Nachteile, da die einzelnen Zonen andere Dotierungen aufweisen und der Großteil der Verlustwärme in der Kollektorzone entsteht. Transistoren werden so gebaut das die Kollektorzone am besten ge ...

    mehr
  • Kennlinien und parameter

    2.1 Eingangskennlinienfeld Zwischen Basis und Emitter liegt ein pn-Übergang, der in Durchlassrichtung geschaltet ist. Die Kennlinie müsste also Ähnlichkeit haben mit der Durchlasskennlinie einer Diode. Das ist auch der Fall. Für Siliziumtransistoren ergibt sich eine Schwellspannung von ca. 0,7V. Der Anstieg der Kennlinie in einem bestimmten Kennlinienpunkt A (Arbeitspunkt) ergibt den differentiellen Eingangswiderstand rBE in diesem Kennl ...

    mehr
  • Arbeitspunkteinstellung

    Die Arbeitspunkteinstellung wird anhand der Emittergrundschaltung durchgeführt. Mithilfe des 4 Quadrantenkennlinienfelds kann man aus den Kennlinien Ströme und Spannungen ablesen. Um den Transistor verwenden zu können benötigt er gewisse Werte für UCE, UBE, IC und IB. Meist wählt man zur Festlegung des Arbeitspunkts die Größen UCE und IB aus. Die Versorgungsspannung liegt fest, sie sei angenommen UB=12V. Den Lastwiderstand RL wä ...

    mehr
  • Transistor als schalter

    Eine weitere Anwendung findet der Transistor als Schalter. Wird er als Schalter verwendet so fällt die Arbeitspunktbeschaltung weg. Als Beispiel wird hier eine ohmsche Last geschalten. Im Ausgangskennlinienfeld ist die Schaltgerade eingezeichnet welche den Ast des Basisstroms IB = 70µA schneidet. Das bedeutet es wird ein Basisstrom von IB = 70µA benötigt um den Transistor komplett leitfähig zu machen. Um diesen Schaltvorgang so s ...

    mehr
  • Uranvorkommen

    Durchschnittlich pro 1t Gestein, 3g Uran; Uran 100x häufiger als Silber oder Gold zu finden. Erze sind wirtschaftlich nutzbar, wenn sie zwischen 0,1 und 0,5% (100kg-500kg) Uran enthalten. Zu finden in Kanada, USA, Brasilien, Süd- und Mittelafrika, Australien, Frankreich, Schweden und ehemalige UdSSR in Deutschland sind nur kleinere Vorkommen vorhanden. Diese sind im Schwarzwald, Bayrischer Wald, Fichtelgebirge und Erzgebirge zu finden. Wenn Uran ...

    mehr
  • Urangewinnung:

    Durch physikalische od. Chemische Verfahren wird das Uran aus dem Erz gewonnen. Z.B durch rausbrechen und feines zermalmen (physikalisch), oder durch Säuren (chemisch). Mit Säure kann man 90% des Urans trennen, das jedoch nicht rein ist, sondern durch Filtern, Flüssigextraktion etc. herausgefiltert wird. Durch MnO (Manganoxyd) NaOH (Natriumhydroxid) und NH3 (Stickstoff***) kann man Uran aus der Flüssigkeit filtern. Bei Einsatz von NH3 entsteht ...

    mehr
  • Anreicherung von uran-235

    99,3% U-238 und 0,7% U-235 sind im "yellow cake" enthalten. Für ein Kraftwerk etwa 3-4% U-235. Man wandelt den "yellow cake" in die gasförmige Verbindung UranHexaFluorid um, dabei wird der Stoff durch die chemischen Reaktionen noch mehr gereinigt (um aus 0,7% die 3-4% zu bekommen). Das Gas ist immer noch nicht ganz rein, deshalb wird es durch Filtern und Ausfrieren gereinigt werden. Bei einer Reinheit von 99,5% (UranHexaFluorid) wird es in Stahlb ...

    mehr
  • Herstellung von brennelementen

    Durch ein Naßchemisches Verfahren wird aus UranHexaFluorid Uranoxyd erzeugt. UranHexaFluorid wird mit Wasser und Amoniak und Kohlenstoffdioxid in einen Behälter gefügt, es entsteht Amoniumuranylkarbonat, das sich herausfiltern lässt. Diese wird erhitzt dabei entstehen, Ammoniak, Kohlenstoffdioxyd, Fluaorwasserstoff und Urantrioxyd (UO3). In einer Wasserstoffatmosphäre (Gasbehälter gefüllt mit Wasserstoff) wird es bei hohen Temperaturen zu Urandio ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Schall
Einstein
Kernfusion
Bomben
Strahlung
Magnet
Kohäsion
Welle
Diamant
Newton
Blitz
Adhäsion
Biomasse
Gleitreibung
Dichte
Watt
Entwicklung
Laser
Reaktor
Widerstand
Kraft
Mikroskope
Dynamik
Turbine
Herstellung
Elektrizität
Gesetz
Strahlung
Theorie
Kapazität
Haftreibung
Transformator
Wirkung
Mechanik
A-Z physik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.