Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
physik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Physik



Top 5 Kategorien für Physik Artikeln

1. Atom
2. Motor
3. Transistor
4. Otto
5. Energie

Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Hertzsprung-russel-diagramm (hrd)

    Große Bedeutung bei allen Fragen der Stellarastronomie einschließlich der Probleme der Sternentwicklung gewann in den letzten Jahrzehnten ein Diagramm, das von Hertzsprung und Russel 1905-13 aufgestellt wurde. Auf der Senkrechten wird die absolute Helligkeit in Größenklassen oder die Leuchtkraft in Einheiten der Sonnenleuchtkraft aufgetragen. Auf der Waagrechten finden sich die Spekralklassen. Da es einen Zusammenhang zwischen Oberflächentemper ...

    mehr
  • Spektraltyp

    Die Sterne werden auch nach ihrem Spektraltyp eingeteilt. Zu feineren Unterteilung werden die Klassen B bis K in je zehn Unterklassen aufgeteilt: O Blauweiße Sterne, sehr helles Kontinuum mit He-H-Linien. B Bläulichweiße Sterne, helles Kontinuum, starke und breite Linien von He und H. A Weiße Sterne, helles Kontinuum, sehr starke H-Linien. Auftreten von Ca-Linien. F Gelbweiße Sterne, Im violetten und blauen Teil des Kontinuums tre ...

    mehr
  • Perpetuum mobile

    Geschichte - erste Berichte über mechanische Perpetua Mobilia stammen aus Indien und dem Orient - der indische Astronom Lalla beschreibt 748 in seinem Werk Sysyadhivrddhida Tantra ein PM-Rad - um ca. 1150 beschreibt der indische Mathematiker Bhaskara ein Perpetuum Mobile, das aus einem Rad besteht, das quecksilbergefüllte Speichen trägt - um 1230 ersann der französische Baumeister Villa ...

    mehr
  • Nickel-cadmium-akku

    Der Nickel-Cadmium-Akkumulator wurde 1899 von dem Schweden Waldemar Jungner entwickelt. Der NiCd-Akkumulator gehört zu den alkalischen Batteriesystemen, an denen auch Thomas Alva Edison zu der Zeit parallel gearbeitet hat. Ein wesentlicher Unterschied zu dem bis dahin bekannten Bleiakkumulator ist, dass das Elektrolyt während der Ladung und Entladung unverändert bleibt. 1910 begann die industrielle Fertigung des NiCd-Akkumulators ...

    mehr
  • Philadelphia und london

    Aufgrund von Meinungsverschiedenheiten mit James verließ Benjamin Boston und ging im Oktober 1723 nach Philadelphia. Dort arbeitete er als Drucker und gewann viele Freunde, u. a. Sir William Keith, den Provinzgouverneur von Pennsylvania. Der überredete Franklin, nach London zu gehen, seine Ausbildung im Druckerhandwerk abzuschließen und dann einen eigenen Betrieb in Philadelphia zu gründen. Franklin folgte seinem Rat, ging im Dezember 1724 n ...

    mehr
  • Öffentliche Ämter

    1748 verkaufte Franklin seine Druckerei und wurde 1750 in das Abgeordnetenhaus von Pennsylvania, die Pennsylvania Assembly, gewählt, in der er bis 1764 einen Sitz hatte. 1753 wurde er zum stellvertretenden Generalpostmeister aller englischen Kolonien ernannt und trug in diesem Amt maßgeblich zur Ausbildung des Postwesens in den Kolonien bei. 1754 nahm er als Abgeordneter Pennsylvanias am Albany-Kongress teil, der sich mit dem drohenden Briti ...

    mehr
  • Diplomat in kriegszeiten

    1775 reiste Franklin nach Kanada, um die Unterstützung Kanadas für den Krieg zu gewinnen. Seine Bemühungen waren vergeblich. Nach seiner Rückkehr wurde er in ein fünfköpfiges Komitee berufen, das die Unabhängigkeitserklärung Amerikas ausarbeiten sollte. Als einer der Unterzeichner dieses historischen Dokuments wandte sich Franklin damals mit den berühmten Worten an die Assembly: "We must all hang together, or assuredly we shall all hang sepa ...

    mehr
  • Die spÄten jahre

    Im März 1785 verließ Franklin auf eigenen Wunsch seinen Posten in Frankreich, kehrte nach Philadelphia zurück und wurde zum Präsidenten des Exekutivrates von Pennsylvania gewählt (1785-1787). Im Jahr 1787 wurde er als Delegierter in den Verfassungskonvent gewählt und war maßgeblich an der Ausarbeitung der Verfassung der Vereinigten Staaten beteiligt, u. a. mit dem Vorschlag, die Legislative des Bundes in Senat (als Vertretung der Bundesstaat ...

    mehr
  • Der 4-takkt otto benzin motor(mit kleinem zusatz)

    Der 4-Takkt Otto Motor Im Jahre 1860 baute der Belgier Etienne Lenoir (1822 - 1900) den allerersten Gasmotor. Er verwirklichte dabei den Gedanken, ein komprimiertes Leuchtgas-Luft-Gemisch im Inneren eines eisernen Zylinders zu entzünden. In dem Zylinder bewegte sich ein exakt eingepasster Hubkolben, der durch fortgesetzte Explosionen gleichmäßig hin- und herfuhr und über eine Kurbelwelle Räder antrieb. Er konnte aber nach vielen kurzen Probefahrt ...

    mehr
  • Kernreaktoren-

    Einleitung: → der erst KR wurde 1942 in Betrieb genommen und zwar in der USA Chicago → heute gibt es zahllose Kernreaktoren der verschiedensten Typen und Größen Gliederung: 1. Definition 2. nat. Kernreaktor 3. Reaktortypen a) Druckwasserreaktoren b) Siedewasserreaktoren c) schneller Brüter ...

    mehr
  • Das geozentrische weltbild

    Die Beschäftigung mit dem Sternenhimmel reicht weit in die Geschichte der Menschheit zurück. Schon damals versuchte man das Geschehen am Himmel zu erklären. Diese Fakten wurden unter anderem beobachtet: a) Die Sonne bewegt sich im Winter auf einer anderen Bahn als im Sommer. b) Die Planeten bewegen sich meist ähnlich wie die Sonne, doch kommt es auch vor, daß sie zeitweise am Himmel stillstehen, oder für eine Weile rückläufige Bewegun ...

    mehr
  • Das heliozentrische weltbild

    Diesen Schritt tat als erster N. Kopernikus (1473-1543), indem er im Jahre 1543 sein Werk "De revolutionibus orbium coelestium\" veröffentlichte. Der grundlegende Unterschied zur Ptolemäischen Lehre bestand darin, daß er den Mittelpunkt der Welt von der Erde auf die Sonne übertrug. Dazu stellte er fest, daß sich die Erde täglich einmal um ihre Achse dreht und die Erde sowie die Planeten um die Sonne. Die Lehre des Kopernikus mit der Sonne als M ...

    mehr
  • Energiegewinnung im kernkraftwerk

    VII.I.: Allgemein: Ein Kernkraftwerk - oder auch Atomkraftwerk genannt- ist ein Elektrizitätswerk zur Gewinnung elektrischer Energie durch Kernspaltung in Kernreaktoren. Die Erzeugung elektrischer Energie geschieht indirekt. Die Wärme, die bei der Kernspaltung entsteht, wird auf ein Kühlmedium übertragen, wodurch dieses erwärmt wird. Im Normalfall besteht das Kühlmittel aus Wasser, bei der Erwärmung wird Wasserdampf erzeugt, der dann eine ...

    mehr
  • Geschichte der atomkraftwerke:

    Das erste zivile Kernkraftwerk der Welt wurde 1954 im russischen Obninsk erfolgreich in Betrieb genommen, es hatte eine elektrische Leistung von 5 MW. Fast zeitgleich wurde im Jahr 1955 in Calder Hall (England) ein weiteres Kernkraftwerk errichtet, welches 1956 mit einer Leistung von 55 MW ans Netz ging und daher auch als erstes kommerzielles Kernkraftwerk der Welt bezeichnet wird. In den meisten frühen Kernkraftwerken kamen Siedewasserreaktore ...

    mehr
  • Funktion des atomkraftwerks am beispiel des druckwasserreaktors:

    Der Druckwasserreaktor (DWR) ist eine Bauform eines Kernreaktors. Er gehört wie der Siedewasserreaktor zu den Leichtwasserreaktoren. ( Grafik siehe Anhang) Beim Druckwasserreaktor wird das Wasser in einem Primärkreislauf, der unter erhöhtem Druck(ca.155 bar) steht, in den Reaktorkern geleitet, wo es erhitzt wird, aber flüssig bleibt. Von dort fließt es in einen Dampferzeuger, wo es zu dem Erhitzen des Wassers in dem Sekundärkreislauf dient, ...

    mehr
  • Auswirkungen auf die Ökologie:

    Trotz der Schadstoffe die bei Kernkraftwerken bzw. radioaktiver Energiegewinnung anfallen, ist die Kernkraft der bisher umweltfreundlichste Weg zur Massenenergiegewinnung, denn ein totaler Umstieg auf Wind- oder Wasserenergie wäre zu kostspielig und kaum lohnenswert. Dennoch hat auch die Kernenergie unübersehbare Nachteile, die zwar bisher noch nicht zu spüren sind, aber mit größeren Einstig in dieses Metier der Energiegewinnung unübersehbar ...

    mehr
  • Die 3 verbrennungsmotoren

    1. Einführung: Motor bedeutet auf Lateinisch so viel wie Beweger und die ersten gab es vermutlich um das Jahr 100 herum. Diese waren jedoch noch sehr einfach und dienten als Türöffner. Der Beginn der Entwicklung heutiger Motoren war aber die Dampfmaschine, welche im Jahr 1778 erfunden wurde in die industrielle Revolution auslöste. Fast hundert Jahre später, 1876, gelang es Nikolaus August Otto, einen funktionierenden Viertaktmotor zu entwickeln, ...

    mehr
  • Wann benutze ich kühlschmierstoffe oder schmierstoffe?

    Schmierung Diese wird zum Beispiel bei der Spanenden Bearbeitung benötigt, da hier große Reibung an der Wirkstelle auftritt. Somit wird der Verschleiß am Werkzeug niedrig gehalten, Erwärmung und Energiebedarf der Maschine gesenkt. Bei Hoher Beanspruchung werden dem Kühlschmierstoff wirkstoffe beigegeben, die bei Drücken oder hohen Temperaturen mit dem Werkstück reagieren. Dies verhindert, dass die Rauhigkeitsspitzen von Werkst ...

    mehr
  • Arten der kühlschmierstoffe

    Für spanende Fertigungsverfahren werden nichtwassermischbare und wassermischbare Kühlschmierstoffe verwendet. Welcher Stoffe eingesetzt wird, entscheidet sich nach dem Fertigungsverfahren, der Schnittgeschwindigkeit, dem zu zerspanenden Werkstoff und der erforderlichen Kühl- und Schmierwirkung. Fertigungs- Schnitt- erforderliche Anwendung verfahren geschwindigkeit Kühlwirkung Schmierwir ...

    mehr
  • Entsorgung

    Bei der Reinigung von Kühlschmierstoffen fallen Späne, Filterkuchen, Ölschlämme und Emulsionen an. Vor der Entsorgung müssen diese Stoffe entölt oder entwässert und die Zustimmung der zuständigen Behörde eingeholt werden. Schutzmaßnahmen Im Zusammenhang mit Kühlschmierstoffen gehören Hautschäden zu den häufigsten Berufskrankheiten in der Metall verarbeitenden Indus ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Schall
Einstein
Kernfusion
Bomben
Strahlung
Magnet
Kohäsion
Welle
Diamant
Newton
Blitz
Adhäsion
Biomasse
Gleitreibung
Dichte
Watt
Entwicklung
Laser
Reaktor
Widerstand
Kraft
Mikroskope
Dynamik
Turbine
Herstellung
Elektrizität
Gesetz
Strahlung
Theorie
Kapazität
Haftreibung
Transformator
Wirkung
Mechanik
A-Z physik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.