Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
physik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Physik



Top 5 Kategorien für Physik Artikeln

1. Atom
2. Motor
3. Transistor
4. Otto
5. Energie

Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Benenne sie die funktionsorgane und ihre aufgaben an maschinen.

    Funktionsorgan Funktion in der Maschine - Antriebsorgan z.B. Motor (Elektromotor, Verbrennungsmotor) stellt die Energie bereit, Energie wird in die benötigte - Übertragungsorgan z.B. Getriebe (Wellen, Gelenke, Kette) leitet die bereitgestellte Energie vom Antriebs-organ zum Arbeitsorgan weiter, passt die Be-wegung den Erfordernissen d. Arbeitsvorgang an - Arbeitsorgan z.B. Werkzeuge (Räder beim P ...

    mehr
  • Welche antriebsorgane werden in unserer heutigen zeit eingesetzt? vergleichen sie diese unter folgenden gesichtspunkten:

    Einsatzmöglichkeiten, Wirkungen auf die Umwelt, Pflege und Wartungs-Aufwand, Wirkungsgrad, Energiebereitstellung, Entwicklungstendenzen Verbrennungsmotor Elektromotor Einsatzmöglichkeiten mobile Maschinen, außerhalb von Räumen stationäre Maschinen, innerhalb von Räumen Wirkung auf die Umwelt Abgase, Geräuschbelastung keine Abgase, Geräuscharm Pflege und Wartungsaufwand hoher Aufwand fa ...

    mehr
  • Begründe den einsatz der verbrennungsmotoren als antriebsorgan an einem moped!

    Ein Moped kann bloß durch einen Verbrennungsmotor angetrieben werden, da nur er sich für mobile Fahrzeuge eignet. Für einen Elektromotor könnte keine Energie bereitgestellt werden und platz für solch große Batterien wäre auch nicht. Wobei der Verbrennungsmotor die Energie speichert und mitführt. Außerdem bringt bloß der Verbrennungsmotor die erforderliche Leistung um ein Moped anzutreiben. ...

    mehr
  • Skizziere einen 4-taktmotor und erläutern sie die einzelnen takte ausführlich!

    Takt - Ansaugen (Abb. 1 u. 2) Durch die Abwärtsbewegung des Kolbens kommt es im Zylinderkopf zu einem Druckunterschied, genauer gesagt einem Unterdruck. Durch diese Druckdifferenz gelangt durch das geöffnete Ansaugventil das Gemisch in die Brennkammer. Auch kann der Kraftstoff direkt in den Zylinderraum eingespritzt werden, wo er sich dann mit Luft vermischt. ...

    mehr
  • Erläutern sie den aufbau und die funktionsweise eines 2-taktmotors.

    01 - Kolben 02 - Auslass 03 - Einlass 04 - Zündkerze 05 - Zylinderkopf 06 - Pleuel 07 - Kurbelwellengehäuse 08 - Brennraum 09 - Kühlrippen 10 - Überströmkanal 1. Takt Der Kolben bewegt sich nach oben. Dadurch wird frisches Kraftstoff-Luft-Gemisch wird vom Vergaser angesaugt (1). Durch den Einlass gelangt es ins Kurbelwellengehäuse (2). Das im vorletzten Takt ange ...

    mehr
  • Welche Übertragungsorgane werden in unserer heutigen zeit eingesetzt?

    Wellen z.B. gerade Vollwelle bei Getriebe, abgesetzte Welle bei Aufzugswelle der Uhr, Hohlwelle bei Antriebswelle u. Motorwelle, Profilwelle bei Schaltgetriebe, gekröpfte Welle bei Kurbelwelle, längsveränderliche Welle bei Zapfwelle am Traktor, biegsame Welle bei Tachowelle ...

    mehr
  • Erläutern sie den aufbau und die funktionsweise eines wärmekraftwerks.

    In einem Dampferzeuger wird Wasser erhitzt und Wasserdampf entsteht. Dieser verlässt den Dampferzeuger und durchströmt die Leit- und Laufschaufeln einer Turbine, die über eine Welle einen Generator antreibt. Der Generator wandelt diese Bewegungsenergie in elektrische Energie um und der erzeugte Strom wird ins Netz eingespeist. Im Kondensator wird der Dampf, der die Turbine verlässt, wieder zu Wasser verflüssigt. Dieses Wasser wird anschlie ...

    mehr
  • Warum gehört dieses kraftwerk zu den grundlastkraftwerken?

    Als Grundlastkraftwerke werden die Kraftwerke mit den niedrigsten Stromgestehungskosten genutzt. Ansprüche an schnelle Regelbarkeit werden an diese Kraftwerke nicht gestellt. Hierzu zählen Kraftwerke, die nur mit großem Aufwand zu regeln sind und dann auch sehr träge auf Regeleingriffe reagieren. Bei Betriebsunterbrechungen dauert es sehr lange, bis die volle Leistung wieder erreicht werden kann. Spitzenlast ist die Kraftwerks-Leistu ...

    mehr
  • Definieren sie den begriff "messen" und benennen sie anwendungsmöglichkeiten!

    Messen heißt vergleichen. Um messen, d.h. vergleichen zu können, hat sich der Mensch ein System von Standards und Einheiten geschaffen. Sie sind im Système Internationale, kurz SI-System, definiert und zusammenfassend dargestellt. Angewendet wird das Messen z.B. bei Kerngrößenbestimmungen, Längen und Größenbestimmungen, Spannungsmessungen,... ...

    mehr
  • Um die funktionstüchtigkeit eines gerätes oder einer leitung zu überprüfen kann man welches verfahreneinsetzen?

    Geräte oder Leitungen können mit Hilfe eins Durchgangsprüfers oder eines Polsuchers überprüft werden. Die Wirkungsweise beruht auf einen Stromfluss, der von dem Spannungsführenden Anlage über eine Glimmlampe, einen hochohmigen Widerstand (2MΩ) und den Körper des Benutzers zur Erde führt. Der sehr kleine, für den Menschen ungefährliche Strom, reicht um die Glimmlampe zum Leuchten zu bringen. ...

    mehr
  • Welche fehler können aufgetreten sein?

    Leitungsunterbrechung - tritt auf durch mechanische oder chemische Einwirkung - bei unsachgemäßer Handhabung oder Leitungen ortveränderlicher Geräte ein Leiterbruch Unzulässige Verbindung - durch das eindringen von Wasser, chem. oder mech. Einwirkungen können diese unzulässigen Verbindungen entstehen - durch mechanische Belastung kann sich ein Leiter lösen und die Berührung mit dem zweite ...

    mehr
  • Skizieren sie die relaisgrundschaltung mit einem verbraucher und erläutern sie deren funktionsweise!

    Ein Relais ist ein Schalter, der nicht von Hand, sondern mit Hilfe eines Elektromagneten betätigt wird. Es besteht aus zwei getrennten Stromkreisen. Der erste Stromkreis wird als Steuerstromkreis und der Zweite als Arbeitsstromkreis bezeichnet. Wird der Steuerstromkreis über einen Schalter (S1)geschlossen, dann zieht der Elektromagnet (bestehend aus einer Spule mit Eisenkern) den Schalter (S2) im Arbeitskreis an und der zweite Stromkreis ist ...

    mehr
  • Der transistor ist ein halbleiterbauelement der für verschiedene zwecke eingesetzt werden kann. erläutern sie den aufbau

    Ein Sperrschichttransistor besteht aus drei Schichten, wovon ein oder zwei aus n-dotiertem und ein oder zwei aus p-dotiertem Halbleitermaterial bestehen. Hierdurch kann man npn- oder pnp- Transistoren aufbauen, wobei sich pnp- Transistoren durch die umgekehrte Schichtfolge absolut spiegelbildlich verhalten wie npn- Transistoren. Durch eine extrem dünne Basisschicht bewirkt man, dass Elektronen bei vorhandenem Basisstrom vom Emitter zum ...

    mehr
  • Welche merkmale haben offene und geschlossene steuerungen?

    Beim Steuern wird Stellgröße "Y" einmal eingestellt und es erfolgt keine Rückkoppelung (d.h. offener Steuerkreis). Beim Regeln wird die Regelgröße "X" ständig erfasst (Rückkoppelung) und die Stellgröße "Y" entsprechend verändert (geschlossener Regelkreis). Kennzeichen Regelung Steuerung Wirkungsweg: geschlossen (Regelkreis) offen (Steuerkette) Signalflussbild: Kreislaufstrucktur Rei ...

    mehr
  • Benennen sie konkrete beispiele für den einsatz von geschlossenen steuerungen und erläutern sie diese beispiele!

    Geschlossene Steuerungen kommen z.B. beim Vergaser, beim Bügeleisen oder beim Glühofen zum Einsatz. In den Vergaser läuft solange Kraftstoff hinein bis sich der Schwimmer sich nach oben bewegt und dabei über einen Hebel das Ventil verschließt. Wenn der Motor in betrieb ist entweicht immer eine Menge an Kraftstoff über den Abfluss dadurch senkt sic ...

    mehr
  • Werdegang otto hahns

    Am 8.3.1879 kam in Frankfurt kam Otto Hahn auf die Erde. Otto Hahn war der jüngste der 4 Söhnen von Heinrich Hahn und seiner Frau Charlotte. Der aus Reinhessen stammende Vater brachte es in Frankfurt am Main als gelernter Glaser und mit einigem Geschäftssinn für den wirtschaftlichen Aufschwung um die Mitte des 19. Jahrhunderts zu Wohlstand und bürgerlichem Ansehen. Die Eltern von Otto Hahn planten, dass ihr Sohn Architekt werde, doch diese ...

    mehr
  • Die zweifache nobelpreisträgering marie

    Curie Maries Herkunft Marie Curie wurde am 7.November 1867 in Warschau geboren. Damals hieß sie noch Marya Sklodowska. Marya hatte 4 ältere Geschwister. Zu der Zeit als sie geboren wurde stand Polen unter Herrschaft des benachbarten Russlands und alle öffentlichen Ämter waren von Russen besetzt, viele Polen waren arm und führten ein sorgenvolles Dasein. Da ihre Eltern aber beide Lehrer (Vater Wladislaw Sklodowska war Professor d ...

    mehr
  • Wer zu meinem referat noch die bilder und die power point präsentation(für den beamer, zur unterstützung des vortrages)

    Eine Kernspaltung wurde das erste mal am 14. Dezember 1938, in Berlin durchgeführt. Von Otto Hahn und Fritz Strassmann. Sie beschossen ein schweres Uran Atom mit einem im Verhältnis langsamen Neutron. Die Kernspaltung kann ebenfalls durch Beschuss von Protonen, Deutronen, Alphateilchen oder Gammaquanten erfolgen, jedoch ist es mit Neutronen am einfachsten, weil diese keine Ladung besitzen. Nach der Spaltung eines schweren Uran ...

    mehr
  • Erneuerbare energien forschung

    3.Forschung und Pilotprojekte 3.1. Unter Geothermie versteht man die Erdwärme. Auch aus ihr lässt sich Energie gewinnen auch wenn dies in Deutschland erst an einem Pilotprojekt getestet wird, gibt es schon Länder wie Island, die in einer solchen Energiegewinnung eine gute Möglichkeit für die Zukunft sehen. Denn besonders für Länder mit wechselhafter Sonneneinstrahlung könnte Geothermie ein wichtiger Teil des Energie-Mix der Zukunft sein, da sie w ...

    mehr
  • Das röntgen

    In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts untersuchte man verstärkt den Transport elektrischer Ladungen in Gasen. Man benutzte dafür so genannte Entladungsröhren, in denen ein Vakuum herrschte (so gut es halt ging) und die folgendermaßen aufgebaut waren. Die Kathode bestand aus einem heißen Glühdraht, welcher Elektronen produzierte. Zwischen Kathode und Anode wird eine sehr hohe Spannung angelegt, welche die Elektronen stark beschleunigt. D ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Schall
Einstein
Kernfusion
Bomben
Strahlung
Magnet
Kohäsion
Welle
Diamant
Newton
Blitz
Adhäsion
Biomasse
Gleitreibung
Dichte
Watt
Entwicklung
Laser
Reaktor
Widerstand
Kraft
Mikroskope
Dynamik
Turbine
Herstellung
Elektrizität
Gesetz
Strahlung
Theorie
Kapazität
Haftreibung
Transformator
Wirkung
Mechanik
A-Z physik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.