Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum
physik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Physik



Top 5 Kategorien für Physik Artikeln

1. Atom
2. Motor
3. Transistor
4. Otto
5. Energie

Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


  • Jupitermonde

    Jupiter besitzt 60 bekannte Monde. Die vier grössten; es sind dies Io, Ganymede, Callisto und Europa; werden zu Ehren ihres Entdeckers Galileo Galilei auch als Galileische Monde bezeichnet.Die auf diesen Seiten mangels Daten noch nicht im einzelnen beschriebenen elf Monde des Jupiter mit den vorläufigen Bezeichnungen S2000/J1 bis S2000/J11 wurden erst Ende des Jahres 2000 entdeckt. Am 5. Januar 2001 gaben Astronomen der Universität von Hawaii die ...

    mehr
  • Saturnmonde

    Saturn besitzt 28 Trabanten. Zehn von ihnen wurden erst kürzlich entdeckt. Damit löst Saturn zusammen mit Jupiter den bisher in der Anzahl der Monde führenden Uranus ab. Es ist aber gut möglich, dass im Zuge der Cassini-Mission, bzw. durch Erdgestützte Beobachtungen noch einige weitere entdeckt bzw. bestätigt werden.Die Cassini-Sonde wird Saturn im Juli 2004 erreichen. Von den Monden des Saturn kann nur einer, Titan, mit einer der Galileischen Mo ...

    mehr
  • Uranusmonde

    Uranus galt mit seinen 21 bekannten Monden bis vor kurzem noch als der Planet unseres Sonnensystems mit den meisten Trabanten. Mittlerweile wurden jedoch weitere 10 Saturnmonde sowie Jupitermonde entdeckt, so das Uranus in dieser Hinsicht nun nur noch an dritter Stelle steht. Einige der Trabanten des Uranus wurden erst 1999 entdeckt und haben noch keine Namen. ...

    mehr
  • Neptunmonde

    Als Äusserster der Riesenplaneten wird Neptun von immerhin noch 8 bekannten Satelliten umkreist. ...

    mehr
  • Charon

    Charon ist der einzige Mond Plutos. Sein Durchmesser beträgt 1172 Km. Er wurde 1978 von Christy entdeckt. Charon ist in etwa halb so gross wie Pluto, er ist somit im Verhältnis zu \"seinem\" Planeten gesehen der grösste Mond im Sonnensystem. Pluto und Charon umrunden sich in etwa 19.000 Km Entfernung und wenden sich stets die gleiche Seite zu. Charons Dichte legt den Schluss nahe, dass er einen kleinen Gesteinskern, umgeben von einem Mantel aus W ...

    mehr
  • Asteroiden

    Als Asteroiden bezeichnet man die Sonne umkreisende Körper, die zu klein sind um noch als Planeten klassifiziert werden zu können. Asteroiden sind in der Regel unregelmäßig geformte Körper, die relativ schnell rotieren. Ihre Oberflächen sind verkratert. Die Grössen der Asteroiden variieren von Kieselsteingröße bis zu 1.000 Km Durchmesser. Asteroiden bestehen aus dem Material, das bei der Entstehung des Sonnensystems übrig blieb. Aus diesem Grunde ...

    mehr
  • Kometen --

    Kometen sind in der Regel unregelmässig geformte Körper, die auf sehr exzentrischen Bahnen durch unser Sonnensystem ziehen. Sie kommen dabei unserer Sonne recht nahe, ihr weiterer Weg führt meist hinter die Plutobahn hinaus. Kometen bestehen aus einer Mischung aus gefrorenen Gasen und Staub. Solange Kometen sich nicht in Sonnennähe befinden, sind sie inaktiv. Ihre typische Erscheinung zeigen sie erst bei Sonnenannäherung.Kometen werden unterteilt ...

    mehr
  • Meteroroiden

    Meteoroiden, Meteore, Meteoriten - drei Ausdrücke, eine Bedeutung? Mitnichten! Als ich begann, mich näher diesem Thema zu widmen, war ich auch verwirrt ob der Vielfalt an ähnlichen, jedoch in ihrer Bedeutung verschiedenen Begriffen.Deswegen hier zunächst der Versuch, etwas Licht in die Dunkelheit der Fachbegriffe zu bringen. Die Experten unter meinen Besuchern bitte ich um Nachsicht deswegen; alle anderen werden es mir danken. In der Astronomie d ...

    mehr
  • Unser versuch

    1. veränderbarer Widerstand (in unserem Fall 0 - 150 Ohm) 2. 10 Solarzellen à 8 cm²; Wirkungsgrad 6% 3. Sonnenstrahlen Bei diesem Versuch wollten wir durch Messungen der Stromstärke und der Spannung die optimale Leistung unserer Solarzelle bestimmen. Erreicht wurde dies durch Veränderung des Widerstands. Da mit wachsender Spannung die Stromstärke sinkt (siehe Kurve A), muß ein Kompromiss zwischen Spannung und S ...

    mehr
  • Uranabbau

    Der Startschuß für die Weltreise des entstehenden Kernbrennstoffes fällt meist weit weg von hier: in den Uranminen Australiens, Nordamerika, Südafrikas oder wie hier zu sehen in Kanada. Hier wird in großtechnischem Maßstab Uranerz abgebaut. Ca.440.000 t müssen davon abgebaut werden, um den Jahresbedarf an Brennstoff eines 1300 Megawatt-Reaktors z.B. vom Typ Biblis A zu gewinnen. Von diesen 440.000 t wandern 400.000 t auf die meist nah ...

    mehr
  • Yellow cake

    Dieser erste Atomtransport in der Brennstoffspirale ist notwendig, weil aus dem Uranerz das Natururan herausgeholt werden muß. Aus 40.000 t Uranerz erhält man etwa 400 t Urankonzentrat (U308). Wegen der gelben Farbe auch \"Yellow Cake\" - also\"gelber Kuchen\" genannt. ...

    mehr
  • Key lake mine

    pie Key Lake Mine liegt in Kanada/North Saskatchernan im Athabasca-Becken. In der 300000 km großen Region leben 30000 Menschen, 20000 davon sind indianischer Abstammung (Dene,Csee), die sich zum großen Teil noch von den traditionnellen Nahrungsmitteln (Fisch, Karlbou, Rentier) ernähren und auf Selbstversorgung ausgerichtet sind. Die Lagerstätte Key Lake wurde 1975 von Uranerz Exploration and Mining Ltd., einer 100%igen Tochtergesellschaft d ...

    mehr
  • Ökologische und gesundheitliche folgen des uranabbaus

    Durch den Abbau von Uran werden vielfältige Gefahren für die Natur und die Gesundheit des Menschen verursacht. Die schwerwiegendsten öhologischen Auswirkungen des Uranabbaus liegen in der radioaktiven Verseuchung weiter Landstriche. Aus der Tagebaugrube, den Halden und vor allem durch die Staubentwicklung beim Sprengen, Auf- und Abladen und Zermahlen des Erzes werden radioaktive Stoffe frei. Vor allem das gefährliche Radon-Gas entström ...

    mehr
  • Uranus - neptun - pluto

    GESCHICHTE Als der Musiker und Hobbyastronom Friedrich Wilhelm Herschel am 13. März 1781 sein 15-Zentimeter-Teleskop zum Himmel richtete um weiter nach Doppelsternen zu suchen, fand er im Sternbild Zwillinge ein Objekt, daß wie eine glatt Scheibe aussah. Anfangs hielt er es für einen Kometen, doch fehlte der sonst typische Schweif. Erst der Russe Anders Lexell schloß auf einen Planeten. Herschel war nicht auf den Gedanken gekommen, weil der Glau ...

    mehr
  • Venus- -

    Hesperus = Abendstern (im Westen) Phosphorus = Morgenstern (im Osten) Oberflächentemperatur: +480°C Venustag: 234 Erdentage Venusjahr: 225 Erdentage Umlaufgeschwindigkeit: 35.02 km/s ...

    mehr
  • Merkur- -

    ist zu klein um eine Atmosphäre zu bilden Oberflächentemperatur: am Tag: +426°C, in der Nacht: -217°C Merkurtag: 58.6 Erdentage Merkurjahr: 87.97 Erdentage Umlaufgeschwindigkeit: 47.89 km/s ...

    mehr
  • Sonne- -

    Korona: Sonnenatmosphäre, Quelle des Sonnenwindes Temperatur: im Kern: 16 Mio. °C Korona: 800'000 bis 3 Mio.°C Sonnenwind: Strom aus atomaren Teilchen der unser Sonnensystem reinigt, Verantwortlich für das Nordlicht auf der Erde. Ende unserer Sonne etwa in 4,5 Mio. Jahren ...

    mehr
  • Astronomie- -

    Die Wissenschaft des Erforschen des Universums Ursprung bereits in den Hochkulturen Schon Aegypter, Babylonier und Chinesen konnten wichtige astronoomische Ereignisse voraus berechnen AE = Astronomische Einheit = 150'000'000 km (Abstand Sonne- Erde) ...

    mehr
  • Mars- -

    Oberflächentemperatur: zwischen +20°C und -70°C Taglänge: 24.5h Jahreslänge: 687 Erdentage Umlaufgeschwindigkeit: 24.13 km/s 2 Monde, Phobos und Deimos ...

    mehr
  • Asteroidengürtel- -

    auch Planetoiden oder Kleinplanteten genannt auf einer Bahn zwischen Mars und Jupiter über 1 Mio. Asteroiden verfügen über keine Atmosphäre in 3,2 bis 5 Jahren die Sonne umrundet ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Schall
Einstein
Kernfusion
Bomben
Strahlung
Magnet
Kohäsion
Welle
Diamant
Newton
Blitz
Adhäsion
Biomasse
Gleitreibung
Dichte
Watt
Entwicklung
Laser
Reaktor
Widerstand
Kraft
Mikroskope
Dynamik
Turbine
Herstellung
Elektrizität
Gesetz
Strahlung
Theorie
Kapazität
Haftreibung
Transformator
Wirkung
Mechanik
A-Z physik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Andere
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.