Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

musik artikel (Interpretation und charakterisierung)

Was sind zauberfiguren?


1. Konzert
2. Jazz



Die nkisi genannten Zauberfiguren, in Europa vor allem als \"Fetische\" bekannt, sind zumeist menschengestaltig und in aggressiver Haltung konzipiert: die Augen, durch europäisches Glas oder Spiegel markiert, weit aufgerissen, nach vorne gebeugte Haltung, häufig einen Speer oder ein Messer in der erhobenen Hand haltend.

Allein Kopf und Füße sind sorgfältig ausgearbeitet der Rest des Körpers erscheint gewöhnlich roh und unbearbeitet. Nur die Figuren werden von den Schnitzern hergestellt, die medizinhaltigen Objekte werden von Medizinmännern beigefügt.

Als magische Substanz können sehr unterschiedliche Dinge genutzt werden, zum Beispiel Hörner, Knochen, Fellstücke oder Federn. Allerdings wird auch Harzmasse verwendet, welche für die Herstellung von Schädel oder Bart genutzt wird.

Die Masken haben einerseits die Aufgabe der Abwehr und Verfolgung von asozialer Mächte, vor allem von Hexen genutzt, andererseits waren ihre Kräfte auch segensreich und sorgten für Gesundheit, Reichtum und Fruchtbarkeit der Frau.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
JAZZKLAVIER
Anastacia - Not that kind
Jazz -
Das romantische Konzert
Profi-Mikrofone
Rock'n'Roll
E-Musik (ernste Musik)
Merkmale der Minimal-Music:
Nenne Beispiele für klassische und Popmusik, die nicht aus Europa stammt! Wie beurteilst du diese Mischung?
Glenn Miller artikel





Datenschutz

Zum selben thema
Biographie
Instrumente
Rhythm
Tanz
Rock
Oper
Rap
Diskographie
Klavier
Reggae
Melodik
Hip Hop
Kantate
Stile
Genre
Blues
Sinfonie
A-Z musik artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.