Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

Formel (mathematik)

Formel




Andere kategorien für Mathematik Artikeln


Nehmen Sie einen link zu ihrem namen

Ich bin schwarz und ich bin stolz

Ihre persönlichen Nachrichten. Klicken Sie in Artikel einreichen auf „Artikel hinzufügen“ und wählen Sie dann das kategorien fur artikel.

mehr details


Formel
  • Flächeninhalt: drei- & vierecke

    3. Klasse Der gesetzliche Lehrplan beinhaltet für die 3. Klasse: 3.1 Arbeiten mit Zahlen und Maßen . rationale Zahlen in verschiedenen Formen deuten können, . als Zustände gegenüber einem Nullpunkt, . als Punkte auf einer Zahlengeraden, . Erkennen und Beschreiben von Kleiner-Größer-Beziehungen; . rationale Zahlen für Darstellungen in Koord ...

    mehr
  • Binomische formel

    Binomische Formeln Alle Binomischen Formeln solltest du auswendig lernen, da sie in der Mathematik an vielen Stellen wieder auftreten werden. Erste binomische Formel Diese wird angewendet, wenn eine Summe quadriert wird. Sie lautet: erste binomische Formel Zweite binomische Formel Sie wird angewendet, wenn eine Differenz quadriert wird. Sie lautet: ...

    mehr
  • Beschreibung der integralrechnung

    Integralrechnung 1. Einführung Die Integralrechnung ermöglicht die Berechnung von Flächen. Dies geschieht, indem die Fläche zwischen der x-Achse, einer Funktion f(x) und den Ordinaten a und b ermittelt. Bei Fragestellungen in der Wissenschaft und im täglichen Leben kann die Integralrechnung helfen, z.B. Vorhersagen zu treffen oder Tendenzen von Fun ...

    mehr
  • Entstehungsgeschichte und namengebung der formel

    Der Wissensstand der Mathematik bis zum Ende des 15. Jahrhunderts wurde als eine der ersten Zusammenfassungen von dem italienischen Mönch Luca Paccioli veröffentlicht. Seine Schrift mit dem Namen "Summa de Arithmetica, Geometria, Proportioni e Proportionalitata", die er 1487 verfaßte und 1494 in Venedig erschienen ist, enthält Abhandlungen aus de ...

    mehr
  • Die analytische berechnung von dreiecken-

    Der Aufbau . Grundgedanke Das Programm dient dazu, das Arbeiten mit dreieckigen, ebenen Flächen in diesem Teilgebiet der Analytik, Geometrie und Mathematik wesentlich zu vereinfachen, so daß sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene als auch für Leute die täglich mit derartigen Problemstellungen konfrontiert werden, ein unheimlich schneller Zu ...

    mehr
  • Problemlösen und entdeckendes lernen

    Da Bruner von der Prämisse ausgeht, dass das Hauptproblem des menschlichen Gedächtnisses nicht das Speichern von Informationen, sondern ihr Abrufen ist, stellt sich ihm der Gedächtnisprozess als Prozess des Problemlösens dar: Wie muss ich die Information platzieren, damit ich sie auf Abruf bekomme? Da für das Entdecken im Gedächtnis vorhandene In ...

    mehr
  • Prisma

    Wir halten ein Referat über Prismen. Jeder Körper der zwei Grundflächen (diese Grundflächen können sein: Trapeze, Parallelogramme, Dreiecke, Vielecke und Rechtecke) und als Seitenflächen Rechtecke hat, ist ein Prisma. Es gibt auch einen Spezialfall, und zwar das schiefe Prisma. Ein schiefes Prisma hat im Gegensatz zum no ...

    mehr
  • Die analytische berechnung von dreiecken

    Der Aufbau Grundgedanke Das Programm dient dazu, das Arbeiten mit dreieckigen, ebenen Flächen in diesem Teilgebiet der Analytik, Geometrie und Mathematik wesentlich zu vereinfachen, so daß sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene als auch für Leute die täglich mit derartigen Problemstellungen konfrontiert werden, ein unheimlich schn ...

    mehr
  • Albert einstein -

    Albert EINSTEIN \"S\' ist was dran, wenn auch noch keiner in eines anderen Haut schlüpfen konnte.\" Zitat Albert Einstein, 1947 Albert Einstein wurde am 14. März 1879 als erstes Kind der jüdischen Eheleute Hermann und Pauline Einstein, geb. Koch, in Ulm geboren (Albert Einstein in Ulm). Im Juni 1880 siedelte die Familie nach München über, wo Herman ...

    mehr
  • Grundlagen der mathematik

    Grundlagen der Mathematik Spezialgebiet in Mathematik Inhaltsangabe 1. Die axiomatische Methode Seite 2 1.1. Was ist die Axiomatisierung? 1.2. Isomorphie 1.3. Überprüfung von Axiomensystemen 2. Die Entwicklung von nichteuklidischen Geometrien Seite 4 2.1. Das Parallelenaxiom 2.2. Die nichteuklidischen Geometrien 3. Historische Entwicklung der Philo ...

    mehr
  • Quadratische gleichung

    Quadratische Gleichungen sind Gleichungen der Form d = ax2 + bx + c. Sie lassen sich durch relativ einfache Umformungen auf die Schreibform 0= x2 + px + q bringen. Es kann für die Gleichung keine, eine oder zwei Lösungen geben. Neben der p-q-Formel gibt es noch die Möglichkeit - die Lösungen zu raten (vornehmer: durch Anwendung des Satzes von Vieta ...

    mehr
  • Er behauptete: einstein

    1. Der Äther kann nicht entdeckt werden. Jede Bewegung ist relativ. 2. Die Lichtgeschwindigkeit ist für einen Beobachter immer konstant. Die Relativität der Bewegung leuchtet ein, weil die Messung von Geschwindigkeit und Bewegungsrichtungen von einem fixen Bezugspunkt abhängig ist. (Bsp: 2 Raketen im Weltraum; Von Brücke auf fließendes Wasser s ...

    mehr
  • Rückkehr nach zürich

    1912 kehrte Einstein wieder nach Zürich zurück, wo er weiter als Professor tätig war. Dort passierte etwas ungewöhnliches: Als er seine erste Vorlesung hielt war der Raum so überfüllt, daß die Zuhörer sogar bis in den Korridor hinaus anstanden. Das zeigte ganz klar auf, daß Einstein immer mehr an Ansehen gewann. Damals veröffentlichte er zusamm ...

    mehr
  • Die riemannsche (=elliptische) geometrie

    Obwohl Saccheri glaubte beweisen zu können, daß die Winkel im Saccheri-Viereck nicht stumpf sein können, gelang es Riemann eine Geometrie zu schaffen, in der auch dieser Fall eintritt. Um die Arbeit Riemanns zu verstehen, ist es notwendig, ein wenig auf die allgemeine Flächentheorie von Carl Friedrich Gauß (1777-1855) einzugehen. Er entwickelt ...

    mehr
  • Gps und navigationssysteme

    Titelblatt 1 II. Inhaltsverzeichnis 2 III. Einleitung 4 IV. Wie genau funktioniert GPS? 4 A. Positionsbestimmung 4 1. Allgemein 4 2. Position auf einer Geraden bei synchronen Uhren 5 3. Position auf einer Geraden bei asynchronen Uhren 5 4. Einführung des "pseudo-range"-Beg ...

    mehr
  • Formeln

    V=Volumen V=G*H G=Grundwert V/H=G M=Mantel u*h=m h=höhe u=umfang formel Dreieck a*ha/2 Quarder 2a*2b Rechteck 2a*2b Trapetz a+c/2*h Drache/Raute e*f/2 Wenn man die formeln kann,kann man das meißte ausrechnen! Was man braucht um ein Dreieck zu zeichnen: seite,seite,seite d.h. sss win ...

    mehr
  • Der kreis - formeln und arbeiten mit formeln

    Herleitung des Kreisinhaltes und Kreisumfangs Arbeiten mit dieser Formel 1. Keisfläche und Kreisinhalt Die Kreisfläche kann mit einer einfachen Formel berechnet werden: A= pi * r² Es war eine historische Leistung, die Kreiszahl pi \"genau zu bestimmen. Dem Schüler sollte im Unterricht wenigstens eine Methode vermittelt werden, wi ...

    mehr
  • Albert einstein-

    \"S\' ist was dran, wenn auch noch keiner in eines anderen Haut schlüpfen konnte.\" Zitat Albert Einstein, 1947 Albert Einstein wurde am 14. März 1879 als erstes Kind der jüdischen Eheleute Hermann und Pauline Einstein, geb. Koch, in Ulm geboren (Albert Einstein in Ulm). Im Juni 1880 siedelte die Familie nach München über, wo Hermann Einst ...

    mehr
  • Einstein selbst gab die vielzitierte antwort:

    Insofern sich die Sätze der Mathematik auf die Wirklichkeit beziehen, sind sie nicht sicher, und insofern sie sicher sind, beziehen sie sich nicht auf die Wirklichkeit Die verschiedenen philosophischen Richtungen geben hier verschiedene Antworten. Für die Vertreter "empiristischer" oder "materialistischer" Standpunkte gibt es keinerlei Grund ...

    mehr
  • Die ,,einsteins in italien

    Für die Münchner Fabrik Hermann und Jakob Einsteins waren, nach ein paar guten Jahren, schwierige Zeiten gekommen. Sie mußte 1894 aufgelöst werden. Darum zog die Familie zunächst nach Mailand, später dann weiter nach Pavia. Albert mußte bei Verwandten zurückbleiben, weil er die Schule in München abschließen sollte. Doch nach einem Streit in d ...

    mehr

 
 





Datenschutz

Zum selben thema
Pythagoras
System
Formel
Geometrie

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.