Startseite   |  Site map   |  A-Z artikel   |  Artikel einreichen   |   Kontakt   |  
   
  •  
    Biologie
    Themen der Chemie
    Deutsch online artikel
    Englisch / Englische
    Franzosisch
    Geographie
    Geschichte
    Informatik
    Kunst
    Mathematik / Studium
    Musik
    Philosophie
    Physik
    Recht
    Sport
    Wirtschaft & Technik



    Biographie

    Impressum

kunst artikel (Interpretation und charakterisierung)

Die menschlichen proportionen





Diese Zeichnung hat die Maße 34,4 * 24,5 und ist eine Kielfederzeichnung mit leichter Aquarellierung. Es entstannt 1509 und hängt heute in der Galleria dell`Accademia, Vened.
Die Zeichnung entstannt mit Hilfe des Franziskaners Borgo San Sepolcro der ihm Nachhilfe in Algebra gab. Die Freundschaft war für beide eine Bereicherung den Pacioli profitierte von Leonardos Denkvermögen und seiner Vorstellungskraft. 1509 veröffentlichten sie schließlich gemeinsam das Buch "de divina proportione"in dem unter anderem der goldene Schnitt definiert wurde. In diesem Buch befindet sich auch die überaus berühmt gewordenen Zeichnungen. Diese Zeichnung wird oft als Symbol für Leonardo benutzt. Sie zeigt einen nackten Mann in einem Kreis und einem Quadrat steht und sowohl 4 Beine als auch 4 Arme hat. Dieser Druck ist übrigens auch auf der ital. 1 Euro Münze.
Diese Proportionsstudie setzt die menschliche Gestalt in unmittelbare Beziehung zu den Idealformen von Quadrat und Kreis. Diese waren die perfekten Formen der Renaissance. Die Arme des Menschen entsprechen in der gesamten Breite exakt dessen Größe die 6, 5 Köpfe beträgt. Da Vinci arbeitete hier sowohl mit feineren als auch mit stärkeren Linien. Er benutzt außerdem noch Konturlinien zur Formbeschreibung. Die Zeichnung wirkt nicht sehr plastisch da er weder mit Größenunterschieden oder Überschneidungen noch mit irgendwelchen anderen plastisch wirkenden Elementen arbeitet.

 
 




Datenschutz

Top Themen / Analyse
Marcel Breuer (1902)
SKIZZEN: DORISCHE SÄULE & IONISCHE SÄULE & KORITHISCHE SÄULE
Welche Ansichten hegten andere Persönlichkeiten über Leonardo da Vinci?
KUNSTHALLE WIEN IM MUSEUMSQUARTIER
MAURITS CORNELIUS ESCHER
Leonardo da Vinci
William turner
Die römische Periode
Zur Person Leonardos
RINGSTRASSE





Datenschutz

Zum selben thema
Expressionismus
Objekt
Komposition
Realismus
Architektur
Humanismus
Malweise
Klassizismus
Avantgardismus
Renaissance
Plastik
Skulptur
Interpretation
Kubismus
Musik
Stile
Entwicklung
Dadaismus
Farben
Maler
A-Z kunst artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Copyright © 2008 - : ARTIKEL32 | Alle rechte vorbehalten.
Vervielfältigung im Ganzen oder teilweise das Material auf dieser Website gegen das Urheberrecht und wird bestraft, nach dem Gesetz.